Ads
Gesundheit

‚Westworld‘ Staffel 3: Eine Zusammenfassung, um „Sie wieder online zu bringen“, bevor die neue Staffel beginnt

Ads

Wenn Sie glauben, sich an alles zu erinnern, was in der 2020 uraufgeführten dritten Staffel von Westworld passiert ist, dann sehen Sie sich einfach nicht dieselbe Show wie alle anderen an. Staffel 4 startet am 26. Juni 2022, zwei Jahre nach der dritten Staffel.

Und selbst der engagierteste Zuschauer braucht eine Zusammenfassung der dritten Staffel von Westworld, um wirklich zu verstehen und zu schätzen, wohin die Geschichte geht.

Während Westworld eine dieser Shows ist, die sich viel Zeit nehmen, um neue Staffeln zu produzieren, fühlt es sich dieses Mal irgendwie so an, als wäre die dritte Staffel Ewigkeiten her. Vielleicht liegt das daran, dass die Welt in der Zeit seit der Premiere der dritten Staffel von Westworld durchgegangen ist Während der COVID-19-Pandemie wurde ein neuer US-Präsident vereidigt und in der Ukraine brach ein Krieg aus. Also ja, es ist eine Weile her.

Quelle: HBO

Caleb und Delores aus „Westworld“.

Viele ‚Westworld‘-Fans brauchen wirklich eine Zusammenfassung der 3. Staffel.

Die dritte Staffel von Westworld spielt hauptsächlich in der realen Welt, die futuristisch ist, aber auch die „Gegenwart“ der Show darstellt. Delores ist mit einem Mann zusammen, dessen Firma Insight geholfen hat, eine künstliche Intelligenz namens Rehabeam zu entwickeln.

Das Programm sagt Algorithmen und individuelle Entscheidungen voraus, um im Wesentlichen die Welt zu kontrollieren. Delores ist natürlich mit dem Typen zusammen, um näher an das Programm heranzukommen.

Wir treffen Caleb, dessen Leben als Bauarbeiter schließlich mit Delores‘ Mission zusammenfällt. Er möchte einen besseren Job haben, aber der Algorithmus in Rehabeam sagt voraus, dass er für nichts Besseres bestimmt ist als seine niedrige Anstellung, was den Ton dafür angibt, wie böse diese Technologie ist.

Aber Caleb ist jemand, der Raubüberfälle und andere Verbrechen in einer App übernimmt, die wie TaskRabbit für Kriminelle ist.

Staffeln 1-3 beginnen aufzuholen … Spoiler voraus. Neue Erzählungen warten auf Sie. Entdecken Sie #Westworld neu. Staffel 4 Premiere 6.26, @hbomax pic.twitter.com/vxWlV8kZqq

– Westworld (@WestworldHBO) 21. Juni 2022

Caleb und Delores kreuzen sich, als sie mitten in einem solchen Job steckt, und Caleb erfährt von ihr, wie kontrolliert sein Leben dank Rehabeam bereits ist. Währenddessen befindet sich dank Delores ein weiterer Moderator aus Westworld in Charlotte Hales Körper, obwohl unklar ist, wer sich zu diesem Zeitpunkt tatsächlich im Körper befindet.

Charlotte und Delores schmieden den Plan, selbst die Kontrolle über Westworld zu erlangen, damit sie auch kontrollieren können, welche neuen Hosts erstellt werden und was mit dem Park passiert. Zurück in Westworld sucht Bernard die ehemalige Sicherheitschefin Ashley Stubbs auf, die übrigens auch Gastgeberin ist.

Sie schmieden einen Plan, um Delores daran zu hindern, die Kontrolle über Menschen in der realen Welt zu erlangen, da Bernard schon immer wollte, dass Gastgeber und Menschen in Harmonie leben.

Noch jemand, der Staffel 3 von #Westworld noch einmal anschaut, bevor wir endlich (📣ENDLICH) nächste Woche Staffel 4 bekommen?!? 🤗

– Julie Captain, CFRE, CAP® 🏳️‍🌈 (@JulieCaptain) 20. Juni 2022

Fan-Liebling Maeve ist auf einer eigenen Mission, als sie in die reale Welt entkommt, um herauszufinden, wie sie sich ihrer Tochter und einigen der anderen Gastgeber im Sublime anschließen kann, was im Grunde das Leben nach dem Tod für Gastgeber ist. Wir erfahren später, dass der Wirt in Charlotte eine Kopie von Delores ist, obwohl die „echte“ Delores diejenige in ihrer ursprünglichen Form zu sein scheint.

Es gibt im Grunde einen Krieg zwischen Delores, die Chaos anstiften will, und Maeve, die sie aufhalten will, damit ihr Zugang zum Erhabenen gewährt wird. Gegen Ende der Saison veröffentlicht Delores alle Informationen, die Rehabeam über Menschen hat, und es kommt tatsächlich zu Chaos.

Wir erfahren, dass Serac, der Mann, der Maeve den Zugang zum Sublime versprochen hat, wenn sie Delores aufhält, ein geheimes Lager hat, in dem er Personen hält, deren Leben von der Rehabeam-Technologie nicht richtig vorhergesagt werden kann.

Quelle: HBO

Rehabeam aus ‚Westworld‘.

Caleb erkennt, dass er einer dieser „Ausreißer“ war, die zuvor von Rehabeam und Serac kontrolliert wurden. Er will die Einrichtung aus Wut zerstören, aber Maeve kommt, um erneut gegen Delores zu kämpfen. Bevor einer von ihnen gewinnt, drückt Delores einen Knopf und zündet einen elektromagnetischen Impuls, der sie beide ko schlägt.

Was ist am Ende der dritten Staffel von „Westworld“ passiert?

Caleb nimmt die Festplatte von Delores aus ihrem Körper, nachdem der EMP gezündet wurde, und steckt sie in den Körper von OG Delores. Die Welt ist zu diesem Zeitpunkt dank des riesigen Datenlecks im Allgemeinen im Chaos, aber Delores ist fest entschlossen, dafür zu sorgen, dass Caleb so etwas wie ein Anführer der Revolution ist.

Maeve taucht auf und lenkt Delores lange genug ab, damit sie von Serac gefangen genommen werden kann.

Vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie die Natur Ihrer eigenen Realität in Frage stellen. #Westworld | Staffel 4 | 6.26 | @HBOMax pic.twitter.com/u3CtP266s9

– Westworld (@WestworldHBO) 16. Juni 2022

Er durchsucht ihre Erinnerungsdateien nach dem Schlüssel zum Erhabenen. Aber es stellt sich heraus, dass Bernards Verstand die ganze Zeit über der Schlüssel war, ohne dass fast alle anderen es wussten. Maeve geht in Delores Gedanken, um herauszufinden, was zu tun ist, und sie beschließen, Caleb die Kontrolle über Rehabeam zu geben, um sicherzustellen, dass sie jeden von seiner Kontrolle „befreien“.

Delores‘ Erinnerungen sind jedoch völlig gelöscht und im Moment sieht es so aus, als wäre sie wirklich weg. Maeve und Caleb sehen zu, wie die Welt buchstäblich brennt, wenn die Saison zu Ende geht und Caleb überlegt, was seine nächsten Schritte sein sollten.

Es ist viel, wie bei jeder anderen Staffel von Westworld, und Staffel 4 wird sicher nicht anders sein. Also tu dir selbst einen Gefallen und schau genau hin.

Sehen Sie sich Westworld sonntags um 21 Uhr EST auf HBO an.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"