Ads
Gesundheit

Wer war Michelle Schofield? | Die US-Sonne

Ads

DAS VERSCHWINDEN von Michelle Schofield führte zur Festnahme der für verantwortlich gehaltenen Person durch die Strafverfolgungsbehörden.

Als sich Michelles Vermisstenfall zu einer Mordermittlung entwickelte, nahm die Polizei ihren Ehemann Leo Schofield fest.

2

Wer war Michelle Schofield?

Michelle Schofield war eine 18-jährige Frau aus Florida aus der Stadt Lakeland.

Sie arbeitete in einem örtlichen Burgerrestaurant namens Tom’s Restaurant und war mit Leo Schofield verheiratet.

Am 24. Februar 1987 wurde Michelle vermisst und die örtlichen Behörden begannen mit der Suche nach ihrem Aufenthaltsort.

Der Tag, an dem sie verschwand, war jedoch das letzte Mal, dass jemand die junge Frau lebend sah.

Vor ihrem Tod hat Stacey Castor ihren eigenen Ehemann und ihre eigene Tochter ins Visier genommen
Die erschreckenden Details über den Anführer von Heaven's Gate, Marshall Applewhite

Was ist mit Michelle passiert?

An dem Dienstag, an dem Michelle verschwand, war sie nach einer Nacht bei der Arbeit auf dem Heimweg.

Als sie sich an diesem Abend nicht mit ihrem Mann Leo für ihre Pläne traf, alarmierte er die Polizei.

Am Mittwoch, dem 25. Februar, wurde Michelles orangefarbener Mazda mit Fließheck unverschlossen am Straßenrand der örtlichen Autobahn gefunden.

Am Freitag, dem 27. Februar, wurde der leblose Körper der Frau sieben Meilen entfernt von der Stelle gefunden, an der Tage zuvor ihr Auto gefunden worden war.

Ein Autopsiebericht kam zu dem Schluss, dass Michelle starb, nachdem sie 26 Mal erstochen worden war und fünf Liter Blut verloren hatte.

Am 24. Juni 1988 wurde Leo Schofield wegen Mordes an seiner verstorbenen Frau festgenommen.

Bei seinem Prozess bestritt er die Behauptungen einer Reihe von Zeugen und behauptete, dass er zu der Zeit, als der Mord angenommen wurde, mit Michelles Vater zusammen war.

21 weitere Charakterzeugen sprachen jedoch über die turbulente Natur der Ehe des Paares.

Der Zustand von Michelles orangefarbenem Mazda veranlasste die örtliche Polizei, ein Fremdverschulden zu vermuten

2

Leos Prozess endete mit seiner Verurteilung wegen Mordes ersten Grades an seiner verstorbenen Frau und er wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

Die Umstände von Michelles Mordfall werden in einer Folge von 20/20 nacherzählt.

Wie kann ich Michelles Folge von 20/20 sehen?

Michelles Tod und Leos Prozess werden in einer Folge von ABCs 20/20 mit dem Titel Last Seen in Lakeland erneut aufgegriffen.

True Crime-Spürhunde, die auf ABC ausgestrahlt werden sollen, können Last Seen in Lakeland um 21 Uhr EST sehen.

Der Ehemann von Tori Spelling ist nach Gerüchten, dass sich das Paar heimlich getrennt hat, nicht wiederzuerkennen
Kim verzichtet auf Make-up und zeigt ihre echte Haut, einschließlich Tränensäcke und Augenringe

Die Folge zeigt Moderatorin Amy Robach, die sich mit Leo, seiner zweiten Frau Chrissie, Reporterkollegen Gilbert King und mehreren anderen, die an den Ermittlungen beteiligt waren, zusammensetzt, während Leo seine Unschuld an Michelles Tragödie beteuert.

Für diejenigen, die die Erstausstrahlung verpassen, können sich die Zuschauer Michelles Folge ansehen, indem sie sie auf Hulu streamen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"