Ads
Nachrichten

Unglücklicher und abgestumpfter Prinz Harry! SO SEHR TUT IHN SEINE TRENNUNG.

Ads

War das Prinz Harrys Vision für sein neues Leben in Amerika? Laut einem PR-Experten wirkt der Ex-Royal nach der Trennung nicht nur unglücklich, sondern auch abgestumpft. Wie lange wird der Ehemann von Herzogin Meghan leben?

Wie unglücklich ist Prinz Harry?

Viktoria Jones | Foto mit freundlicher Genehmigung von picture alliance/dpa/PA Wire

Auch nach ihrem Umzug nach Amerika sorgen Prince Harry und Megan Markle weiterhin für Schlagzeilen. Und genau das ist im Moment Prinz Harrys größtes Problem. Denn so hatte sich der ehemalige König sein neues Leben außerhalb des Palastes nicht vorgestellt. Der Bruder von Prinz William wünschte sich Privatsphäre und Abgeschiedenheit. Er vermied es, seinen Namen in Boulevard-Klatschspalten zu lesen. In den letzten Jahren hat sich die Situation jedoch geändert.

Prinz Harry unglücklich und abgestumpft nach Trennung

Diese Tatsache brachte kürzlich Richard Hillgrove, ein bekannter PR-Berater, in einem Interview mit dem britischen „Express“ zur Sprache. Er glaubt, dass Prinz Harry sich nur schwer an sein neues Leben gewöhnt. Hillgrove erklärte die Situation mit den Worten: „Leider ist Harry wie ein Kaninchen in den Scheinwerfern gefangen.“ „Er scheint nicht in guter Stimmung zu sein.“ „Er scheint zynisch zu sein.“

Prinz Harry und Meghan Markle suchten Privatsphäre, finden sich aber jetzt im Rampenlicht wieder.

Prinz Harry behauptete in einem früheren ITV-Interview, dass er sich „aus dem königlichen Leben zurückziehe, weil er nicht im Rampenlicht stehen will“, aber jetzt ist er einer der US-Prominenten, die mit James Gorden in einem Bus sitzen und durch die Straßen fahren mit dem Entertainer und singe mit ihm. „Es ist das genaue Gegenteil von dem, was er sagte, er wollte.“

„Er hat ein Gefühl von Wichtigkeit und Macht, aber wenn die Puppenspieler, die für Harry und Meghans Show in Amerika verantwortlich sind, erkennen, dass sie nicht viel mehr aus ihnen herausholen können, werden sie weg sein und er wird an der Seitenlinie stehen. ” Richard Hillgrove fasste Prinz Harrys missliche Lage zusammen: „Harry, es tut mir wirklich leid.“

Royals zittern vor Prinz Harrys Memoiren

Dieses Jahr erwartet jeder die Memoiren von Prinz Harry. Das Buch wird laut Herzogin Meghans Ehemann „nicht als der Prinz geschrieben, der ich geboren wurde, sondern als der Mann, der ich wurde“, und es wird ein „genauer und vollkommen wahrer“ Bericht über sein Leben sein. Das Erscheinungsdatum ist für Ende 2022 angesetzt.

Trennung wurde genehmigt! Die Verbindung ist irreparabel beschädigt.

Sie haben bereits ein Facebook- und YouTube-Konto? Aktuelle News, Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion gibt es hier.

fka/news.de

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"