Nachrichten

Wo Kanye Wests Markendeals zwischen Antisemitismus und „WLM“-Kontroversen stehen

Ads

Mehr zu: Kanye West Kanye West sticht mit einem T-Shirt gegen Tremaine Emory von Supreme Die Familie von George Floyd erwägt eine Klage gegen Kanye West. nach antisemitischen Posts

Werden irgendwelche Marken noch mit Kanye West zusammenarbeiten?

Der 45-jährige Rapper sorgte Anfang Oktober 2022 mit seiner Yeezy-Season-9-Show auf der Paris Fashion Week für einen Wirbelsturm von Kontroversen, bei der T-Shirts mit der Aufschrift „White Lives Matter“ zu sehen waren.

Seit Beginn der Gegenreaktion – von anderen Prominenten, Fans, Modekritikern und mehr – hat West, der seinen Namen 2021 legal in Ye geändert hat, seine politischen Äußerungen verdoppelt und nicht nur die Designs und ihre Botschaft verteidigt, sondern sondern auch antisemitische Kommentare von sich geben.

Abgesehen davon, dass er in den letzten Tagen wegen Verstoßes gegen Plattformregeln aus verschiedenen Social-Media-Konten ausgesperrt wurde, hat West mit seinem Verhalten auch seine vielen Markenverträge aufs Spiel gesetzt. Unten ein Überblick darüber, wo er mit Gap, Adidas, Balenciaga und anderen steht.

Gap West machte Gap-Käufer wütend, indem er seine Yeezy-Designs aus Mülltüten auf der Verkaufsfläche verkaufte.owen__lang/Instagram

West war derjenige, der seinen 10-Jahres-Vertrag mit Gap im September 2022 beendete (lange vor seiner aufrührerischen Yeezy-Modenschau), aber die Gefühle waren möglicherweise auf Gegenseitigkeit zurückzuführen. In einem Brief an den Einzelhandelsgiganten behauptete das Anwaltsteam des Stars, dass Gap seine Versprechen, bestimmte Styles herauszubringen und spezielle Yeezy-Gap-Läden wie geplant zu eröffnen, nicht eingehalten habe, was ihnen „keine andere Wahl ließ, als ihre Zusammenarbeit zu beenden“. €

In einer internen E-Mail an Gap-Mitarbeiter, die Page Six Style erhalten hat, bestätigte Mark Breitbard, Präsident und CEO von Gap Brands, dass die Partnerschaft kaputt war.

„Während wir die Vision teilen, allen Menschen durch einzigartige Omni-Erlebnisse mit Yeezy Gap hochwertiges, trendorientiertes und nützliches Design zu bieten, ist die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, um diese Vision zu verwirklichen, nicht aufeinander abgestimmt. Und wir beschließen, die Partnerschaft zu beenden“, schrieb er, bevor er erklärte, dass das Unternehmen seine Versprechen gehalten habe.

Adidas West hat Adidas wiederholt vorgeworfen, Designentscheidungen ohne seinen Beitrag zu treffen.Pichichipixx / SplashNews.com

Obwohl Wests Beziehung zu Adidas aufgrund seiner offensichtlichen Frustrationen mit dem Einzelhändler auf und ab war, gab das Unternehmen erst im Oktober 2022 – nach dem Feuersturm „White Lives Matter“ – seine Partnerschaft mit dem Star bekannt war „in Prüfung“.

„Nach wiederholten Bemühungen, die Situation privat zu lösen, haben wir die Entscheidung getroffen, die Partnerschaft auf den Prüfstand zu stellen“, teilte Adidas in einer Erklärung mit. „Während dieser Zeit werden wir das aktuelle Produkt weiterhin gemeinsam verwalten.“

West antwortete auf die Aussage auf Instagram und schrieb: „F – K ADIDAS, ICH BIN ADIDAS ADIDAS VERGEWALTIGT UND STOHLE MEINE ENTWÜRFE.“

Der „All of the Lights“-Rapper hat behauptet, das Unternehmen habe die Produktion seiner „Yeezy Gap Engineered by Balenciaga“-Kollektion verzögert, Design- und Einstellungsentscheidungen ohne seine Zustimmung getroffen, Yeezy Day ohne seinen Segen ins Leben gerufen und vieles mehr.

West veröffentlichte auch ein bizarres Video von einem Treffen mit Adidas-Managern, bei dem er sie zwang, sich ein pornografisches Video anzusehen – dessen Handlung offenbar als Metapher für den „Albtraum“ dienen sollte, den das Unternehmen ihm zugefügt hatte.

Der Adidas-Vertrag des Musikers begann 2013 und sollte bis 2026 dauern, wobei die Marke die Herstellung und den Vertrieb für die Marke Yeezy von West übernimmt.

JP Morgan Candace Owens ist einer der einsamen Unterstützer von Yes geworden, der sein „White Lives Matter“-T-Shirt bei der Yeezy-Modenschau der 9. Staffel trug und sich gegen seine Kritiker aussprach.Twitter/Candace Owens

Die konservative Kommentatorin Candace Owens – die Wests Modenschau mit einem seiner „White Lives Matter“-Shirts besuchte und in letzter Zeit eine überzeugte Unterstützerin des Rapper war – behauptete via Twitter, JP Morgan habe Ye einen offiziellen Brief geschickt Kündigung „ohne offiziellen Grund.“

„Mir wurde gesagt, dass es keinen offiziellen Grund gegeben habe, aber sie haben auch diesen Brief geschickt, um zu bestätigen, dass er bis Ende November Zeit hat, einen anderen Ort für das Yeezy-Imperium zu finden“, sagte sie und teilte ein Foto der Mitteilung ohne zu klären, wann es gesendet wurde.

Balenciaga

West hat zwei Tage vor seiner eigenen Show für Balenciaga gemodelt, aber es scheint, dass seine Beziehung zum Luxuslabel aufgrund seines jüngsten Verhaltens angespannt ist. GC Images

Ye arbeitet seit Jahren eng mit dem Kreativdirektor von Balenciaga, Demna, zusammen, arbeitete mit dem Designer an Looks für seine Ex-Frau Kim Kardashian und gab sogar sein Laufsteg-Debüt für das Luxuslabel auf der Paris Fashion Week im Oktober 2022 und eröffnete die Show im Frühjahr 2023 in taktischer Ausrüstung und einem gebrandeten Mundschutz.

Aber jetzt scheint die Marke etwas Abstand zwischen sich und West zu bringen; Vogue scheint Wests Foto aus seiner Berichterstattung über die Balenciaga-Show gelöscht zu haben. Was die Yeezy Gap Engineered by Balenciaga-Kollaborationen betrifft, so sind einige ausgewählte Stücke noch auf der Yeezy Gap-Website erhältlich, aber die gesamte Kollektion wurde von Farfetch entfernt.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"