Ads
Gesundheit

Wer ist die Frau von Jürgen Klopp? Ulla Sandrock, eine Kinderbuchautorin, die als „First Lady der Bundesliga“ bekannt ist

Ads

SIE sagen, dass hinter jedem großartigen Mann eine großartige Frau steht – und Jürgen Klopp hat enthüllt, dass seine Frau, die in Liverpool bleiben wollte, ein wichtiger Grund für seine Langlebigkeit im Club war.

Der Reds-Chef hat sein Familienleben immer relativ privat gehalten, und seine derzeitige Frau soll nach nur DREI Tagen Beziehung bei ihm eingezogen sein.

4

Hier ist alles Wissenswerte über die Frau hinter dem Liverpool-Trainer, der die Reds zum allerersten Triple des englischen Fußballs führen will.

Wer ist die Frau von Jürgen Klopp?

Klopps Frau Ulla Sandrock ist seit Dezember 2005 mit dem Liverpool-Manager liiert.

Das Paar lernte sich kennen, als Sandrock während des Münchner Oktoberfestes als Kellnerin arbeitete.

Sie ist eine Kinderbuchautorin, die ihr erstes Buch „Tom und der magische Fußball“ veröffentlicht hat, in dem es um einen magischen Fußball geht, der einen 11-jährigen Jungen dazu bringt, ein großartiger Fußballer zu werden.

 Ulla Sandrock ist eine veröffentlichte Kinderbuchautorin

4

 Ulla (rechts) beim Champions-League-Finale 2022

4

Das Buch erschien 2008, eine Fortsetzung folgte 2010.

Sie war früher Lehrerin in Kenia und unterrichtete dort einheimische Kinder.

Warum wurde sie die „First Lady der Bundesliga“ genannt?

Klopps gutherzige Frau wurde aufgrund ihrer wohltätigen Aktionen und Jürgen Klopps Status während seiner Zeit in Deutschland als „First Lady“ bezeichnet.

Während ihres Aufenthalts in Nairobi arbeitete sie auch als Krankenschwester und half hungernden Kindern, sich dort zu erholen.

Frau Sandrock machte im April dieses Jahres auch Schlagzeilen, als sie Lebensmittelgutscheine im Wert von 1.000 £ an Supermarktmitarbeiter in einer Waitrose-Filiale in Formby in der Nähe ihres Familienhauses verteilte.

 Das Sequel-Cover von „Tom and the Magic Football“

4

Liverpools Manager war immer voll des Lobes für seine Frau, da beide Kinder aus früheren Ehen hatten, als sie zusammenkamen.

Er hat öffentlich über ihre Bücher gesprochen und gesagt: „Es ist wie Harry Potter, aber es geht um Fußball.

Anmutiger war Sandrock, als sie der Presse sagte, das Buch zeige die „Faszination Fußball“ und „die Sehnsucht nach einer fernen Heldenwelt“.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"