Ads
Nachrichten

Teddi Mellencamp, 40, verrät, dass sie einen Nackenlift bekommen hat

Ads

Teddi Mellencamp enthüllte in den sozialen Medien, dass sie eine Nackenstraffung bekommen hatte – zum Leidwesen der Anhänger, die sie zu dem Eingriff aufforderten.

Die Alaun von „Real Housewives of Beverly Hills“ ging am Montag zu Instagram, um die Neuigkeiten zu teilen, und sagte, sie habe sich aufgrund von Unsicherheiten in Bezug auf ihr Profil für das Verfahren entschieden. Sie zeigte auch postoperative Bilder ihrer Narbe und versicherte den Fans, dass sie sich gut erholt.

Mellencamp offenbarte den Fans ihre Unsicherheiten, während sie über das Verfahren sprach. teddimellencamp/Instagram

Das war jedoch nicht genug, um einige Anhänger zufrieden zu stellen, wie ein DM dem Reality-Star sagte: „Du bist eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, die versucht, Frauen beim Loslassen zu helfen [sic] Gewicht noch dein [sic] ein Facelift bekommen, um diejenigen von uns daran zu erinnern, die einen brauchen, der sich keinen leisten kann, wie hässlich wir sind, Danke.“

Nachdem sie 80 Pfund abgenommen hatte, startete Mellencamp ihr All-In-Rechenschaftsprogramm, das wegen seiner restriktiven Ernährung von nur 500 Kalorien pro Tag und exorbitanten Raten auf Kritik stieß.

Ein Anhänger kritisierte das Vorgehen von Mellencamp. teddimellencamp/Instagram

Als Antwort auf den Kritiker schrieb Mellencamp: „Ich gehe transparent mit meiner Reise um. Würdest du es vorziehen, wenn ich liege und so tue, als wäre die lose Haut an meinem Hals verschwunden? Das bin ich nicht. Du willst nur Leuten folgen, die sich durch eine gefilterte Version von sich selbst zeigen, dann bin ich nicht die Person, der du folgen solltest.“

Sie fügte hinzu, dass das Verfahren nichts damit zu tun habe, „aufs Ganze zu gehen“ und dass sie anderen weiterhin helfen würde, ihre Ziele zu erreichen.

Dann fragte sie ihre Anhänger: „Schätzen Sie es, dass ich offen über meine Reise spreche, oder wäre es Ihnen lieber, wenn ich einfach so tue, als hätte ich nichts getan?“

Die postoperativen Fotos des Reality-Stars zeigten leichte Blutergüsse. teddimellencamp/Instagram

Die Operation findet zwei Monate nach der Hautkrebsangst des Stars statt, als sie sich einem Test unterzog, um festzustellen, ob sie möglicherweise ein Melanom auf dem Rücken hat.

„Ich hatte es vermieden [getting my skin checked] bc meiner eigenen Angst für eine sehr lange Zeit, aber wann [Kyle Richards] als ich meinen Rücken sah und er sich wieder verfärbt hatte, brachte sie mich sofort zum Arzt, der innerhalb von Minuten sagte, dass es wie ein Melanom aussieht, und eine große Entfernung durchführte“, teilte Mellencamp damals mit.

The Bravolebrity weigert sich, ihre Fans über die Arbeit zu belügen, die sie geleistet hat. teddimellencamp/Instagram

Ein paar Tage später teilte sie die gute Nachricht mit, dass ihr Melanom „in situ ist, was bedeutet, dass die Krebszellen in diesem Bereich meiner Haut enthalten waren und sich nicht tiefer ausgebreitet haben!“

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"