Ads
Gesundheit

World Naked Bike Ride: Hellgrüner Willy und Onesie mit frechem Loch in London gesichtet

Ads

Die Straßen von London waren heute (11. Juni) voller Willy, als Tausende von Männern und Frauen an der gewagten World Naked Bike Ride 2022 teilnahmen.

Die Menschen radelten in ihren Geburtstagsanzügen auf neun verschiedenen Routen durch die sonnige Hauptstadt, wobei die Feierlichkeiten sowohl in Croydon als auch im Victoria Park um 11 Uhr begannen.

Die mutige Veranstaltung hat drei Ziele: Protest gegen die globale Abhängigkeit vom Öl, um „die Autokultur einzudämmen“, Körperpositivität und Freiheit zu feiern und „wirkliche Rechte für Radfahrer“ zu schützen.

Es endete gegen 18.30 Uhr, als viele der rassigen Fahrer für ein Barbeque mit optionaler Kleidung zurück nach Croydon reisten.

Obwohl er einen Lyrca-Strampler trug, schaffte es dieser Mann immer noch, sein Paket zur Schau zu stellen (Bild: Jack Dredd/REX/Shutterstock) Weiterlesen Verwandte Artikel Weiterlesen Verwandte Artikel

Die Teilnehmer werden nicht nur ermutigt, zur Schau zu stellen, was Gott ihnen gegeben hat, sie schmücken sich auch mit Körperbemalung und verrückten Accessoires und schreiben oft Slogans auf ihre nackten Körper, um die Sache zu unterstützen.

Einer der ausgefallensten Stile, die entdeckt wurden, stammte von einem älteren Herrn, der sich von Kopf über Schritt bis Fuß mit grüner Farbe bedeckte und auch einige außerirdische Ohren anlegte, um den Look zu vervollständigen.

Dieser Einradfahrer könnte sich morgen früh sehr wund fühlen (Bild: Jack Dredd/REX/Shutterstock)

Ein anderer Kerl wurde in einem schwarzen Ganzkörper-Lycra-Strampler gesehen. Sein Gesicht war bedeckt, aber strategisch platzierte Löcher sorgten dafür, dass ein bisschen Nip und viel Chopper zur Schau gestellt wurden.

Es waren auch nicht nur Fahrräder zugelassen.

Ein nackter Typ wurde ausspioniert, wie er fachmännisch mit einem Einrad durch die belebten Straßen Londons navigierte, wobei sein Gerät etwas schmerzhaft unter dem Sitz verstaut war.

Dieser Typ war nur wenige Zentimeter davon entfernt, einige Zentimeter weggenommen zu haben (Bild: Elliott Franks)

Ein weiterer Beweis für extremes Können auf der Fahrt war der Typ, der gesehen wurde, wie er sein Fahrrad horizontal liegend manövrierte, sein Bauch auf dem Sitz und sein Johnson gefährlich nahe am Hinterreifen baumelten.

Auch die Frauen waren massenhaft unterwegs, völlig krasser. Eine Gruppe wurde mit knallbunten Perücken gesehen, auf deren nackten Körpern Slogans wie „Ärsche auf Fahrrädern oder Arsch“ gemalt waren.

‚Butts on bikes r badass‘ war ein laufendes Thema der heutigen Veranstaltung (Bild: WIktor Szymanowicz/NurPhoto/REX/Shutterstock)

Eine andere Frau benutzte die Körperbemalung auf andere Weise und zeichnete Kreise um ihre Brüste und ihren Bauchnabel, um sicherzustellen, dass sie für diejenigen sichtbar waren, die von der Seitenlinie aus zujubelten.

World Naked Bike Ride ist eigentlich eine globale Bewegung mit Veranstaltungen, die in mehreren verschiedenen Städten stattfinden.

In Bezug auf London heißt es auf ihrer Website: „In London sind unsere Probleme mit Kraftfahrzeugen nicht nur Privatautos.

World Naked Bike Rides finden in mehreren Städten auf der ganzen Welt statt (Bild: Guy Bell/REX/Shutterstock)

„Ein Großteil der Bedrohung für Radfahrer, zusammen mit der Ölverbrennung, Umweltverschmutzung und Staus im Zentrum von London, geht von Taxis, privaten Mietfahrzeugen, Bussen, Lieferwagen, Lieferfahrzeugen, Sattelschleppern, Kippern und Personen aus, die in Firmenwagen reisen im Geschäft.

„Was haben diese Fahrer gemeinsam? Sie verstopfen alle unsere Straßen, weil sie dafür bezahlt werden, da zu sein, und jemand anderes die Kosten übernimmt.

Die nackten Fahrer fuhren an einigen der berühmtesten Wahrzeichen Londons vorbei (Bild: Guy Bell/REX/Shutterstock)

„Die Gefahr wird durch Fahrer außerhalb der Stadt noch verstärkt, die es nicht gewohnt sind, auf Straßen zu fahren, auf denen es mehr Radfahrer als Fahrer gibt und Fahrräder oft schneller fahren können als Kraftfahrzeuge.“

Bei der letztjährigen Veranstaltung zogen sich 1.421 Menschen aus, um zu beeindrucken, nachdem die Veranstaltung 2020 wegen Covid abgesagt worden war.

Der Eintritt zum World Naked Bike Ride in London ist ebenfalls frei – gute Nachrichten für alle, die nächstes Jahr dabei sein wollen.

Melden Sie sich für die neuesten Nachrichten und Geschichten aus der ganzen Welt vom Daily Star für unseren Newsletter an, indem Sie hier klicken.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"