Ads
Unterhaltung

Warum Emma Thompson sich entschied, keine 20 Pfund für ihre Rolle in „Viel Glück, Leo Grande“ zu verlieren

Ads

Als eine der angesehensten Schauspielerinnen Hollywoods hat Emma Thompson im Laufe der Jahre in einer Vielzahl interessanter Projekte mitgewirkt. Allerdings ihr neuer Hulu-Film Viel Glück für dich, Leo Grande könnte einer der bahnbrechendsten sein.

Das Comedy-Drama sorgte beim Sundance Film Festival für Aufsehen. Kritiker lobten Thompsons herzliche, immersive Leistung. Kürzlich eröffnete der 63-Jährige den Entstehungsprozess des Films. Sie sprach darüber, wie sich das Filmen der intimeren Szenen auf ihre Sicht auf Sex, Intimität und Gewichtsverlust auswirkte.

Emma Thompson überlegte kurz, für ihre Rolle in „Viel Glück, Leo Grande“ abzunehmen

Daryl McCormack, Emma Thompson und Sophie Hyde posieren für Fotos bei der Premiere von Good Luck To You, Leo Grande während des Tribeca Film Festivals 2022
Viel Glück für dich, Leo Grande’s Daryl McCormack, Emma Thompson und Regisseurin Sophie Hyde | Michael Loccisano/Getty Images für das Tribeca Festival

Viel Glück für dich, Leo Grande erzählt die Geschichte einer Witwe namens Nancy Stokes, gespielt von Thompson. Der pensionierte Lehrer engagiert einen jungen Mann namens Leo Grande für einen Abend als Sexarbeiter. Nancy und Leo haben mehrere Sitzungen zusammen. Während dieser Zeit besprechen sie die vergangenen Traumata und Erfahrungen des jeweils anderen. Am Ende entdeckt Nancy eine neue Wertschätzung für sich und ihren Körper.

Die Rolle von Nancy ist eine mutige neue Richtung für Thompson, die sich seit langem für Frauenrechte in der Unterhaltungsindustrie einsetzt. In einem kürzlich erschienenen Essay für Vogue sprach Thompson über ihre Herangehensweise an die Rolle.

„Die Vorbereitung auf die Dreharbeiten wurde durch die damals geltenden Covid-Beschränkungen vereinfacht – zunächst einmal konnte ich nicht in ein Spa gehen und in Erwartung der bevorstehenden Nacktheit 20 Pfund abnehmen“, schrieb Thompson. „Ich entschied, dass meine Figur Nancy das auch nicht getan hätte, und so war es zweifellos das Beste.“

„Viel Glück, Leo Grande“ beschäftigte keinen Intimitätskoordinator für Thompson und Co-Star Daryl McCormack

Emma Thompson hat viel Erfahrung damit, Filme unter schwierigen Bedingungen zu drehen. Sie trug sogar einen unbequemen „fetten Anzug“, als sie machte Liebe tatsächlich. Aber Viel Glück für dich, Leo Grande einzigartige Herausforderungen gestellt. Thompson gab in ihrem Vogue-Essay zu, dass es ihr ein bisschen Angst machte, sich vor einer anfälligen, jüngeren Person auszuziehen.

„Unsere Regisseurin Sophie Hyde führte uns nackt in die Probe, indem sie sich uns nackt anschloss“, schrieb Thompson. Sie beschrieb, wie „erhebend“ der Prozess war, und bemerkte: „Es ist einfacher, ehrlich zu sein, wenn es buchstäblich nichts zu verbergen gibt, und es ist unvermeidlich demütigend.“

Daryl McCormack, der Leo Grande in dem Film spielt, sprach auch über die Entstehung des Films. Das Rad von Zeit Der Schauspieler sagte dem Independent, dass er und Thompson vor den Dreharbeiten viel Zeit miteinander verbracht hätten, um sich vollkommen wohl miteinander zu fühlen.

„Wir dachten nur, wenn wir uns wirklich darauf konzentrieren, einander kennenzulernen und uns wohl zu fühlen, können wir die ganze Arbeit selbst erledigen“, sagte der Schauspieler. Er bemerkte, dass sie nicht mit einem Koordinator für Intimität zusammenarbeiteten Viel Glück für dich, Leo Grande.

Emma Thompson enthüllte, dass sich ihre Ansichten über Sex und Intimität geändert haben

In Thompsons Essay für Vogue schrieb die Schauspielerin offen darüber, wie sich ihre Ansichten über Sex und Intimität nach dem Drehen veränderten Viel Glück für dich, Leo Grande:

„Vor der Herstellung Viel Glück für dich, Leo GrandeIch hatte keine Ahnung, wie viel ich über meine Einstellung zu meinem eigenen Körper, zu Vergnügen und Scham lernen würde – wie viel ich über die echte Dummheit so vieler unserer Reaktionen auf sexuelles Vergnügen lachen und wie viel ich weinen würde was im Leben verloren geht, wenn es verdrängt, ignoriert und bestraft wird.“

Fans können Good Luck to You, Leo Grande auf Hulu streamen.

VERBINDUNG: Greg Wise hatte einmal wegen einer Wahrsagerin ein schlechtes Date mit Kate Winslet

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"