Ads
Nachrichten

Sommerprognose 2022: Es wird zu heiß und trocken! Steht Deutschland ein heißer Sommer bevor?

Ads

Wird es im Sommer 2022 zu heiß oder zu kalt? Die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) gibt eine vorläufige Wettervorhersage für Juni, Juli und August in den Vereinigten Staaten heraus. Infolgedessen könnte der Sommer in Deutschland erneut heiß und trocken werden.

Die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) der Vereinigten Staaten wirft einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer 2022.

Bild: Adobe Stock/Lemonsuppe14

Wie wird das Wetter im Sommer 2022? Wird der Sommer 2021 so heiß wie im letzten Jahr? Bin es nur ich, oder ist der diesjährige Sommer eiskalt und schmuddelig? Die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) bietet einen Überblick über die Sommermonate Juni, Juli und August in den Vereinigten Staaten. Allerdings handelt es sich hier nicht um eine herkömmliche Wettervorhersage, sondern um einen Klimatrend, d. h. wie der Wetterexperte Dominik Jung von „wetter.net“ erklärt: „Es ist nur eine sehr grobe Schätzung.“

Sommerwettervorhersage für Deutschland 2022: Den ersten Klimatrend für Juni liefert der US-Wetterdienst.

Laut der jüngsten Prognose des US-Wetterdienstes NOAA könnte „der Juni 2022 im Durchschnitt etwa ein Grad zu warm werden“. In Nordostdeutschland könnte es zwischen 1991 und 2020 bis zu zwei Grad wärmer sein als im Durchschnittsklima. „Das sagt aber nichts über bestimmte Tage oder Wochen aus“, stellt Jung klar. „Es könnte zwei Tage richtig heiß und zehn Tage richtig kalt werden“, so der Wetterexperte. Darüber hinaus sagt das neueste Wettermodell voraus, dass der Juni viel trockener sein wird als in den Vorjahren. Während im Westen und Osten eine ähnliche Niederschlagsmenge erwartet wird, kann der Juni im Norden größtenteils trocken sein.

Sommerwetter 2022: So heiß werden die Monate Juli und August laut NOAA.

Der Juli 2022 wird gemäß den aktuellen Klimatrends dem Juli 2021 ähnlich sein. Gemäß dem neuesten Wettermodell der NOAA werden hier im Durchschnitt zwei Grad höhere Temperaturen erwartet. Infolgedessen können Juni und Juli übermäßig heiß werden.

Der August kann dieses Jahr auch wärmer sein als gewöhnlich. Laut US-Wetterdienst werden höhere Temperaturen als in den Vorjahren erwartet. Der August könnte laut Klimamodell übermäßig trocken sein. Ist ein weiterer Dürresommer in Deutschland möglich? Wir müssen abwarten und sehen.

Der Sommer 2022 wird laut US-Wetterdienst heiß und trocken.

Der Sommer 2022 wird laut NOAA-Klimatrend im Durchschnitt zu heiß und etwas zu trocken. Dominik Jung hingegen betont, dass dies nur eine Modeerscheinung sei. Infolgedessen kann sich die Wettervorhersage für den Sommer 2022 ändern. Als Ergebnis macht es immer noch Spaß.

Lesen Sie auch: Osterwetterbericht sagt Chaos voraus! Die Quelle wird von Sаrа-Staub getrübt.

Sie haben bereits ein Facebook- und YouTube-Konto? Die neusten News, Videos, tolle Gewinnspiele und einen direkten Draht zur Redaktion finden Siе hier.

sba/fkа/news.de

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"