Gesundheit

Syd und Shea McGee aus „Dream Home Makeover“ sind Eltern von drei Kindern

Ads

Nach anderthalb Jahren Pause ist das Designer-Ehepaar Syd und Shea McGee bereit, weitere Hausrenovierungen vorzunehmen. Das liegt daran, dass Staffel 2 von Dream Home Makeover am 27. Juli 2022 auf Netflix angekommen ist.

Die Eigentümer von Studio McGee begannen zunächst damit, ihre rustikalen Designs auf Instagram zu präsentieren, wo sie mehr als 3,4 Millionen Follower haben. Sie haben auch eine Linie bei Target.

Außerdem haben Shea und Syd ein Bestseller-Buch mit Memoiren und Designtipps, Make Life Beautiful, geschrieben, das im Oktober 2020 erschien.

In jeder Folge von Dream Home Makeover gehen Shea und Syd alle möglichen Arten von Projekten mit unterschiedlichen Budgets und Ästhetiken an. Abgesehen davon, dass die Ehepartner ihre geschmackvollen Renovierungsinspirationen in der Show geteilt haben, haben die Ehepartner die Kameras auch in ihr Privatleben gelassen.

Erfahren Sie unten mehr über die entzückenden drei Kinder von Syd und Shea McGee!

Quelle: Instagram/@studiomcgeeSyd und Shea McGee sind Eltern von drei entzückenden Kindern.

Als Shea und Syd McGee anfingen, ihre eigenen Wohndesigns auf Instagram zu zeigen, lebten sie in Kalifornien. Sie waren auch neue Eltern ihrer ältesten Tochter Wren, die 2013 geboren wurde.

Als ihre Instagram-Posts online viel Aufmerksamkeit erregten, erhielten Syd und Shea viele Anfragen, anderen bei der Gestaltung ihrer Häuser zu helfen. Die beiden beschlossen dann, ihre kalifornische Residenz zu verkaufen, und sie nutzten ihre Hausgewinne, um Studio McGee zu gründen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Studio McGee geteilter Beitrag (@studiomcgee)

Die McGees zogen nach Salt Lake City, Utah, wo sie derzeit leben. Nach ihrem großen Umzug begrüßte das Paar 2016 ihre zweite Tochter, Ivy. Syd und Shea fügten 2021 ein drittes Kind hinzu, eine Tochter, die sie Margot nannten.

Die beiden älteren Mädchen sind zu Szenendieben in der Renovierungsserie ihrer Eltern geworden und tauchen von Zeit zu Zeit auf der offiziellen Instagram-Seite von Studio McGee auf.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Studio McGee geteilter Beitrag (@studiomcgee)

Ist „Dream Home Makeover“ echt?

Während Reality-TV-Programme ohne Drehbuch geschrieben werden sollen, schaffen es die Produzenten oft, die gezeigten Handlungsstränge zu formen. Wenn es um Hausrenovierungsserien geht, haben sich Fans oft gefragt, ob bestimmte Inszenierungsgegenstände nur für die Kameras bereitgestellt werden oder ob unvollendete Arbeiten getarnt und zurückgelassen werden.

Auf ihrem Studio McGee-Blog teilten Syd und Shea mit, dass Dream Home Makeover „völlig ohne Drehbuch“ sei und dass die Show eine realistische Darstellung ihres Designgeschäfts biete.

„Wir hatten wirklich Glück, dass unsere [series] vertreten[s] wie unser wirklicher Prozess tatsächlich aussieht“, schrieben die beiden vor der Veröffentlichung der ersten Staffel im Oktober 2020. „Was Sie in dieser Show sehen werden, entspricht der Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden kommunizieren, mit Auftragnehmern arbeiten und mit unseren zusammenarbeiten Mannschaft.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Studio McGee geteilter Beitrag (@studiomcgee)

Sie können sehen, wie der Prozess funktioniert, indem Sie die Show einschalten – und glücklicherweise wurde Staffel 3 am 27. Juli 2022 uraufgeführt.

Die Staffeln 1, 2 und 3 von Dream Home Makeover können jetzt auf Netflix gestreamt werden.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"