Ads
Unterhaltung

Wie Amber Heard Berichten zufolge über Johnny Depps neue Beziehung denkt

Ads

Wenn es um Johnny Depps neue Romanze mit der ehemaligen Anwältin Joelle Rich geht, stört sich Amber Heard angeblich nicht. Eine Quelle sagte gegenüber ET: „Amber achtet nicht auf Johnny oder sein Privatleben … Es ist ihr egal, mit wem er ausgeht, und sie möchte einfach nur ihr Leben vorantreiben.“

Angesichts der Intensität der Gefühle der Menschen für das ehemalige Paar auf beiden Seiten ist kein Kommentar wahrscheinlich der beste Kommentar. Seit dem Abschluss des Prozesses gegen Depp und Heard hat sie ihren Ex-Mann nur einmal öffentlich anerkannt, in einer Erklärung auf Instagram nach dem Urteil. Der „Justice League“-Schauspieler schrieb zuvor: „Ich bin untröstlich, dass der Berg an Beweisen immer noch nicht ausreichte, um der unverhältnismäßigen Macht, dem Einfluss und dem Einfluss meines Ex-Mannes standzuhalten.“

Nach dem Prozess hat Heard zwei bevorstehende Filme: das historische Drama „In the Fire“ und den DCEU-Film „Aquaman and the Lost Kingdom“, in dem sie ihre Rolle als Mera trotz einer Petition, in der ihre Entfernung gefordert wird, in reduzierter Kapazität wiederholen wird. In der Zwischenzeit tritt Depp immer noch mit Jeff Beck auf und dreht „La Favorite“, der 2023 auf Netflix erscheinen soll. Mit der Distanz zueinander und dem Prozess scheinen beide wieder an die Arbeit zu gehen und das Drama für das zu verlassen großer Bildschirm.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"