Ads
Gesundheit

Texas-Fabrikarbeiter schnappt UFO, das während Sturm bei „Alien-Invasion“ zu Boden fällt

Ads

Ein Fabrikarbeiter in der Nachtschicht war erstaunt, als ein mysteriöses Objekt, das vermutlich ein UFO war, während eines Gewitters in Texas vom Himmel fiel.

Der 23-jährige Conner arbeitete in der Nachtschicht in einer Fleischverpackungsfabrik, als er beschloss, den Sturm zu filmen, der über ihm tobte.

Was seine Aufmerksamkeit jedoch wirklich erregte, war das mysteriöse Objekt, das mit einem Lichtstreifen aus dem Himmel stürzte, den er einfangen konnte, als er den Sturm aufzeichnete.

Conner sagte: „Ich kann nicht sagen, dass ich so etwas schon einmal erlebt habe.

Conner zeichnete den Blitzsturm auf, als er den UFO-Fall vom Himmel einfing (Bild: Credit: Pen News) Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

„Ich habe nie wirklich den Himmel oder so etwas aufgenommen, und an diesem Tag des Sturms hatte ich wirklich das Bedürfnis, aufzunehmen.

„Ich bin offen für alle Vorschläge, was es sein könnte oder was es war.

„Im besten Fall war es ein Meteor, weil ich noch nie einen gesehen habe! Und im schlimmsten Fall eine Alien-Invasion.“

Als Conner sein Filmmaterial online teilte, verglichen zahlreiche UFO-Beobachter es mit dem berühmten Science-Fiction-Roman „Der Krieg der Welten“ von HG Wells, in dem ein Meteor mit feindlichen Außerirdischen auf die Erde stürzt.

„Sieht so aus, als wären die Blitze der Marsmenschen in den Boden eingeschlagen“, sagte ein Zuschauer und bezog sich dabei auf die Filmversion von 2005.

„Es ist ein außerirdisches Raumschiff“, sagte ein anderer.

Einige UFO-Beobachter sagten, das Objekt sei ein Raumschiff (Bild: Getty Images/Science Photo Library RF).

Viele Leute dachten, Conner hätte einen normalen Meteor gefilmt, obwohl viele andere in Frage stellten, ob sich einer so schnell über den Himmel bewegen würde.

Natürlich löste das Filmmaterial eine Debatte zwischen den UFO-Beobachtern darüber aus, was das Objekt war. Einige argumentierten, es handele sich um einen Kugelblitz – ein ungeklärtes und unbewiesenes Phänomen, dessen Existenz seit Jahrhunderten von Zeugen bezeugt wird.

Andere argumentierten, dass es eine alltäglichere Erklärung für das Objekt geben könnte, und schlugen vor, dass es sich um einen Käfer oder einen einfachen Regentropfen handeln könnte, der das Licht einfängt.

Um über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich hier für einen unserer Newsletter an.

Während einige glauben, dass das Objekt ein Meteor gewesen sein könnte, schließt Conner nichts aus (Bild: Getty Images/iStockphoto)

Obwohl Conner sich nicht sicher ist, was das Objekt ist, schließt er nichts aus.

Er sagte, dass er glaubt, dass es andere intelligente Lebensformen gibt, und fügte hinzu: „Ich meine, diese Welt kann nicht die einzige Welt sein, auf der das Leben Glück hatte, und wir haben einige lückenhafte Regierungsbeamte, also warum sollten sie sie nicht behalten? diese Art von Informationen von uns?“

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"