Unterhaltung

Update von Christina Hall und Ant Anstead: Neue Details zu ihrem Sorgerechtsstreit um Sohn Hudson

Christina Hall und Ant Anstead sind seit Monaten in einen Sorgerechtsstreit um ihren Sohn Hudson verwickelt, und das juristische Drama geht weiter, da das ehemalige Paar vor einem weiteren Gerichtstermin steht. Hier ist, was wir über den Sorgerechtsstreit zwischen dem HGTV-Star und dem englischen Fernsehmoderator und den neuen Details wissen, die aufgetaucht sind.

Ant Anstead und Christina Hall, die in einem Sorgerechtsstreit um ihren Sohn Hudson lächeln und gemeinsam bei einer Veranstaltung posieren.
Ant Anstead und Christina Hall | Noel Vasquez/Getty Images

Christina Hall und Ant Anstead befinden sich seit April im Sorgerechtsstreit um ihren Sohn Hudson

Ant Anstead und Christina Hall kämpfen seit April um das Sorgerecht für ihren Sohn Hudson. Das ehemalige Ehepaar heiratete im Dezember 2021, nur wenige Monate nach dem Flip oder Flop Die Scheidung von star von Tarek El Moussa wurde abgeschlossen.

Der Sohn von Hall und Anstead, Hudson, wurde im September 2019 geboren, und das Paar trennte sich ein Jahr später im September 2020. Ihre Scheidung wurde im Juni 2021 abgeschlossen. Der HGTV-Star heiratete zum dritten Mal einen ehemaligen Polizisten und Immobilien Agent Josh Hall. Anstead ist mit der Schauspielerin Renée Zellweger zusammen.

Am 28. April berichtete TMZ, dass der englische Fernsehmoderator seinen ehemaligen Ehepartner beschuldigte, ihren zweijährigen Sohn zu gefährden und ihn einem medizinischen Risiko auszusetzen. Anstead beantragte das vollständige Notgewahrsam und behauptete, dass er sich trotz der gemeinsamen Sorgerechtsvereinbarung sowieso schon die meiste Zeit um Hudson gekümmert habe. Er forderte auch einen Gerichtsbeschluss, der Hall daran hindert, ohne seine Erlaubnis Fotos von Hudson für „jegliche kommerzielle Unternehmung“ zu veröffentlichen.

Hall reichte Gerichtsdokumente ein, die die Anschuldigungen ihres Ex-Mannes widerlegten, und Ansteads Anordnung zur Nothaft wurde abgelehnt. Das ehemalige Ehepaar musste auch an einer Mediation teilnehmen, und eine Gerichtsverhandlung war für Ende Juni angesetzt.

Christina Hall und Ant Anstead haben im September einen Gerichtstermin

Es ist unklar, ob Ant Anstead und Christina Hall an ihrem Gerichtstermin im Juni oder ihrer obligatorischen Schlichtungssitzung teilgenommen haben, aber das ehemalige Ehepaar hat jetzt einen neuen Gerichtstermin bezüglich des Sorgerechts für ihren Sohn.

„Christina und Ant werden so gut wie möglich vor ihrer bevorstehenden Anhörung gemeinsam erziehen“, sagte eine Insider-Quelle gegenüber Us Weekly und fügte hinzu, dass ihr nächster Gerichtstermin im September sei. „Sie haben beide einen vollen Sommerplan und sorgen dafür, dass es funktioniert, indem sie sich die Zeit mit Hudson teilen.“

Der Insider fuhr fort: „Sie möchten ihren Sorgerechtsstreit privat beilegen und hoffen, ihre Probleme zu gegebener Zeit zu lösen.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Christina Hall (@christinahaack)

Das ehemalige Paar hat die Zeit mit ihrem Sohn Hudson geteilt

Während sie auf ihren bevorstehenden Gerichtstermin im September warten, haben Christina Hall und Ant Anstead gemäß ihrer gemeinsamen Sorgerechtsvereinbarung weiterhin Zeit mit Hudson geteilt. Beide haben kürzlich Fotos von ihrem Sohn geteilt, der seine erste Woche im Sommercamp feiert.

Am 12. Juli teilte der HGTV-Star ein Instagram-Bild des lächelnden Kleinkinds, das ihr eine Zeichnung eines Eisbechers überreichte. „Erste Woche des Sommercamps. Wir haben beide heute Morgen beim Absetzen ein wenig geweint 😢“, beschriftete Hall das niedliche Foto. „Aber bei der Abholung hat er seinen Tag geliebt. Spaß mit Tieren, eine Pizzaparty und er ist so stolz auf sein Kunstprojekt. 💗.“

Das Wheeler-Händler star teilte auch ein Foto des Zweijährigen von seinem ersten Tag im Camp. Am 11. Juli veröffentlichte Anstead ein Instagram-Bild eines grinsenden Hudson, der einen blauen Rucksack mit Autos darauf und eine passende blaue Brotdose trug.

„Besonderer erster Tag für Hudzo an seiner neuen Sommerschule…!“ Anstead betitelte das Bild. „Dies hat sich in den letzten Tagen von der genauen Auswahl seiner neuen Brotdose bis hin zu genau dem, was er heute tragen möchte, entwickelt! (Natürlich musste er es den ganzen Weg tragen!).”

Der englische Fernsehmoderator fügte hinzu: „Er ist so unabhängig und erwachsen und er hat einen richtigen Sprung in seinen Schritten. Ich bin ein stolzer Papa! 🥺x.“

VERBUNDEN: Christina Halls Ex-Freunde Ant Anstead und Tarek El Moussa wurden enge Freunde, nachdem sie sich von dem HGTV-Star scheiden ließen

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"