Ads
Gesundheit

Slick Sunak ist der beste Kandidat für den Premierminister, aber Liz Truss bietet den Wählern entscheidende Hoffnung

Ads

ENGLANDS Euro-Gewinnerinnen haben einen offenen Brief an Rishi Sunak und Liz Truss geschrieben, in dem sie den zukünftigen Premierminister bitten, dafür zu sorgen, dass Fußballspielen eine Option für jedes heranwachsende Mädchen im Land ist.

Was sehr höflich von den Löwinnen ist.

6

Wenn ich Mitglied der Konservativen Partei wäre, würde ich Rishi Sunak wählen

6

Weil ich sonst niemanden sehe, der so tut, als hätte Sunak auch nur die geringste Chance, unser nächster PM zu werden.

Obwohl es noch Wochen dauern wird, bis wir den Erben von Bojo entdecken, scheint Liz Truss unsere dritte weibliche Tory-Premierministerin zu sein.

Alle schwärmen bereits von Liz und sehnen sich nach der begehrten Einladung zu einem Spitzenposten im Ministeramt oder zumindest nach ein paar Digestifs mit Tee und Schokolade im Rosengarten der Downing Street.

Unglaublich – denn Rishi Sunak wäre ein brillanter Premierminister.

Er ist jung, schlau und eindeutig ein anständiger Mensch.

Er wurde während des Partygates mit einer Geldstrafe belegt – und trinkt nicht einmal! Wenn ich Mitglied der Konservativen Partei wäre, würde ich für Sunak stimmen.

Aber Truss bietet etwas an, das Sunak einfach nicht bewältigen kann. Hoffnung.
Und die Menschen werden immer für die Hoffnung stimmen.

Hoffnung war es, die Margaret Thatcher ins Amt brachte, als unser Land sich aufzulösen schien.

Hoffnung war es, die Tony Blair 1997 gewählt hat, als John Majors müde Tories ständig mit heruntergelassenen Hosen und den Fingern in der Kasse erwischt wurden.

Und als die Folgen des Brexit unser Land in ein politisches Koma versetzten, war es das, was Boris zu seiner beeindruckenden Mehrheit von 80 Sitzen trieb.

Hoffnung. Die Hoffnung, dass wir es besser machen können als dieses Durcheinander.

Rishi Sunak bietet sorgfältig kalibrierte Positivität. Aber Liz Truss bietet echte Hoffnung. Doch Liz hat mehr zu bieten als große Versprechungen.

Truss ist der ehemalige Remainer, der jetzt unser leidenschaftlichster Befürworter des Brexit ist.

Sie ist die ehemalige Gesamtschülerin, die in ihren Knochen versteht, was diese Lebenshaltungskrise für normale Familien bedeutet.

WAFFEN, DIE IM WUT ABGESCHOSSEN WERDEN

Liz hat einen Appell, der bei ehemaligen Labour-Wählern Anklang finden wird.

Aber jeder absolute Favorit wird vom Geist von Devon Loch heimgesucht, dem Rennpferd, das 1956 auf der Zielgeraden des Grand National zusammenbrach.

Sogar ein chancenloser Favorit kann flach auf die Nase fallen.

Wenn Truss eine Schwäche hat, ist es die Tendenz, zuerst zu sprechen und zu einem späteren Zeitpunkt über die Konsequenzen ihrer Worte nachzudenken.

Als Russland in die Ukraine einmarschierte, sagte Außenministerin Liz, sie unterstütze „absolut“ jeden britischen Staatsbürger, der den Ukrainern helfen wolle, für ihre Freiheit zu kämpfen.

Verteidigungsminister Ben Wallace – ein ehemaliger Scots Guard, der tatsächlich aus Wut Schüsse gehört hat – wies höflich darauf hin, dass die eigene Abteilung von Truss britische Bürger aufforderte, nicht in die Ukraine zu reisen und, wenn sie helfen wollten, eine finanzielle Spende zu leisten oder sich bei der Ukraine anzumelden Britische Streitkräfte.

Aber Truss‘ Instinkte sind gesund.

