Ads
Gesundheit

Werden [SPOILER] Rückkehr in Staffel 5 von „Stranger Things“? Eine Petition hat Fahrt aufgenommen

Ads

Spoiler-Alarm: Dieser Artikel enthält Spoiler zu Staffel 4, Vol. 2 von Fremde Dinge.

Mit einer weiteren Staffel von Stranger Things kommt unweigerlich eine weitere Runde schrecklicher Todesfälle – mit freundlicher Genehmigung von schrecklichen Kreaturen aus Upside Down. Staffel 4 der beliebten Netflix-Horror-/Sci-Fi-/Thriller-Serie, die in den 80er Jahren spielt, war nicht anders. Und leider war diesmal der geliebte Eddie Munson unter diesen Opfern.

Aber besteht die Möglichkeit, dass Eddie in Staffel 5 zurückkommt? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Eddie starb als Held in Upside Down in Staffel 4 von „Stranger Things“.

Der Plan, Vecna ​​in Staffel 4, Band 2 ein für alle Mal zu töten, war kompliziert (und scheiterte letztendlich). Zurück in Hawkins in dem Haus, in dem Henry/One/Vecna ​​als Kind lebte, lockten Max (ohne den Schutz von Kate Bushs „Running Up That Hill“), Lucas und Erica Vecna ​​und lenkten sie ab. Zur gleichen Zeit trotzen Steve, Nancy und Robin dem Upside Down, um Vecna ​​zu töten, während er sich in seinem Geistestrancezustand befand.

Eddie und Dustin befanden sich unterdessen in Eddies Wohnwagen in der Nähe des Tors, um als Ablenkung für die zerstörerischen Demobats zu dienen. (Damit die Kreaturen Steve, Nancy und Robin nicht angreifen würden, während sie sich an Vecna ​​anschleichen.) Sie erreichten dies, indem sie Eddie Metallicas „Master of Puppets“ auf der Gitarre spielen ließen und effektiv das Metal-Konzert aller Zeiten veranstalteten.

Tragischerweise opferte sich Eddie jedoch, indem er sich weigerte, durch das Tor zurück in Sicherheit zu fliehen, und stattdessen mehr Zeit aufhielt, indem er die Demobats weiter weglockte. Er starb in den Armen eines am Boden zerstörten Dustin und hinterließ die gesamte Fangemeinde von Stranger Things in völligem Schock und Unglauben.

Wird Eddie in Staffel 5 von „Stranger Things“ zurückkommen?

Sag niemals nie mit den Duffer-Brüdern, richtig? Es ist durchaus möglich, dass Eddie in Staffel 5 über Flashback-Szenen auftaucht, ähnlich wie Billy Mayfield (Dacre Montgomery) es kurz in Staffel 4 tat, nachdem er in Staffel 3 gestorben war.

Natürlich wollen die Fans wirklich, dass Eddie irgendwie wieder zum Leben erweckt wird – oder gar nicht erst umgekommen ist. Eleven brachte Max wieder zum Leben (irgendwie?), nachdem Vecna ​​sie verstümmelt hatte. (Wir müssen sehen, wie „lebendig“ sie ist, wenn man bedenkt, dass sie im Moment im Koma liegt, blind und anscheinend hirntot ohne Seele ist.) Vielleicht könnte El ihre Kräfte auch auf Eddie anwenden?

Sogar die Stranger Things-Schauspieler versuchen, Wege zu finden, wie er zurückkehren könnte. Joseph Quinn, der Eddie spielt, sagte der Radio Times, dass er und Joe Keery (der Steve spielt) darüber diskutierten, wie Eddie für Staffel 5 zurückkehren könnte. Er sagte der Veröffentlichung: „Vielleicht wäre ich eine Erfindung von Gatens Fantasie oder so etwas dass es Platz für etwas Übernatürliches geben könnte.“

Ehrlich gesagt, die Duffer-Brüder könnten einen Weg finden, wenn sie es wirklich wollten.

Quelle: NetflixEine Petition fordert die Duffer-Brüder auf, Eddie in Staffel 5 zurückzubringen.

Obwohl Eddie erst in Staffel 4 vorgestellt wurde, wurde der charismatische Charakter schnell zu einem Liebling der Fans. Es ist keine Überraschung, dass die Fans von Stranger Things nach wie vor absolut untröstlich über seinen frühen Tod in Upside Down sind. Aber wie Eddie sitzen sie nicht nur herum und weinen darüber; Sie ergreifen Maßnahmen. Das liegt daran, dass eine Petition von Change.org fordert, dass der furchtlose Anführer des D&D-Clubs der Hawkins High School für Staffel 5 zurückkehrt.

„Dies ist eine Petition, die ich gestartet habe, um den Fanfavoriten Eddie Munson zurückzubringen“, heißt es darin. „Die Duffer-Brüder haben ihn und viele andere Fans zu Unrecht getötet, und ich denke, er verdient es, zurückgebracht zu werden, und nicht nur als Rückblende. Bitte unterschreiben Sie diese Petition, um das Bewusstsein zu schärfen.“

Bis zur Veröffentlichung hat die Petition mehr als 21.000 Unterschriften erhalten.

Quelle: Change.org

Wenn man bedenkt, dass die Duffer-Brüder noch nicht einmal angefangen haben, das Drehbuch für Staffel 5 zu schreiben, werden sie vielleicht die Bitten der Fans um Eddies Rückkehr sehen. Wer weiß? Vielleicht hat er ja noch die Chance, sein Abitur zu machen und wieder an der Gitarre abzurocken.

Staffel 4 von Stranger Things wird jetzt auf Netflix gestreamt.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"