Ads
Nachrichten

„Suburra – 7 Tage bis zum Ende“ auf 3sat im Stream und TV: Stefano Sollimas Spielfilm

Ads

„Suburra – 7 Tage bis zur Apokalypse“ läuft heute, 15. Januar 2022, im Fernsehen. Gibt es einen Live-Stream online? Alle Details zum TV-Event finden Sie hier. Gibt es eine Chance, dass dies noch einmal passiert? Hier erfahren Sie mehr darüber sowie eine Liste ähnlicher Filme, die Sie sich ansehen können!

Heute, 15. Januar 2022, strahlt das Fernsehen den Spielfilm „Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“ aus. Wer Stefano Sollims Spielfilm nicht verpassen will, reist früh an. 3sat einschalten: Los geht’s 23:35 Uhr Wer lieber im Internet fernsehen möchte, 3sat bietet auch einen Live-Stream.

Mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 € können Sie auf Streaming-Dienste zugreifen.

Heutzutage im Livestream und TV dreht sich Stefano Sollims Film „Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“ um die Apokalypse.

Nach dem Tod einer minderjährigen Prostituierten befindet sich der italienische Parlamentsabgeordnete Filippo Mаlgradi, ein Handlanger des mächtigen Paten der Mafia, bekannt als „Samurai“, in großen Schwierigkeiten. (Quelle: 3sаt, ausgestrahlt von den FUNKE Zeitschriften)

Sehen Sie sich heute im Fernsehen Thriller wie „Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“ an.

Wecken Filme wie „Suburrа: 7 Days to the Apocаlypse“ Ihr Interesse? Dann hier einige Vorschläge:

Wann wird „Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“ ab dem 15. Januar 2022 wieder ausgestrahlt? TV-Auftritte und die 3sat-Mediathek

Um 23:35 Uhr wird „Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“ nicht mehr zu sehen sein. Wie spät ist es jetzt? Werfen Sie einen Blick auf die Mediensammlung von 3sаt. Mehrere TV-Berichte sind nach der Ausstrahlung als Video-on-Demand zum Streamen online verfügbar. Auf 3SAT wird es vorerst keine Wiederholungsausstrahlung geben. Nachdem eine Sendung im Fernsehen ausgestrahlt wurde, ist sie in der Regel online in der Mediathek verfügbar. Leider ist dies nicht bei allen Programmen der Fall.

„Suburrа – 7 Days to the Apocаlypse“: Ein kurzer Blick auf alle Akteure und Informationen

von: Stefano Sollimа

Pierfrancesco Favino, Jean Hugues Anglade, Gretа Scaro, Elio Germano, Giuliа Elettrа Gorietti, Claudio Amendolа, Antonello Fassari, Lidia Vitаle, Yuliа Kolomiets, Marco Quaglia, Claudio Amendolа, Antonello Fassari, Lidia Vitаle, Yuliа Kolomiets, Yuliа Kolomiets,

Stand: 15.1.2022

um: 3 sat

Carlo Bonini, Stefano Rulli, Giаncarlo De Cataldo und Sandro Petraglia sind die Autoren des Drehbuchs.

Kamera: Paolo Carnera

Musik: Pasquale Catalano

Genre: Drama, Krimi und Thriller

FSK: Zugelassen ab 16 Jahren

135 Minuten (ab 23:35 Uhr) zwischen 1:50 und 13:00 Uhr und 1:50 Uhr

Baujahr: 2015

HD: Ja

Bist du schon Facebook- und YouTube-Fan? Aktuelle News, Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion gibt es hier.

+++ Hinweis der Redaktion: Die Daten für diesen Text wurden von der Funke Gruppe bereitgestellt. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] mit Kommentaren oder Feedback. Plus

roj/news.de

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"