Ads
Gesundheit

Trotz seines hyperkontroversen Status ist Alex Jones Berichten zufolge immer noch ein Millionär

Ads

Es versteht sich von selbst, dass Alex Jones derzeit aus den falschen Gründen Schlagzeilen macht. Der in Ungnade gefallene Radiomoderator ist derzeit in einen Rechtsstreit verwickelt über Behauptungen, er habe die Opfer der Sandy-Hook-Schießerei und ihre Familien diffamiert, und die Dinge entwickeln sich, gelinde gesagt, weit von seinem Weg.

Es wurden viele Fragen zu Alex‘ Privatleben aufgeworfen, jetzt, wo sein Gerichtsverfahren Millionen in seinen Bann zieht. Eine große Frage, die viele Menschen zu haben scheinen, ist, ob Alex überhaupt das notwendige Vermögen haben wird, um den Schaden zu decken, den er möglicherweise zahlen muss, wenn der Prozess weitergeht. Also, was ist Alex‘ Vermögen? Folgendes wissen wir über seine Finanzen.

Quelle: Getty ImagesWas ist das Vermögen von Alex Jones?

Alex Jones hat sich im Laufe der Jahre einen Namen gemacht, indem er konservative, alt-rechte und rechtsextreme Gruppen durch die Verbreitung von Verschwörungstheorien und Rhetorik ansprach, die ihn zum Gegenstand vieler Kontroversen gemacht haben. Nichtsdestotrotz hat ihm sein Erfolg in den oben genannten Kreisen ein ziemlich beträchtliches Vermögen beschert.

Alex Jones

Radiomoderator

Reinvermögen: 10 Millionen Dollar

Alex Jones ist ein amerikanischer Radiomoderator, der für die Alex Jones Show sowie Websites wie InfoWars, NewsWars und PrisonPlanet bekannt ist. Er hat zum Zeitpunkt des Schreibens ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar pro Promi-Vermögen.

Geburtstag: 11. Februar 1974

Geburtsort: Dallas, Texas

Geburtsname: Alexander Emerick Jones

Vater: David Jones

Mutter: Carol Jones

Ehen: Kelly Rebecca Nichols (2007–2015, geschieden), Erika Wulff Jones (seit 2017)

Quelle: Getty ImagesAlex Jones muss den Eltern der Opfer von Sandy Hook 4,1 Millionen Dollar an Schadensersatz zahlen. Wie sieht es mit Strafschadensersatz aus?

Der Prozess gegen Alex Jones wegen Verleumdung der Opfer und Familien der Schießerei in Sandy Hook beschäftigt derzeit die Nation, und die erste große Gerichtsentscheidung, die daraus hervorgeht, wird seinem Vermögen erheblichen Schaden zufügen. Pro Vox muss Alex Neil Heslin und Scarlett Lewis, den Eltern des 6-jährigen Jesse Lewis, der während der Schießerei ermordet wurde, 4,1 Millionen Dollar Schadensersatz zahlen. Die Entscheidung wurde nach dem Prozess am 4. August 2022 gefällt.

Diese Zahl ist weit weniger als die gemeldete ursprüngliche Summe von 150 Millionen US-Dollar. Alex kehrt jedoch am 5. August 2022 vor Gericht zurück, um festzustellen, welchen Strafschadenersatz er gegebenenfalls zusätzlich zu den bereits vom Richter festgelegten 4,1 Millionen US-Dollar zahlen muss.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"