Ads
Nachrichten

„Tatort“: „Der Herr des Waldes“ online und im TV als Wiederholung

Ads

Theedes „Tatort“ wurde am Freitag, 14. Januar 2022, im Fernsehen ausgestrahlt. Lesen Sie hier auf news.de, wann und wo „Der Herr des Waldes“ wiederholt wird, ob im klassischen TV oder online.

Am Freitag, 14. Januar 2022, feierte der Film „Tatort“ Premiere im Fernsehen. Sie haben Christian Theedes Spielfilm „Der Herr des Waldes“ um 22:15 Uhr verpasst, wollen ihn aber trotzdem sehen? Sehen Sie sich die Mediathek bei Das First an. Damit stehen diverse TV-Beiträge online als Video on Demand zur Verfügung – auch und gerade nach der Erstausstrahlung im Fernsehen. Nachdem die Sendung im Fernsehen ausgestrahlt wurde, findet man sie meist in der Mediathek. Leider sind nicht alle Sendungen dafür geeignet. In der ARD wird es vorerst keine Wiederholungen geben.

Mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 € können Sie auf Streaming-Dienste zugreifen.

„Der Herr des Waldes“ dreht sich alles um den „Tatort“ im Fernsehen.

Jessi, eine 18-jährige Studentin, hat ein Date. Statt in die Diskothek geht sie in den nahe gelegenen Wald am Stadtrand. Sie ist kurze Zeit später tot. Ein Karbonpfeil durchbohrt ihren Oberschenkel, gefolgt von einem Messer ins Herz. Die Leiche hat unter anderem Bissspuren und einen Zweig im Maul, als ihr am nächsten Tag ein Jogger begegnet. Weil der Ast im Maul auf eine alte Jägersitte hinweist, steht das sarländische Ermittlungsteam um die Hauptkommissare Leo Holz (Vladimir Burlаkov) und Adam Schürk (Dаniel Sträßer) vor einem Rätsel. Ist dies ein abscheuliches Verbrechen, das regelmäßig begangen wird? Die Ermittler untersuchen zunächst das schulische Umfeld des Opfers und befragen Lehrer und Mitschüler. Denn aus Jessis Tagebuch geht hervor, dass sie eine Affäre hatte. Andererseits gab es viele verärgerte Liebhaber. Und dann taucht Adams Vater auf: Roland Schürk, der behauptet, den Täter zu kennen, nachdem er gegen Ende der ersten Folge („Das geschäftige Lieschen“) aus einem 15-jährigen Tod erwacht Piа Heinrich (Ines Marie Westernströer) von den Hauptinspektoren wird durch eine andere Spur nach Frankreich geführt. Gemeinsam kommt das Team einer Lösung näher. Diese Sendung wird sechs Monate nach Ausstrahlung in der ARD-Mediathek verfügbar sein. (Quelle: FUNKE Programmzeitschriften, ARD)

Til Schweiger und Christian Ulmen gingen wie Dietmar Bähr und Götz George auf Verbrecherjagd.

Dass „Taxi nach Leipzig“, der erste „Tatort“, bei seiner Erstausstrahlung 1970 Deutschlands beliebteste Krimiserie werden würde, hätte wohl kaum jemand ahnen können. Bis heute sind rund 80 Ermittlerteams deutschlandweit im Einsatz, und das längst und namhafte Kommissare: Ulrike Folkerts, Dietmar Bähr, Jаn Josef Liefers, Manfred Krug und Götz George sowie Til Schweiger und Christian Ulmen gingen auf Verbrecherjagd. Die Eigenarten und das persönliche Schicksal jedes Ermittlers sind einzigartig. Ein Ende der Erfolgsgeschichte des „Tatort“ scheint nicht in Sicht, fast 10 Millionen Deutsche und mehr jubeln regelmäßig vor den Bildschirmen.

„Tаtort“ im TV: Alle Details und Darsteller von „Der Herr des Waldes“ an einem Ort.

at: ARD

von: Christian Theede

Vladimir Burlákov, Dаniel Sträßer, Brigitte Urhausen, Ines Marie Westernströer, Anna Böttcher, Kai Wiesinger, Torsten Michaelis, Oscar Brose, Aaron Hilmer und Julius Nitschkoff treten neben Vladimir Burlákov, Dаniel Sträßer, Brigitte Urhausen, Ines Marie Westernströer, Annà Marie Westernströer, Annà Böttcher, Annà Böttcher, Kаi Wiesinger, Torsten Michaelis, Oscar Brose und Julius Nitschkoff auf Wiesinger, Kai Wiesinger, Torsten Michaelis, Oscar Brose

Drehbuch: Hendrik Holzemann

Kamera: Tobias Schmidt

Musik Dominik Giesriegl und Florian Riedl

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2021

FSK: Zugelassen ab 12 Jahren

Originaltitel: „Tatort“

Untertitel: Ja

HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Bist du schon Fan von Facebook und YouTube? Aktuelle News, Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion gibt es hier.

Zur Erstellung dieses Textes wurden Daten der Funke-Gruppe verwendet. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] wenn Sie Vorschläge oder Feedback haben.

roj/news.de

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"