Ads
Gesundheit

UFC-Präsidentin Dana White wurde gesagt, er hätte nur noch 10 Jahre zu leben

Ads

Getty Dana White

UFC-Präsidentin Dana White wurde gesagt, dass er nur noch „10,4 Jahre“ zu leben habe, nachdem er sich DNA- und Bluttests unterzogen hatte, was zu einer großen Änderung des Lebensstils führte.

White wurde kürzlich in der 200. Folge von „The Action Junkeez Podcast“ vorgestellt, und während des Gesprächs sagte der UFC-Präsident, er habe mit dem 10X Health System in Florida zusammengearbeitet, um seine Lebenserwartung zu bestimmen

Als dem UFC-Präsidenten von einem der Podcast-Moderatoren gesagt wurde, dass er „schlank aussah“, bedankte sich White bei ihm und stieg dann in die Geschichte ein. Er sagte, dass seine Freundin aus „25 Jahren“, Radiomoderatorin Kerri Kasem, White empfohlen habe, einige Tests mit dem Firmengründer Gary Brecka durchzuführen.

„Sie hat mich vor dem Sommer angeschrieben und meinte: ‚Du bist eine meiner besten Freundinnen“, erzählte White. „‚Du warst mir so ein guter Freund, bla bla bla. Es gibt nichts, was ich jemals für dich tun könnte, also werde ich das tun. Ich werde Ihnen diesen Typen namens Gary Brecka vorstellen – 10X Health Systems ist der Name seiner Firma – und er ist Humanbiologe. Und er ist ein Sterblichkeitsexperte. Dieser Typ kann dir Blut und DNA abnehmen und dir sagen, wann du sterben wirst. Und er hat Recht innerhalb eines Monats.’“

White fuhr mit den Tests fort und erhielt ‚10,4 Jahre zu leben‘

White sagte, er sei „verdammt besessen“ davon geworden, herauszufinden, was Brecka über sein Ablaufdatum sagen würde. Also hat der UFC-Präsident vor 16 Wochen mit den Tests begonnen.

„Also, wir sind dort unten für die 21. Geburtstagsfeier meines Sohnes und ich verbinde mich mit diesem Typen“, fuhr White fort. „Sie kommen herein und machen mein Blutbild und sie kratzen die Innenseiten Ihrer Wangen ab, um Ihre DNA zu untersuchen. Es ist also ein Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag, wir sind da unten. Am darauffolgenden Mittwoch sollen meine Ergebnisse zurück sein. Also ruft er mich an… und sagt, ich komme persönlich und begleite Sie durch Ihr Blutbild.

„Und ich sage ‚Motherf*****‘. Ich wollte heute wissen, wann das passieren würde. Am Ende kommt er heraus, setzt sich dreieinhalb Stunden lang hin und untersucht mein Blutbild.“

Laut White deuteten Breckas Ergebnisse darauf hin, dass der UFC-Präsident „völlig durcheinander“ war und dass alles, „was möglicherweise schlecht sein könnte, schlecht ist“.

„Er gab mir 10,4 Jahre zu leben“, sagte White.

White spielte auf die Erhöhung seiner Lebenserwartung durch eine Änderung seines Lebensstils an, einschließlich der Abnahme von 30 Pfund

„Wenn Sie diese Dinge, die Sie tun werden, nicht ändern, ist dies Ihre Lebenserwartung im Moment“, sagte Brecka laut White.

„Er sagt: ‚Wenn du in den nächsten 10 Wochen tust, was ich dir sage, verspreche ich dir, dass ich dein ganzes Leben verändern werde“, fuhr White fort. „Also, ich bin einer dieser Menschen, die, wenn ich mir etwas in den Kopf setze, ich es unbedingt tue.“

White sagte, er habe alles getan, was Brecka „auf den Buchstaben“ vorgeschlagen habe, einschließlich des Abnehmens von 30 Pfund durch eine ketogene, kohlenhydratarme Ernährung.

Und laut dem UFC-Präsidenten hat sich seine Lebensqualität stark verbessert. Zum Beispiel. White sagte, er beschäftige sich nicht mehr mit Schlafapnoe und übermäßigem Schnarchen. „In 10 verdammten Wochen ist alles weg. Ich arbeite seit 10 Jahren mit Ärzten zusammen, die das nicht könnten.“

White wurde nicht gefragt, ob Brecka seine Lebenserwartung nach seiner Änderung des Lebensstils neu berechnet hat.

Laut LinkedIn von Brecka ist er ein „professioneller Humanbiologe“ und der Gründer der Streamline Medical Group, die jetzt 10X Health System heißt. „Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr bestes, gesündestes und erfülltestes Leben zu führen“, heißt es in seinem Profil.

White nannte Brecka ein „Genie“ und sagte, er habe seine Freunde dazu gebracht, mit dem Humanbiologen zusammenzuarbeiten, darunter die ehemaligen UFC-Besitzer Frank und Lorenzo Fertitta.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"