Ads
Nachrichten

Wer ist Kwasi Kwarteng? Der Aufstieg des Schatzkanzlers erklärte, als er das Mini-Budget ankündigte

Ads

Bundeskanzler Kwasi Kwarteng wird heute Morgen ein Minibudget vorlegen, das voraussichtlich Steuersenkungen und Unterstützung bei Energierechnungen einführen wird.

Gestern gab Herr Kwarteng bekannt, dass die Erhöhung der Sozialversicherung um 1,25 Prozentpunkte ab dem 6. November rückgängig gemacht wird.

Angesichts der Krise der Lebenshaltungskosten wird der Kanzler im Rampenlicht stehen, um zu sehen, was er tun kann, um denjenigen zu helfen, die kämpfen, um über die Runden zu kommen.

Wer ist also Kwasi Kwarteng? Hier ist, was Sie über die Kanzlerin wissen müssen.

Was können wir vom Mini-Budget erwarten?

Darüber hinaus könnten Maßnahmen die Senkung der Stempelsteuer für Immobilienkäufe und die Streichung einer geplanten Erhöhung der Körperschaftssteuer umfassen.

Es wird auch erwartet, dass Herr Kwarteng die Obergrenze für Bankerboni aufheben wird.

Premierministerin Liz Truss hat wiederholt versprochen, dass sie die Steuern senken wird, um das Wachstum voranzutreiben.

Zur Umkehrung der Sozialversicherungsabgabe sagte Herr Kwarteng:

„Unseren Weg zum Wohlstand zu besteuern, hat noch nie funktioniert. Um den Lebensstandard für alle zu erhöhen, müssen wir uns beim Wachstum unserer Wirtschaft nicht entschuldigen.

„Steuersenkungen sind dafür von entscheidender Bedeutung – und ob Unternehmen freigesetztes Geld in neue Maschinen, niedrigere Preise in den Werkstätten oder höhere Personallöhne reinvestieren, die Umkehrung der Abgabe wird ihnen zu Wachstum verhelfen und gleichzeitig der britischen Öffentlichkeit ermöglichen, mehr davon zu behalten was sie verdienen.“

Wer ist Kwasi Kwarteng?

Herr Kwarteng wurde 1975 in Waltham Forest im Nordosten Londons als Sohn eines Wirtschaftswissenschaftlers und einer Rechtsanwältin geboren. Seine Eltern wanderten als Studenten aus Ghana aus.

Nach dem Besuch einer unabhängigen Privatschule in London gewann er ein Stipendium für das Eton College, wo er mit dem Newcastle-Stipendienpreis ausgezeichnet wurde, der in einer einwöchigen Reihe schriftlicher Prüfungen an die besten Leistungen verliehen wurde.

Anschließend studierte er Klassiker und Geschichte am Trinity College in Cambridge und sicherte sich in beiden Fächern den ersten Platz.

Während seiner Zeit dort gewann er zweimal die Browne-Medaille für lateinische und griechische Poesie. Er war auch im Siegerteam in Universitäts-Challenge.

Er besuchte die Harvard University in den Vereinigten Staaten und promovierte im Jahr 2000 in Wirtschaftsgeschichte an der University of Cambridge.

Es gab eine kurze Karriere als Kolumnist beim Daily Telegraph, bevor er in den Finanzbereich wechselte und als Analyst für Unternehmen wie JP Morgan und andere Investmentbanken arbeitete.

Wie kam er in die Politik?

Nach einem frühen gescheiterten Versuch, als konservativer Abgeordneter zu kandidieren, wurde er 2010 als Kandidat für den Sitz von Spelthorne in Surrey ausgewählt und gewann den Sitz.

Nach dem Sieg von Boris Johnson bei den Wahlen zur Führung der Konservativen 2019 wurde er Wirtschaftssekretär. Er wurde von Liz Truss zum Kanzler ernannt, als sie Vorsitzende der Konservativen Partei und Premierministerin wurde.

Herr Kwarteng, der den Brexit unterstützt hat, steht rechts von der Konservativen Partei.

Er hat mehrere Bücher geschrieben. 2012 war er Co-Autor Britannia: Entfesselt mit seinen neuen Abgeordnetenkollegen, darunter Frau Truss und Dominic Raab, die britische Arbeiter als „unter den schlimmsten Faulenzern der Welt“ bezeichneten.

Während des Rennens um die Führung bestand Frau Truss darauf, dass Herr Raab, ein wichtiger Unterstützer von Rishi Sunak, dieses spezielle Kapitel schrieb.

Laut Richard Vaughan von i sagten diejenigen, die mit Herrn Kwarteng während seiner Zeit als Wirtschaftssekretär zusammensaßen, dass er als „ungeduldig“ beschrieben wurde und keine Dummköpfe duldet.“

Mit einer Größe von 6 Fuß 5 Zoll gilt er als einer der größten Köpfe der Konservativen Partei. Er schreibt aus Spaß Gedichte auf Latein und spricht auch Deutsch, Griechisch und Französisch.

Seine Zeit bei der University Challenge brachte ihn in heißes Wasser, als er zweimal f *** sagte, was an die Nation ausgestrahlt wurde und dem damals 19-Jährigen einen frühen Auftritt in der Presse einbrachte Die Sonne Artikel mit der Überschrift „Rudiversity Challenge“, in dem der Fluchezettel beschrieben wird.

Herr Kwarteng, der als „sehr private“ Person beschrieben wird, war einmal in einer Beziehung mit der ehemaligen konservativen Innenministerin Amber Rudd.

2019 heiratete er die Anwältin der Stadt, Harriet Edwards. Ihre Tochter wurde im Oktober 2021 geboren.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"