Ads
Nachrichten

Wer sind die Kinder von Travis Barker? Treffen Sie Landon, Alabama und seine Stiefkinder

Ads

Travis Barkers Familie wurde viel größer, als er Kourtney Kardashian heiratete.

Die Hochzeit des Paares im Mai 2022 brachte dem Blink-182-Schlagzeuger drei Stiefkinder ein, die sich seinen eigenen beiden Kindern mit Ex-Frau Shanna Moakler und der Stieftochter anschlossen, die er großgezogen hatte, als er von 2004 bis 2008 mit dem Model verheiratet war.

Also, wer sind Barkers Kinder und Stiefkinder? Lernen Sie unten Landon, Alabama, Atiana, Mason, Penelope und Reign kennen.

Landon Asher Barker Landon ist ein Rapper, der auch unter OTG Landon.Instagram/landonbarker läuft

Landon, abgeleitet vom zweiten Vornamen seines Vaters, wurde am 9. Oktober 2003 als erstes Kind des Rockers mit Moakler geboren.

Im April 2005 gab das Kleinkind sein Fernsehdebüt in der MTV-Reality-Serie „Meet the Barkers“ des ehemaligen Paares.

Ein junger Landon trat 2017 mit seinem Vater und seiner Schwester Alabama auf dem roten Teppich auf.FilmMagic

Außerhalb der Show ihrer Familie blieb Landon relativ unter dem Radar, bis er begann, eine Rap-Karriere unter dem Namen OTG Landon zu verfolgen, wobei OTG für „on the grind“ steht. Er veröffentlichte seine erste Single „Don’t Need Her“ im Oktober 2018 und trat im Laufe der Jahre mehrmals mit seinem Vater auf der Bühne auf, wobei Barker die erste Soloshow seines Sohnes im Februar 2022 lobte.

„Stolz auf dich, mein Sohn“, schrieb er zu einem Foto, auf dem er Landon während des Auftritts im Roxy Theatre in West Hollywood umarmte.

Landon soll 2016 kurz mit dem Social-Media-Star Devenity Perkins ausgegangen sein. Derzeit trifft er sich mit einer anderen Social-Media-Influencerin, Charli D’Amelio, mit der er im Juli 2022 zum ersten Mal bei einer Bash am 4. Juli in den Hamptons auftrat .

Alabama Luella Barker Alabama ist Model und Sängerin.Instagram/ alabamabarker

Barkers zweites Kind mit Moakler, Tochter Alabama, wurde am 24. Dezember 2005 geboren.

Wie ihr großer Bruder gab Alabama ihr TV-Debüt bei „Meet the Barkers“, aber sie wurde erst im Februar 2006 im Serienfinale vorgestellt.

Mit nur 12 Jahren veröffentlichte Alabama im Oktober 2017 ihre erste Popsingle „Our House“. Grammys, sie hat also alles gesehen … und sie ist großartig im Studio. Sie hat eine erstaunliche Studio-Etikette und sie ist eine wirklich harte Arbeiterin.“

Ihr Debüt ließ sie im Oktober 2018 mit „Heartbreaker“ folgen.

Während Alabama ihre Beziehungen nie öffentlich angesprochen hat, soll sie mit der TikTok-Benutzerin @girlzluhdev ausgegangen sein, die im Februar 2022 einen gemeinsamen Clip des Paares mit „❤️muah“ kommentierte.

Atiana Cecelia De La Hoya Atiana (R) ging 2016 mit ihrem Stiefvater und zwei Halbgeschwistern über einen roten Teppich. Frazer Harrison/AMA2016

Atiana, Moaklers Tochter aus ihrer früheren Beziehung mit dem Boxer Oscar De La Hoya, wurde am 29. März 1999 geboren.

Ihre Eltern begannen im Oktober 1997 miteinander auszugehen, verlobten sich ein Jahr später und trennten sich im September 2000, als De La Hoya mit einer anderen Frau bei den Latin Grammy Awards gesehen wurde.

Atiana steht ihrem Vater Oscar De La Hoya (oben) und ihrem Stiefvater Barker sehr nahe. Getty Images

Als Kind war sie auch in „Meet the Barkers“ zu sehen, kam ihrem Stiefvater im Laufe der Jahre näher und lobte ihn oft als Vaterfigur, während sie ihrem leiblichen Vater nahe blieb.

„Danke, dass du uns immer an die erste Stelle stellst und uns bedingungslos liebst … LIEBE DICH ♥️🙌🏼“, schrieb sie im November 2018 auf Instagram an Barker.

Atiana arbeitet seit ihrem 14. Lebensjahr als Model und nahm im August 2017 an einer Lifetime-Reality-Show mit dem Titel „Growing Up Supermodel“ teil.

Seitdem war sie in „MasterChef Celebrity Family Showdown“ und „The Kardashians“ zu sehen und diente als Brautjungfer bei Barkers italienischer Hochzeit mit Kardashian.

Was ihr Liebesleben betrifft, hat die brünette Schönheit es relativ privat gehalten, da sie mit niemandem von Bedeutung romantisch verbunden war.

Mason Dash Disick, Penelope Scotland Disick und Reign Aston Disick

Barker nahm drei weitere Stiefkinder in Mason, Penelope und Reign auf, nachdem sie Kardashian im Mai 2022 geheiratet hatte.

Der Reality-Star begrüßte Sohn Mason am 14. Dezember 2009, Tochter Penelope am 8. Juli 2012 und den jüngsten Sohn Reign am 14. Dezember 2014 mit Scott Disick, mit dem sie fast 10 Jahre zusammen war, bevor sie den Talentless-Gründer im Juli fallen ließ 2015.

Die Kinder von Kourtney Kardashian, Mason (nicht abgebildet), Penelope (nicht abgebildet) und Reign (oben), schlossen sich 2022 der gemischten Familie an. Getty Images für ABA

Barker und Kardashian haben ihre Familien nahtlos integriert, unternehmen häufig gemeinsame Reisen und entwickeln stärkere Bindungen, während sich ihre Gewerkschaft verfestigt.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"