Nachrichten

Wann kommt Rings of Power Staffel 2 heraus? Aktuelle Neuigkeiten zum Veröffentlichungsdatum und wie viele LOTR-Serien es geben wird

Die Ringe der Machteine mit Spannung erwartete Prequel-Serie zu Der Herr der RingeEr hat seine erste Staffel fast abgeschlossen.

Mit einem Budget von 1 Milliarde US-Dollar ist die Amazon Prime-Show die teuerste TV-Produktion aller Zeiten, und sie kommt gleich mit Haus des Drachen Im Herbst entstand ein faszinierendes Aufeinandertreffen der Fantasy-Titanen.

Da viele Elemente der Handlung noch zu lösen sind, werden die Fans gespannt auf die nächste Serie warten – aber sie werden möglicherweise lange warten müssen …

Wie viele Staffeln von Die Ringe der Macht wird es geben?

Die Ringe der Macht Die Showrunner JD Payne und Patrick McKay haben erklärt, dass sie eine Geschichte mit fünf Serien skizziert haben.

sagte Payne Reich: „Die Rechte, die Amazon gekauft hat, waren für eine 50-Stunden-Show.

„Sie wussten von Anfang an, dass dies die Größe der Leinwand war – dies war eine große Geschichte mit einem klaren Anfang, einer Mitte und einem Ende. Es gibt Dinge in der ersten Staffel, die sich erst in der fünften Staffel auszahlen.“

Interessanterweise fügte er hinzu: „Wir wissen sogar, wie unsere letzte Aufnahme der letzten Folge aussehen wird.“

Bisher hat Amazon jedoch nur zwei dieser Saisons offiziell grünes Licht gegeben.

Dieses von Amazon Studios veröffentlichte Bild zeigt Morfydd Clark in einer Szene aus „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“. (Amazon Studios über AP)
Morfydd Clark als Galadriel in Die Ringe der Macht (Foto: Amazon Studios)

Wann kommt Staffel 2 von Die Ringe der Macht veröffentlicht werden?

Die Produktion der zweiten Staffel begann erst am 3. Oktober, nur wenige Tage bevor die vorletzte Folge der ersten Staffel bei Amazon veröffentlicht wurde.

Angesichts des enormen Budgets und der umfangreichen Produktionsarbeit, die erforderlich sind, um die erste Serie zu erstellen (die auch von Covid stark verzögert wurde), sollten Fans nicht damit rechnen, dass die zweite Serie in absehbarer Zeit auf die Bildschirme kommt.

In der Tat, sagte Mckay Der Hollywood-Reporter dass der Prozess der Erstellung der zweiten Staffel „noch ein paar Jahre“ dauern würde, was auf einen Veröffentlichungstermin frühestens in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 hindeutet.

Der zweite Lauf wird in Großbritannien gedreht, nachdem die Produktion der ersten Serie in Neuseeland stattgefunden hat, ebenso wie die Dreharbeiten für die Herr der Ringe Filmreihe.

Die ausführende Produzentin Lindsey Weber gab zu, dass es ein „harter Abschied“ gewesen sei, das Land nach der Verpackung zu verlassen.

Wer ist in der Besetzung von Die Ringe der Macht?

Die überwiegend britische Besetzung von Die Ringe der Macht beinhaltet:

  • Galadriel wird gespielt von Morfydd Clark (Heilige Maud)
  • Elrond wird gespielt von Robert Aramayo (Game of Thrones)
  • Halbrand wird gespielt von Charlie Vickers (Palmenstrand)
  • Arondir wird gespielt von Ismael Cruz Cordova (Berliner Bahnhof)
  • Miriel wird gespielt von Cynthia Addai-Robinson (Pfeil)
  • Elendil wird gespielt von Lloyd Owen (Monarch des Tals)
  • Bronwyn wird gespielt von Nazanin Boniadi (Heimat)
  • The Stranger wird gespielt von Daniel Weyman (Foyles Krieg)
  • Adar wird gespielt von Joseph Mawle (Game of Thrones)
  • Durin IV wird gespielt von Owain Arthur (Der Palast)
  • Pharazon wird gespielt von Trystan Gravelle (Herr Selfridge)
  • Gil-Galad wird gespielt von Benjamin Walker (Im Herzen des Meeres)
  • Durin III wird gespielt von Peter Mullan (Harry Potter)
  • Celebrimbor wird gespielt von Charles Edwards (Die Krone)
  • Sadoc Burrows wird gespielt von Lenny Henry (Koch!)
  • Disa wird gespielt von Sophia Nomvete (Taumelschloss)
  • Isildur wird gespielt von Maxim Baldry (Jahre und Jahre)
  • Nori Brandyfoot wird von Markella Kavenagh (Wahre Geschichte der Kelly Gang)

Wie kann ich zuschauen Die Ringe der Macht?

Die ersten beiden Folgen von Die Ringe der Macht wurden zusammen in den frühen Morgenstunden des 2. September in Großbritannien veröffentlicht.

Insgesamt umfasst die erste Staffel insgesamt relativ prägnante acht Folgen, die alle freitags morgens um 2 Uhr morgens erscheinen.

Ein Abonnement von Amazon Prime, das den Video-Streaming-Service sowie die kostenlose Lieferung von Amazon-Produkten und anderen Angeboten umfasst, kostet jetzt 8,99 £ pro Monat oder 95 £ pro Jahr.

Sie können jedoch ein Abonnement nur für Amazon Prime Video (das keine der anderen Dienste enthält) für 5,99 £ pro Monat erwerben – alle Einzelheiten finden Sie hier.

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"