Ads
Gesundheit

Wer ist Sanna Marin? Der jüngste Premierminister der Welt – The US Sun

Ads

SANNA Marin ist seit dem 8. Dezember 2019 Finnlands Premierministerin.

Der 36-Jährige ist der jüngste amtierende Premier der Welt.

2

Wer ist Sanna Marin?

Sanna Mirella Marin wurde am 16. November 1986 in Helsinki geboren.

Sie wuchs in einer Mietwohnung mit ihrer alleinerziehenden Mutter auf, die in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung lebte.

Frau Marin sagte der Menaiset-Website im Jahr 2015, dass sie sich als Kind „unsichtbar“ fühlte, weil sie nicht über ihre Familie sprechen konnte.

Aber sie sagte, ihre Mutter habe sie immer unterstützt und sie glauben gemacht, dass sie alles tun könne, was sie wolle.

Sie besuchte die Tampere University und ist die erste Person in ihrer Familie, die ihren Abschluss gemacht hat.

Sie gilt als Politikerin, die aufgrund ihrer offenen Nutzung von Instagram die jüngere Generation ansprechen wird.

 Frau Marin macht ein Selfie für Instagram, während sie ihr Baby stillt

2

Was ist ihr Hintergrund?

Frau Marin ist seit 2015 Abgeordnete der Sozialdemokraten für Finnland.

Nach ihrem Abschluss erlebte sie einen schnellen Aufstieg in der finnischen Politik und leitete bald im Alter von 27 Jahren ihren Stadtrat von Tamper.

Im Juni 2019 wurde sie zur Verkehrs- und Kommunikationsministerin gewählt.

Trotz ihres vielfältigen familiären Hintergrunds sagte sie dem finnischen Sender YLE: „Ich selbst habe nie über mein Alter oder mein Geschlecht nachgedacht, sondern über die Themen, für die ich Politik gemacht habe, und über die Gründe, aus denen uns bei den Wahlen das Vertrauen geschenkt wurde.“ .

Welche Änderungen hat Sanna Marin vorgenommen?

Frau Marin führt eine von Frauen dominierte Koalitionsregierung und ein von Frauen dominiertes Kabinett und gilt als Ikone fortschrittlicher Ideen, Inklusivität und Feminismus.

Marin priorisiert Gleichheit.

Sie will das Lohngefälle schließen (finnische Frauen verdienen 0,83 € für jeden 1 €, den Männer verdienen).

Ein im August 2022 eingeführtes neues Elternsystem wird Männer davon überzeugen, ihren gerechten Anteil an der Elternzeit zu nehmen – da die Elternzeit von 54 auf 97 Tage erhöht wird.

Sie hat auch eine Schulpflicht bis zum Alter von 18 Jahren eingeführt und setzt sich für die Beendigung der Obdachlosigkeit ein.

Finnland belegt im Global Gender Gap Report 2021 des Weltwirtschaftsforums jetzt den zweiten Platz hinter Island.

Sie hat sich zum Ziel gesetzt, das Land bis 2035 klimaneutral zu machen, und wenn dies gelingt, wäre Finnland eines der ersten Länder der Welt, das Netto-Null-Emissionen erreicht.

Marin hat relativ gute Noten für ihren Umgang mit der Coronavirus-Krise erhalten.

Rund 5,5 Millionen Menschen leben im Land, und es hat knapp 1.400 Covid-19-Todesfälle gemeldet, eine der niedrigsten Sterblichkeitsraten pro Kopf der Welt.

Die Infektionen tendierten jedoch im Dezember 2021 nach oben, einschließlich einer Handvoll Omicron-Fälle.

Marin, die darüber gesprochen hat, in einer benachteiligten Familie aufzuwachsen, ist eine Linke innerhalb ihrer Partei und eine starke Verfechterin des großzügigen Wohlfahrtsstaates Finnlands.

Ist Sanna Marin verheiratet?

Im August 2020 heirateten Marin und Räikkönen, die in der Kommunikation arbeitet, im Amtssitz des Premierministers, Kesäranta.

Sie leben dauerhaft im Kaleva-Viertel von Tampere, aber während der COVID-19-Pandemie haben sie in Kesäranta gewohnt.

Sie hat gesagt, wenn sie die Wahl hätte, würde sie aufs Land ziehen.

Hat Sanna Marin Kinder?

Im Januar 2018 bekamen Marin und ihr Partner Markus Räikkönen eine Tochter, Emma.

Sie hat einmal ein Foto von sich selbst auf Instagram geteilt, wie sie ihr Baby stillt.

Sie beschriftete das Foto: „Diese Woche hat die Kleine meistens gegessen, das heißt ohne Unterbrechung.

„Das bedeutet, dass unsere Familie kaum schläft. Eines Nachts konnte ich schlafen, während mein Baby und mein Vater über Nacht bei meiner Mutter blieben.“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"