Und obwohl ich den alten Bojo sehr liebe, wird es eine Erleichterung sein, vom grünen Fundamentalismus seines Netto-Null-Gehabes verschont zu bleiben.

Und um von all diesen endlosen, selbstverschuldeten Bojo-Schwächen wegzukommen.

Und wie jedes kleine Drama in eine nationale Krise verwandelt wurde.

Von der Erneuerung des Reisepasses oder Führerscheins bis hin zur Fahrt mit dem Zug oder Flugzeug – es fühlt sich an, als würde in diesem Land nichts mehr funktionieren.

Wir sehnen uns nach Veränderung. Wir brauchen Hoffnung.

Die Bank of England prognostiziert bis Jahresende eine Inflation von 13 Prozent und warnt vor einer langen Rezession.

Sunak sagt, dass er uns keine „Goodies“ anbieten wird, obwohl er weiß, wie sehr wir Goodies lieben, während Truss sagt, dass sie vom ersten Tag an anfangen würde, die Steuern zu senken.

In einem Klima des Untergangs und der Dunkelheit behauptet Liz, dass eine Rezession noch nicht unvermeidlich ist.

Die menschliche Natur wird immer auf eine Botschaft der Hoffnung reagieren.

Truss jetzt aufzuhalten, wird einen unerwarteten Eisberg in den Weg ihres unsinkbaren Schiffes bringen, ein Gerald-Ratner-Moment, eine Zielgerade von Devon-Loch-Proportionen.

Tories denken, es ist alles vorbei. Es ist fast.

BIN THE BUNGS, CHAS

KÖNIG Karl III. wird ein anständiger Monarch sein – fürsorglich und mitfühlend, wenn auch etwas in die Jahre gekommen.

Aber er muss aufhören, wohltätige Spenden von dubiosen Charakteren anzunehmen.

Prinz Charles muss aufhören, wohltätige Spenden von dubiosen Charakteren anzunehmen

6

Der König hat die Augenbrauen hochgezogen, weil er 2013 von zwei Halbbrüdern von Osama Bin Laden 1 Million Pfund für den Wohltätigkeitsfonds des Prinzen von Wales erhalten hat.

Die Nachricht vom Bin-Laden-Spund kommt kurz nachdem die Wohltätigkeitskommission entschieden hat, dass sie die 2,5 Millionen Pfund nicht untersuchen würde – in bar! – Charles akzeptierte von einem Ex-PM von Katar.

Kein toller Anblick, Eure Königliche Hoheit.

Gott sei Dank sind Reggie und Ronnie Kray nicht mehr da.

„Für die Kleinen, Charlie“, knurrten die Zwillinge, als sie Camilla auf der Schwelle des St. James’s Palace einen Koffer voller schmuddeliger Fünfer überreichten.

Ach, Jeremy Corbyn. Mit der verdrehten Logik von jemandem, der sein eigenes Land wirklich verabscheut, verurteilt der ehemalige Labour-Chef Großbritannien dafür, „den Krieg in der Ukraine zu verlängern“.

Und ich denke, dass Russland möglicherweise schuld sein könnte.

EIN ECHTER EURO-SCHOCK

WAS am EM-Finale schockierend war, war nicht nur, dass England endlich gewonnen hat.

Die größte Veränderung gegenüber dem, was wir gewohnt sind, war das Fehlen von Gift in der Menge. Keine zugekoksten Idioten.

Kein Buhrufen der Nationalhymne der Opposition.

Kein hirnloser Mob, der die Party ohne Ticket zum Absturz bringt.

Kein Dicko, der ein Feuerwerk auf seinem Wembley Way auf, äh, Wembley Way stopft.

Der Beweis, dass England-Spiele gespielt werden können, ohne dass sich englische Fans in einem mit Erbrochenem und Urin bespritzten Abwasserkanal tummeln.

NACH 17 Jahren trister linker Orthodoxie hat die BBC Mock The Week und Mr. Potato Head selbst, Dara O Briain, den Stecker gezogen.
Ein Beweis dafür, dass Abbruchkultur nicht nur schlecht ist.

