Ads
Unterhaltung

Was ist mit Ace Young nach American Idol passiert?

Ads

Nach „American Idol“ half Ace Young seinem Mitbewerber Chris Daughtry, seinen Hit „It’s Not Over“ zu schreiben MTV. „All diese Songwriter nehmen mich jetzt als Songwriter ernst“, teilte Young mit. „Und jetzt schreibe ich mit den größten Songwritern der Welt.“ 2008 debütierte Young mit seinem selbstbetitelten Album. Bald darauf feierte seine Karriere einen großen Erfolg, als er sein Broadway-Debüt als Kenickie in „Grease“ gab Künstler und darüber hinaus. Anschließend bekam er die Hauptrolle als Danny Zuko in der landesweiten Tournee von „Grease“.

Im Jahr 2010 spielte Young in der Broadway-Wiederaufnahme von „Hair“ an der Seite von Diana DeGarmo, Absolventin der dritten Staffel von „American Idol“. Die beiden Sänger lernten sich während der Produktion kennen und verliebten sich ineinander. Young und DeGarmo haben am 1. Juni 2013 geheiratet Der Hollywood-Reporter. „Wir waren unzertrennlich“, erinnerte sich Young an seine Zeit mit DeGarmo während der Broadway-Show. „Wir haben jeden Tag zusammen gefrühstückt, zu Mittag und zu Abend gegessen. Ich wusste sofort, dass ich eine beste Freundin habe.“

Young und DeGarmo traten später gemeinsam auf der US-Tournee von „Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat“ auf, die 2014 in Ohio startete. „Ich bin so aufgeregt, Joseph neben Diana zu spielen“, sagte Young. DeGarmo drückte auch seine Begeisterung für die Zusammenarbeit mit Young aus, und das frisch verheiratete Paar arbeitete weiterhin ziemlich viel zusammen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"