Ads
Gesundheit

TikToker erklärt, warum Khloe Kardashian in einem Krankenhausbett lag, nachdem die Leihmutter ihren Sohn zur Welt gebracht hatte

Ads

Drama braut sich bei The Kardashians zusammen. Staffel 2 ist gerade auf Hulu erschienen und in Episode 1 ist die Situation angespannt, als die Familie auf die Nachricht reagiert, dass Tristan Thompson (alias Khloe Kardashians Ex, mit der sie derzeit gemeinsame Eltern ist) eine andere Frau schwanger gemacht hat.

Während dies unter normalen Umständen ein totaler Dummkopf eines Umzugs ist (im Ernst, arme Khloe!), Wird es noch unordentlicher, weil Khloe und Tristian auch ein gemeinsames Kind erwarteten – einen Sohn, der per Leihmutter zur Welt kommen würde. Ungeachtet dessen, wo Khloe mit Tristian stand, blieb keine Zeit zum Umdenken. Baby Nr. 2 war unterwegs und sie bekamen ein weiteres Kind zusammen.

Quelle: Instagram / @khloekardashian

Khloé Kardashian und Tristan Thompson

Die Premiere-Episode endete damit, dass Khloe und Tristan ihr neuestes Bündel Freude zusammen begrüßten. Glücklicherweise konnte Khloes Schwester Kim Kardashian mit ihrem handlichen iPhone einige der ersten Momente von Khloe und Tristan mit ihrem Sohn im Kreißsaal festhalten.

Da Khloe jedoch nicht schwanger war, fragten sich viele Fans, warum sie in der Folge in einem Krankenhausbett lag.

Mir ist bewusst, dass auf der Welt wichtigere Dinge passieren, aber ich muss wissen, warum Khloe Kardashian mit ihrem neuen Baby in einem Krankenhausbett liegt, als sie eine Leihmutter hatte.

– Darth_Jader (@jade08kinsella) 22. September 2022

Okay, aber warum bringen Nachrichtenagenturen Bilder von Khloe Kardashian, die mit ihrem neuen Baby in einem Krankenhausbett liegt, als hätte sie es geboren und keine Leihmutter bezahlt, um die ganze Arbeit für sie zu erledigen 😂

– ✨Saranne Devlin✨ (@itsbabygodzilla) 22. September 2022

Unten erklärt ein TikTok, warum die Good American CEO nach der Geburt ihrer Leihmutter in einem Krankenhausbett gefilmt wurde, und der Grund ist eigentlich so herzerwärmend.

TikToker erklärt, warum Khloe Kardashian bei der Geburt ihres Sohnes in einem Krankenhausbett lag.

„Es gibt viele Leute, die sich fragen, warum Khloe Kardashian in einem Krankenhausbett liegt und ihren Sohn hält. Und lassen Sie mich das nur wiederholen, ihr Sohn“, betonte TikTok-Benutzer Colt Paulsen (@gaymanwithaspraytan) in einem neuen Video.

@gaymanwithaspraytan

Antwort auf @whatwhatwhat33 #greenscreen #thekardashians #kardashians #khloekardashian #tristanthompson

♬ O-Ton – Gay Man mit Spray Tan

Wie er wiederholt, wurde das Baby per Leihmutter geboren und Khloe war tatsächlich nicht schwanger. Aber, wie er erklärt: „Wenn es um die Geburt durch eine Leihmutter geht, haben die meisten Menschen Hautkontakt.“ Er zeigt auf ein Bild von Khloe, die ihren Sohn nah an ihrer Brust hält. „Ich denke, genau das macht Khloe hier“, fügt er hinzu.

Erwachsene Arschfrauen, die versuchen, Khloe Kardashian zu blödeln, weil sie Haut an Haut mit ihrem neugeborenen Baby gemacht hat, sind mehr als ignorant

— 🚬 (@theyhatekaatt) 22. September 2022

Er merkt weiterhin an, dass dies sehr routinemäßig sei. „Sobald das Baby geboren ist, wird es nicht der Frau übergeben, die es geboren hat. Es wird der Mutter oder dem Vater für den Hautkontakt übergeben, um eine Bindung zu ihren Eltern herzustellen“, sagt er und erklärt: Als schwuler Mann hofft er, diesen Prozess eines Tages selbst durchlaufen zu können.

Colt bezieht sich dann auf ein Bild von Tristan (der ja ein Sweatshirt mit der Aufschrift „Dad“ trägt) und sagt: „So sehr wir ihn vielleicht nicht mögen, weil er Müll ist, soll dies ein besonderer und glücklicher Moment für Khloe sein und ihre Familie und einige dieser Hasser können es nicht ertragen, die Kardashians glücklich zu sehen.“ (Mit anderen Worten, hören Sie auf, Wege zu finden, um Khloe und Tristan in diesem schönen Moment niederzureißen.)

Die Familie ist gewachsen Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Baby, Khloé, er ist das Schönste auf der Welt @khloekardashian #TheKardashians pic.twitter.com/ZpoMU53zgS

– Marcos (@khloeimperio) 22. September 2022

„Das einzige, was mir wichtig ist, ist, wie glücklich Khloe Kardashian ist und wie aufgeregt ich bin, dass sie endlich einen kleinen Jungen hat“, sagt er, als er sein Video beendet. Einverstanden – lasst die vernarrten Mamas und Papas in Ruhe!

Neue Folgen von The Kardashians erscheinen jeden Donnerstag auf Hulu.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"