Ads
Nachrichten

Thomas Ouwejan erklärt, warum er bei Schalke 04 bleiben will

Ads

Thomas Ouwejan, ein Spieler von Schalke 04, hat seine Gedanken zu seiner Zukunft geäußert und eine Bedingung für seine Zukunft beim Verein gestellt.

Am Platz an der Sonne in Gelsenkirchen verabschiedete sich der FC Schalke 04 ins Saisonende. Die Lage beim Zweitliga-Spitzenreiter ist zumindest tabellarisch relativ ruhig. Im Hintergrund wird jedoch fleißig gearbeitet. Die Vorbereitungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren. Entscheidend dabei ist der Außenverteidiger Thomas Ouwejan. Im Moment ist seine Zukunft ungewiss.

Thomas Ouwejan von Schalke 04 sieht eine klare Bedingung für die Zukunft des S04-Klubs.

Thomas Ouwejan passt ideal in den Kader des FC Schalke 04. Der Niederländer eroberte in kurzer Zeit die Herzen seiner Fans. Er hat auch ein starkes Zugehörigkeitsgefühl zur Stadt und zum Verein. Auf dem Feld überzeugt er mit seiner defensiven Konstanz und Torgefährlichkeit. In der gesamten Liga sind seine Standards gefürchtet.

Für Thomas Ouwejan scheint es genügend Gründe zu geben, das königsblaue Trikot langfristig weiter zu tragen. Bei allem Optimismus besteht die Möglichkeit, dass sich die Wege in diesem Sommer wieder trennen.

Wenn Thomas Ouwejan in den S04 aufsteigt, wird er zweifelsohne beim Verein bleiben.

„Wenn wir befördert werden, bleibe ich“, sagte der 25-Jährige gegenüber Voetbаlzone (via transfermаrkt). „Wenn wir nicht aufsteigen, muss ich viel mit dem Verein reden und schauen, was das Beste für mich ist.“

Dadurch ist seine persönliche Zukunft mit der Zukunft von S04 verflochten. In nicht allzu ferner Zukunft strebt Thomas Ouwejan an, in der ersten Liga zu spielen. Aus dem deutschen Oberhaus dürfte es genug Angebote geben.

Thomas Ouwejan hat den Wunsch geäußert, in dieser Saison mit Schalke 04 in der Bundesliga zu spielen.

Thomás Ouwejan erklärte jedoch kürzlich, sein Idealszenario sei, für Schalke 04 in der Bundesliga zu spielen: „In meiner Idealvorstellung würde ich mit diesem Klub in die Bundesliga gehen, das habe ich mir vorgestellt.“ Mit einem Klub wie Schalke in die Bundesliga zu gehen, ist für mich ein Traum.“

Nichts hindert den Leihspieler daran, dauerhaft versetzt zu werden, wenn das Team den Aufstieg gewinnt. AZ Alkmar hat sich bereit erklärt, den Minern eine Kaufoption in Höhe von zwei Millionen Euro zu verkaufen, die bei einer Rückkehr von Schalke 04 in die Bundesliga in eine Kaufverpflichtung umgewandelt wird.

Thomas Ouwejan wird an diesem Wochenende voraussichtlich nicht gegen Darmstadt für Schalke 04 spielen.

Der Deal hingegen droht zu scheitern, wenn der Revierklub auf der Schlussgeraden seine starke Ausgangsposition abwirft. Einerseits wird der Spieler gezwungen, auf einem höheren Niveau zu spielen. Andererseits würde sich die finanzielle Situation des Klubs in der zweiten Liga deutlich verschlechtern.

Mit einem Sieg in Darmstadt am Sonntag kann Schalke 04 das Blatt wenden. Die Aufstellung enthielt nicht Thomas Ouwejan. Derzeit leidet der Flügelspieler unter Wadenproblemen.

Dennis Ewert/RHR-FOTO hat eine Rubrikliste.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"