Ads
Gesundheit

Wie starb Ofelia Salazar in „Fear the Walking Dead“? Erinnern wir uns

Ads

In einer Show über eine Zombie-Apokalypse ist es verständlich, dass im Laufe der Jahre mehr als nur ein paar geliebte Charaktere auf grausame Weise ihren Tod finden werden. Fear the Walking Dead ist kein Unbekannter darin, seine Darsteller zu töten, aber einige Todesfälle treffen die Fans härter als andere. Die Figur Ofelia Salazar (Mercedes Mason) verbrachte die ersten drei Staffeln von Fear the Walking Dead damit, sich mit ihrer Familie zu vereinen, bevor sie ihr Ende fand.

Wie starb Ofelia Salazar in Fear the Walking Dead? Und was macht ihr Vater, Daniel Salazar, bisher in der Show?

Quelle: AMCWie starb Ofelia in „Fear the Walking Dead“?

Ofelia begann Staffel 1 mit ihrer Mutter Griselda und ihrem Vater Daniel. Während der ersten Staffel verbündeten sich die Salazars mit der Familie Clark. Ofelias Mutter Griselda wird zu Beginn der Saison verletzt und stirbt in einem Krankenhaus an einem septischen Schock. Ofelia und ihr Vater arbeiten mit dem Clark-Team zusammen, um zu versuchen, Victor Strands Villa am Meer zu erreichen, aber Ofelia wird auf dem Weg erschossen.

Nachdem sie den Schuss in den Arm überlebt hat, beginnt die Beziehung zwischen Ofelia und ihrem Vater in Staffel 2 zu zersplittern. Daniel ist als ehemaliger CIA-Agent an einen brutalen Lebensstil gewöhnt, kämpft aber mit psychischen Problemen und Halluzinationen von seiner toten Frau. Am Ende der zweiten Staffel wird Daniel für tot gehalten, nachdem er das Herrenhaus in Brand gesteckt hat, in das die Gruppe geflüchtet war, während Streuner im Keller eingesperrt waren. Ofelia schließt sich dann den Überlebenden des Rosarito Beach Hotels an und wird Mitglied der Black Hat Reservation.

Quelle: AMC

Während Staffel 3 trifft Madison, die sich auf der Broke Jaw Ranch aufhält, Daniel an einem Damm, als sie beide nach Wasser suchen. Sie verspricht ihm, ihm bei der Wiedervereinigung mit seiner Tochter zu helfen. Nachdem sie in einen Konflikt zwischen der Broke Jaw Ranch und den Gemeinden des Black Hat Reservation geraten ist, wird Ofelia von einem Beißer gebissen. Sie stirbt gleich nach der Wiedervereinigung mit ihrem Vater, der sie töten muss, um zu verhindern, dass sie sich in eine Streunerin verwandelt.

Über den Tod ihres Charakters erklärte die Schauspielerin Mercedes Mason gegenüber The Hollywood Reporter, dass sie aufgrund eines Wechsels der Showrunner und der Gründung einer Familie mit ihrem Ehemann mit dem damaligen Showrunner Dave Erickson zusammengearbeitet habe, um Ofelias Tod herbeizuführen. „[Dave] sagte zu mir: „Schau, ich denke, es wird so viel poetischer, wenn du Teil von Daniel bist, der dir nie seine letzten Worte sagen kann.“

Quelle: AMC

Sie fügte hinzu: „Ich stimme dem zu. Ich denke, es ist etwas Schönes, dass er gezwungen ist, seine Tochter aus ihrem Elend zu befreien, und theoretisch zahlt es auch für alle Sünden, die er begangen hat. Es ist das, wovon er heimgesucht wurde und was Seine größte Angst war, dass seine Tochter in seine Fußstapfen tritt oder ein Opfer dieser Welt wird und er sie schließlich auslöschen muss. Und ich liebe die Tatsache, dass sie sich nicht umgedreht hat.“

Wo ist Daniel Salazar jetzt?

Während der sechsten Staffel scheint Daniel sich mit Morgan und Strand wieder gut zu machen und nimmt eine Position als Sicherheitsbeamter in Morgans Gemeinde ein. Obwohl er zu Beginn der Saison eine Demenz als Trick vortäuscht, stellt er schockiert fest, dass er selbst der Schuldige ist, als er merkt, dass Vorräte fehlen. Es wird jedoch festgestellt, dass seine Probleme eher psychologischer Natur sind, und Daniel willigt ein, mit Morgans Gruppe zu gehen.

Quelle: AMC

Nachdem Daniel und Luciana die Koordinaten eines angeblich sicheren Hafens belauscht und erfolgreich einer Nuklearkatastrophe auf der USS Pennsylvania entkommen waren, machten sie sich mit einem Hubschrauber auf den Weg zum sicheren Hafen.

Wird Daniels sich rapide verschlechternde psychische Gesundheit die Gruppe an ihre Grenzen bringen? Finden Sie es in einer neuen Folge von Fear the Walking Dead auf AMC um 21 Uhr ET heraus.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"