Ads
Nachrichten

Wer ist Black Bolt in „Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns“?

Ads

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns führt mehrere neue Charaktere in das Marvel Cinematic Universe (MCU) ein. Eines, mit dem Gelegenheitsfans vielleicht nicht vertraut sind, ist Black Bolt.

Die Figur, dargestellt von Anson Mount, ist ein Mitglied der Illuminati, einer Gruppe von Superhelden, die zusammenarbeiten, um ihr Multiversum zu schützen, ähnlich wie es die Avengers im Universum von Earth-616 getan haben.

Auftritt von Black Bolt in Doctor Strange 2 ist nicht das Debüt des Charakters im Marvel Cinematic Universe, da er zum ersten Mal in der Marvel-TV-Show von ABC auftrat In Menschen, auch gespielt von Mount.

Hier ist alles, was Sie über die Figur wissen müssen. Faire Warnung, aber dieser Artikel enthält Spoiler für Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns.

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns
Links: Anson Mount als Black Bolt in „Inhumans“, rechts: Benedict Cumberbatch als Doctor Strange in „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“. Mount wiederholt seine Rolle in der Marvel-Fortsetzung.
ABC/Marvel Studios 2022. Alle Rechte vorbehalten.

Wer ist Black Bolt in Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns?

Black Bolts richtiger Name ist Blackagar Boltagon, ein Name, über den sich Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) fast sofort lustig macht, nachdem er ihn erfahren hat. Er ist ein Mitglied der Inhuman-Königsfamilie.

Er erschien erstmals 1965 im Marvel-Comic Fantastische 4 #45, mit Ursprung in Attilan, bekannt als die Insel der Götter.

Die Hauptkraft von Black Bolt, wie in gezeigt Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns, ist die Fähigkeit, mit seiner Stimme Quasi-Schallenergie zu erzeugen, die praktisch alles in Reichweite zerstören kann.

Der Charakter nutzte diese Kraft, um den Doktor Strange seines Multiversums auf Wunsch des Zauberers zu töten, nachdem er durch die Dunkelfeste korrumpiert worden war, die er im Kampf der Illuminaten gegen ihre Version von Thanos eingesetzt hatte.

In In Menschen, Black Bolt war der König von Attilan, musste aber zur Erde fliehen, nachdem sein Bruder Maximus (Iwan Rheon) eine Rebellion gegen ihn anführte.

Am Ende der ersten Staffel der Show kehrte Black Bolt nach Attilan zurück, um seinen Bruder zu besiegen, und führte dann die Inhumans zur Erde, wo sie friedlich leben konnten.

In den Marvel-Comics trifft Black Bolt oft auf die Fantastic Four, und im Film arbeitet die Figur mit dem Anführer des Teams, Reed Richards (John Krasinski), als Teil der Illuminaten zusammen.

In Menschen wurde nach nur einer Staffel bei ABC abgesetzt, und während Mount seine Rolle als Black Bolt wieder aufnimmt, ist unklar, ob es sich um dieselbe Variante des Charakters handelt, die Fans in der TV-Show gesehen haben.

Natürlich gegeben Doctor Strange 2 Die Iteration des Charakters stirbt durch Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen), es könnte das letzte sein, das die Fans von ihm sehen werden, oder vielleicht könnte er als neue Variante zurückkehren. Im MCU ist jetzt alles möglich, da das Multiversum in vollem Gange ist.

Doctor Strange in the Multiverse of Madness ist jetzt in den Kinos.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"