Unterhaltung

Truely Brown von Sister Wives sagt, sie habe nicht wirklich mit Papa Kody Brown über Christine Brown geredet Split: „Ich bin damit einverstanden“

Ads

Ihre Erfahrung teilen. Truely Brown, die 12-jährige Tochter von Schwester Ehefrauen Persönlichkeiten Kody Brown und Christine BraunSie spricht über die Trennung ihrer Eltern.

Artikel lesen

„Ich habe nicht wirklich viel mit Dad über die Scheidung gesprochen. Er sagte mir im Grunde nur: ‚Du hast von der Scheidung erfahren?‘ Und ich sagte: „Ja, ich bin damit einverstanden“, und er sagte: „Okay.“ Also ging es nie wirklich darüber hinaus“, erklärt Truely in Uns wöchentlich’s exklusiver Clip aus der Folge der TLC-Serie vom Sonntag, 23. Oktober.

Später im Teaser beschreibt Kody, 53, seine Interpretation des Scheidungsgesprächs, das er mit seiner Tochter geführt hat. „Ich sitze hier mit Truely und bin irgendwie froh, dass sie wegen der Scheidung nicht das Herz gebrochen hat, und in gewisser Weise sogar etwas schockiert. Obwohl sie dieses Haus und alles so sehr liebt, bin ich irgendwie schockiert, dass sie von der Scheidung nicht mehr am Boden zerstört ist als von einem Umzug“, sagt er.

Truely Brown von Sister Wives teilt Gedanken über die Trennung ihrer Eltern
Wirklich Braun. Mit freundlicher Genehmigung von Christine Brown/Instagram

„Sie schien damit entweder sehr gut umgegangen zu sein oder … vielleicht hat sie es nur emotional begraben“, fährt der gebürtige Wyominger fort und fügt hinzu, dass er „kein Psychologe, ich bin nur ein Elternteil.“

Am Ende des Videos wiederholt der Patriarch der Familie Brown seine Frustration über Christines Entscheidung, von Arizona zurück nach Utah zu ziehen. „Ich wünschte, ich könnte sie dazu bringen, zu bleiben. … Ich verstehe nicht, warum sie umziehen muss“, sagt er.

Artikel lesen

Christine, 50, erinnerte sich ihrerseits daran, dass ihr ehemaliger Ehemann „frustriert“ war, als Truely herausfand, dass sie sich trennten. „Sie hat gerade ein Gespräch mitgehört. Ich glaube, ich war am Boden zerstörter als er darüber, wie sie es ehrlich gesagt herausgefunden hat“, sagte die TLC-Persönlichkeit exklusiv Uns am Dienstag, den 18. Oktober. „Als er am nächsten Tag zu ihr kam und mit ihr sprach, hatte sie schon irgendwie verarbeitet, dass wir uns scheiden lassen.“

Das Kochen mit nur Christine Star, der Kody im März 1994 geistlich geheiratet hatte, fügte hinzu: „Ich denke, das war auch für Kody frustrierend, dass ich gerade entschieden habe, dass wir uns scheiden lassen, weil es keine rechtlichen Unterlagen oder ähnliches für uns gibt. Also habe ich Truely einfach gesagt, dass wir bereits geschieden sind, weil ich nicht wollte, dass sie aufgehängt wird und denke, dass wir vielleicht wieder zusammenkommen.

Während der Folge der TLC-Serie vom 12. Oktober behauptete Kody, dass Christines Umzug mit Truely to Utah ein „Ansturm“ gewesen sei und dass es sich „feindselig“ anfühle. Christine jedoch erzählt Uns dass die Änderung lange auf sich warten ließ.

Truely Brown von Sister Wives teilt Gedanken über die Trennung ihrer Eltern
Kody, Truely, und Christine Brown. Mit freundlicher Genehmigung von Christine Brown/Instagram

„Ich werde nicht dafür verantwortlich sein, wie er sich über alles fühlt. Ich glaube fest daran, dass es die perfekte Zeit war. Ich habe so lange darüber nachgedacht und er wusste es seit einem guten Jahr und er ist auch super schlau und er weiß, dass es schon eine Weile her ist, weißt du? Ja. Kein Schock“, die Schwesterfrauen werden Mitautor sagte.

Artikel lesen

Christine und Kody gaben bekannt, dass sie im November 2021 getrennte Wege gehen. Sie teilen sich sechs Kinder: die Töchter Aspyn, 27, Mykelti, 26, Gwendolyn, 21, Isabel, 19, Truely und Sohn Paedon, 24.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"