MANCHE MÖGEN ES NICHT – ABER ANA IST EINE GUTE MARILYN

ANA DE ARMAS spielt Marilyn Monroe in einem neuen Netflix-Drama, und die kubanische Bombe bekommt bereits einen Knall, weil sie es gewagt hat, die ultimative amerikanische Ikone zu spielen.

„Ich wusste nicht, dass Marilyn einen spanischen Akzent hat“, spottete ein Troll.

Ana de Armas spielt Marilyn Monroe in einem neuen Netflix-Drama Bombshell

6

Nach dem, was ich gesehen habe, ist Anas Verkörperung von Monroe unheimlich

6

Böses Zeug. Und absolut falsch.

Denn von dem, was ich gesehen habe, ist Anas Verkörperung von Monroe unheimlich.

NICHELLE NICHOLS, die im Alter von 89 Jahren gestorben ist, hatte ihren ersten Auftritt bei Star Trek im Jahr 1966, rechts.

Es ist unvorstellbar, wie bahnbrechend es war, Mitte der sechziger Jahre eine große schwarze Figur in einer erfolgreichen Fernsehserie zu haben.

Nichelles Leutnant Nyota Uhura war schlau, stark und umwerfend schön. All dies war revolutionär.

Sie spielte von 1966 bis 1969 die Kommunikationsoffizierin der Enterprise.

Als Uhura ihre scharlachrote, hautenge Star-Trek-Uniform an den Nagel hing, war eine Generation aufgewachsen, die glaubte, dass eine gemischtrassige Besetzung völlig normal sei.

Genauso wie Muhammad Ali oder jeder andere Star von Tamla Motown hat Nichelle Nichols die Herzen und Gedanken verändert.

Und die Welt.

CHINA ist eine wirtschaftliche Supermacht, aber wenn es um militärische Macht geht, hat es immer noch das L-Kennzeichen auf.

Großbritannien und die USA hatten vor 100 Jahren Flugzeugträger. China baute 2012 seinen ersten Flugzeugträger – die Liaoning.

Während die Briten und Amerikaner in Vietnam und auf den Falklandinseln, im Irak und in Afghanistan kämpften, hat China sein Leben lang keinen Krieg mehr geführt.

Bei allem Getöse und Brustklopfen seit der Stippvisite der US-Sprecherin Nancy Pelosi im freien, demokratischen Taiwan – das China als abtrünnige Provinz ansieht – sieht China aus wie jeder andere Spielplatz-Tyrann in der Geschichte.

Wie sein Kumpel Putin ist Präsident Xi Jinping ein schwacher Mann, der vorgibt, ein starker Mann zu sein.

Es gibt eine Theorie, dass der Kommunismus in China endgültig enden wird, wenn China in Taiwan einmarschiert – und katastrophal scheitert.

Diese Woche rückte dieser Tag etwas näher.

SUR ON SONG IST BÖSE

WIE deprimierend, dass innerhalb von Wochen zwei musikalische Supermächte unsensibel genug sind, um den Begriff „Spaz“ herumzuwerfen.

Zuerst sah sich Lizzo einer Gegenreaktion gegenüber, weil sie den missbräuchlichen Begriff in ihrem Song Grrrls verwendet hatte.

Beyonce hat Flak für die Verwendung von „Spaz“ bei ihrer Zusammenarbeit mit Drake gezogen

6

Jetzt hat Beyonce Flak für die Verwendung von „Spaz“ bei ihrer Zusammenarbeit mit Drake gezogen.

„Spazz on that ass, spaz on that ass“, trällert sie auf Heated.

Sowohl Lizzo als auch Beyonce verwenden „Spaz“ als Euphemismus für verrückt werden.

Aber der Begriff leitet sich von Spastik ab und wird historisch als abfällige Beleidigung von Menschen mit Behinderungen, insbesondere Zerebralparese, verwendet.

Es sollte nicht noch erklärt werden müssen, dass der Begriff zutiefst und unheilbar anstößig ist.

Die Behinderten haben genug zu tun, ohne dass privilegierte Superstars ihre Tat mit abfälligen Begriffen aufpeppen.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"