Ads
Unterhaltung

„Yellowjackets“ Staffel 2: Alles, was man nach Staffel 1 wissen muss, endet mit großen Wendungen

Ads

Warnung: Es folgen Spoiler für das Finale der ersten Staffel der Yellowjackets.

Was kommt als nächstes? Gelbe Jacken wurde nach seiner Premiere im November 2021 schnell zu einer der lebhaftesten Shows des Jahres – und sein Finale ließ die Zuschauer gespannt auf Antworten zurück.

Die Showtime-Serie folgt Misty (Christina Ricc), Natalie (Julia Lewis), Shauna (Melanie Lynsky) und Taissa (Gelbe Zypresse), die als Teenager in der Wildnis gestrandet waren (Sammi Hanratty, Sofie Thatcher, Sophie Nélisse und Jasmin Wirsing Braun) nach dem Überleben eines Flugzeugabsturzes. Ihr traumatisches Erlebnis führt die Frauen auf einen gefährlichen Weg – und sie scheuen sich nicht, sich die Hände schmutzig zu machen.

„Showtime mag ihren Gore. Aber zum Glück ist das nur eine natürliche Übereinstimmung in all unseren Teilen“, so Showrunner Ashley Lyle erzählte Slate im Januar 2022 von der dramatischen Optik und den dunklen Handlungssträngen der Show. „Wir wussten, dass wir der Show eine viszerale Qualität verleihen wollten. Wir wollen niemals schockierend oder provozierend sein, sondern unsere Momente auswählen, in denen die Zerbrechlichkeit des menschlichen Körpers voll zur Geltung kommt, und wir wenden uns nicht davon ab.“

Die Serie wurde offiziell für eine zweite Staffel aufgenommen, bevor das Finale im Januar 2022 ausgestrahlt wurde, und die Fans fragten sich, was die Überlebenden im nächsten Kapitel erwartet – und ob sie mehr von Charakteren sehen werden, die es anscheinend nicht geschafft haben der Wald lebt. Obwohl Jackie (Ella Purell) am Ende der ersten Staffel erfroren, schließen einige Zuschauer eine mögliche Rückkehr nicht aus.

Purnell schien jedoch ihre Zeit zu bestätigen Gelbe Jacken war nach dem Finale vorbei.

„Es war die größte Ehre, Jackie zu spielen und Teil dieser kranken kleinen Show zu sein“, sagte der Bösartig Die Schauspielerin schrieb damals via Instagram. „Mit so unglaublich talentierten Menschen zusammenzuarbeiten, unsere chaotische kleine Familie zu gründen, das wunderschöne Kanada zu erkunden, von so vielen guten Menschen zu arbeiten/zu spielen und zu lernen und all eure Reaktionen/Memes/Theorien/allgemeinen Hype zu sehen – das war absolut einer davon die hellsten Highlights meiner Karriere ❤️.”

Der gebürtige Brite fuhr fort: „Vielen Dank an alle Menschen, die genug an mich geglaubt haben, um mir diese Gelegenheit zu geben, und an unsere fleißige und entschlossene Crew, die das tatsächlich möglich gemacht hat ✨ An meine Kollegen von Yellowjackets, ich hoffe, Sie wissen, wie sehr Ich liebe Sie alle! Ich bin so dankbar für all das. Summen Summen Summen für immer Hündinnen! 💛🐝💛.“

Jackie und die Fußballspieler der Yellowjackets kämpften um ihr Leben, nachdem ihr Flugzeug abgestürzt war, und während der Mannschaftskapitän nicht überlebte, Lottie (Courtney Eaton) hielt länger. Nach dem schockierenden Finale enthüllen Lyle und Co-Creator Bart Nickerson deutete auf die „subtilen Anzeichen“ während der gesamten Saison hin, dass es mehr als nur vier Überlebende gab.

„Wir wollten sicherstellen, dass wir letztendlich die Fähigkeit unserer Überraschungen bewahren wollen, sich wirklich überraschend anzufühlen, also ist es immer ein bisschen wie ein heikler Tanz“, sagte Lyle Wöchentliche Unterhaltung im Januar 2022. „Man möchte den Grundstein legen und die Saat säen, damit nichts aus dem Nichts herauskommt, aber gleichzeitig möchte man nicht, dass sich etwas so unvermeidlich anfühlt, dass es seine Wirkung als Betrachter verliert. In vielen Aspekten unseres Geschichtenerzählens war das die Balance, die wir zu finden versuchten.“

Die Wendungen gehen weiter, als Natalie (Lewis) entführt wird und Lottie von Teen Misty (Hanratty) und Van (Liv Hewson) im Wald in einer letzten Rückblende. Sie flüstert eine erschreckende Beschwörung, führt eine Art spirituelles Opfer dar und bringt Ricci dazu, sich zu fragen, wie der Kult in Staffel 2 wirken wird.

„Sie müssen verstehen, dass wir am Anfang sehr wenig Informationen hatten; Die Leute spielten es allen sehr nah an die Brust, was für den Rest der Saison los war. … Wir wissen immer noch nicht genau, was es ist“, sagte die Schauspielerin GQ im Januar 2022 über Mistys mögliche Beteiligung an der Sekte. „Uns wurde immer noch nichts gesagt. … Ich habe nicht das Gefühl, dass sie in der Sekte ist. Aber ich bin mir nicht sicher.“

Scrollen Sie nach unten, um weitere Hinweise zu erhalten Gelbe Jacken Staffel 2:

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"