Ads
Gesundheit

Todd Chrisley hat kürzlich enthüllt, dass Nanny Faye an Krebs leidet – Folgendes wissen wir

Ads

Die Chrisleys, von Chrisley Knows Best TV-Ruhm, haben in letzter Zeit viel durchgemacht, ohne dass ein Ende in Sicht ist. Sowohl Todd als auch Julie Chrisley wurden im Juni 2022 der Steuerhinterziehung und des Betrugs für schuldig befunden und sollen am 6. Oktober verurteilt werden. Als ob es nicht noch schlimmer kommen könnte, gab Todd kürzlich bekannt, dass seine Mutter, Nanny Faye, Krebs hat. Folgendes wissen wir über ihre unglückliche Diagnose.

Folgendes wissen wir über die Krebsdiagnose von Nanny Faye.

In der Folge von Todd und Julies Podcast Chrisley Confessions vom 16. Juni sprach Todd offen über Nanny Fayes Krebsdiagnose. „Bei meiner Mutter wurde Blasenkrebs diagnostiziert und sie befindet sich daher in Behandlung, und wir haben uns wöchentlich mit dieser Behandlung befasst“, teilte er mit.

Faye beschäftigt sich seit Spätherbst 2021 damit und hat darum gebeten, dass es privat bleibt. Ihre Diagnose kam jedoch während des Prozesses heraus, obwohl die Familie sich nach besten Kräften bemühte, sie geheim zu halten.

Quelle: Instagram/@toddchrisley

Nanny Faye

„Viele Leute waren aufgefallen [the diagnosis]. Viele Leute haben uns bombardiert“, fuhr Todd fort. Er erwähnte ausdrücklich die Presse und ihren Mangel an Respekt für die Kämpfe seiner Familie Fotos von uns“, fügte er hinzu.

Sie sind auch im Haus seiner Mutter aufgetaucht, was Todd in dieser schwierigen Zeit zu einer Bitte veranlasste.

„Ich möchte, dass die Leute, die das tun, respektieren, dass sie 77 Jahre alt ist und um ihr Leben kämpft“, erinnerte Todd die Zuhörer.

Während Faye derzeit behandelt wird, was Todd nicht näher erläuterte, bleibt die Familie optimistisch in Bezug auf ihre Genesung. „Ich bete jeden Tag, mehrmals am Tag, dass Gott eine heilende Hand auf ihr hält“, sagte Todd. „Jeder geht durch Prüfungen und wir sind nicht anders als alle anderen.“

Apropos Gerichtsverfahren: Nanny Faye musste bei Todd und Julie aussagen.

Ich liebe #NannyFaye, sie ist wirklich eine Inspiration. Sie ist nett und sehr humorvoll. Sie ist mit Sicherheit ein „Ride or Die“-Mensch. Sie liebt ihre Familie so sehr, dass es nichts gibt, was sie nicht für sie alle tun würde. Gebete für Nanny Faye und viele Umarmungen für die ganze Familie #Chrisley. ❤️❤️❤️❤️❤️❤️

– Shawna Miller (@ShawnaM05431988) 23. Juni 2022 Was hat Nanny Faye beim Prozess gegen Todd und Julie Chrisley gesagt?

Laut Yahoo! Nachrichten, als Todd und Julie Chrisley wegen Betrugs und Steuerhinterziehung ermittelt wurden, entdeckten die Behörden einen Versuch von Julie Chrisley, die IRS zu betrügen. „Julie Chrisley hat Faye Chrisley das Eigentum an der Firma ‚7C‘s Productions‘ übertragen.

Dabei gab es nur ein Problem: Nanny Faye hatte angeblich keine Ahnung, dass diese Firma auf ihren Namen lautete. Obwohl Faye Dokumente unterzeichnete, aus denen hervorgeht, dass sie die Eigentümerin des Unternehmens war, behauptete sie, sie könne sich nicht an jedes Dokument erinnern, das ihren Weg oder ihren Stift kreuzte. Die Staatsanwaltschaft zeigte mehrere Dokumente, aus denen hervorgeht, dass Nanny zu 75 Prozent Eigentümerin des Unternehmens war, was sie bestritt.

„Liebling, ich hatte nie etwas anderes zu tun, als ein Unterzeichner zu sein“, sagte Faye der stellvertretenden US-Anwältin Annalise Peters. „Ich habe es nie besessen. Ich will es nicht.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Todd Chrisley (@toddchrisley)

Schließlich musste der Richter, der den Fall leitete, Nanny Faye bitten, den Anwalt nicht mehr als „Schätzchen“ zu bezeichnen. Faye erwähnte auch, dass es durchaus möglich ist, dass ihr einige Dinge gesagt wurden, aber das Problem ist ihr Gedächtnis.

„Ich habe viel Alter, viel Wasser unter der Brücke. Also kann ich mich an einige Dinge nicht erinnern“, sagte sie.

Zur Erinnerung, Nanny Faye geht es nicht gut, also muss das alles eine Menge für sie gewesen sein.

Chrisley Knows Best kehrt am 23. Juni um 21 Uhr EST in den USA zurück

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"