Ads
Unterhaltung

Shania Twains Haus in der Schweiz teilt eine Ansicht mit Freddy Mercurys „Duck House“

Ads

Musik-Superstars leben ein Leben, von dem Fans oft nur träumen können. Doch bei all dem Erfolg sind es oft die kleinen Dinge, die auffallen. Im Fall von Country-Superstar Shania Twain und ihrem Wohnsitz in der Schweiz ist es nicht das Haus selbst, das sie kürzlich in einem Interview genannt hat, sondern die Aussicht, die sie genießt. Hier ist, was Twain zu sagen hatte.

Shania Twain veröffentlichte einen Dokumentarfilm über ihr Leben und ihre Karriere

“ src=“https://www.youtube.com/embed/dOar6oXFcOk?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Twain entwickelte sich Anfang der 1990er Jahre zu einer musikalischen Kraft, mit der man rechnen muss. Ihr selbstbetiteltes Debütalbum machte im Laufe des nächsten Jahrzehnts schließlich drei Alben Platz, die sich mit Diamanten verkauften. Ihr Leben und ihre Karriere haben ebenso viele Höhen und Tiefen erlebt. Aber Twain ist auf der anderen Seite herausgekommen. Und in ihrer neuen Netflix-Dokumentation spricht die Sängerin über ihre Kämpfe.

Nicht nur ein Mädchen sieht Twain offen die Reise erkunden, auf der sie berühmt wurde, ihre Karriere auf Eis legte und schließlich in den 2010er Jahren mit aller Macht zurückkehrte. Der Sänger hat sogar ein Greatest-Hits-Album herausgebracht, Nicht nur ein Mädchen (Die Highlights), zu diesem Anlass. Und das Album enthält einen neuen Titeltrack als Hommage an alles, was sie erreicht hat, und an die Fans, die ihr während all dessen zur Seite standen.

Shania Twain erklärt, dass Swiss House musikalische Bedeutung hat

“ src=“https://www.youtube.com/embed/yB6lI7QkaE4?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Ein Teil von Twains Geschichte erstreckt sich unweigerlich auf ihre Trennung von Ex-Ehemann Mutt Lange und ihre anschließende Heirat mit dem Nestlé-Manager Frédéric Thiébaud. Twain und der Schweizer Geschäftsmann leben seit langem in der Schweiz. Und seit fast drei Jahrzehnten lebt das Paar im schweizerischen Corseaux am Ufer des Genfersees. Und wie sich herausstellt, hat ihr Zuhause eine eigene musikalische Bedeutung, die vor Twains Aufenthalt dort liegt.

„Eines der Nachbargrundstücke ist das Studio, in dem Queen viele, viele Jahre mit Schreiben und Aufnehmen verbracht hat“, enthüllte Twain in ihrer Home Now Radioshow (via Outsider). „Freddie Mercury lebte im sogenannten ‚Duck House‘, nur ein paar Enten von meinem Bootshaus entfernt. Tatsächlich ist diese Perspektive aus dem Entenhaus am See auf einem ihrer Albumcover zu sehen. Und (es ist) sehr passend benannt Im Himmel gemacht. Ich gehe davon aus, dass ein Großteil der Musik dort gemacht wurde, was viele Leute als himmlisch bezeichnen, am Genfersee mit Blick auf die Alpen.“

Shania Twain wird im Herbst 2022 eine Residenz in Las Vegas abschließen

shania twain haus
Shania Twain besucht die Premiere von Lionsgates „I Still Believe“ im ArcLight Hollywood am 07. März 2020 in Hollywood, Kalifornien. | Frazer Harrison/Getty Images

Queens Album von 1995 Im Himmel gemacht war das erste und einzige Album, das die Band nach Freddie Mercurys Tod im Jahr 1991 veröffentlichte. Und es bleibt ihr letztes Studioalbum, trotz des anhaltenden Erfolgs der Band auf Tourneen und der Veröffentlichung von Zusammenstellungen früheren Materials. Während Twains Zuhause mit den letzten Tagen von Queens Lauf verbunden ist, ist sie weit davon entfernt, es in ihrer eigenen Karriere zu beenden.

Tatsächlich schließt Twain derzeit eine Residenz im Zappos Theatre in Las Vegas ab. Ihre Show mit dem Titel Lass uns gehen!, startete 2019 und endet im September 2022. Es ist nicht klar, was Twains nächster Schritt ist. Aber die Sängerin scheint noch nicht bereit zu sein, sich von ihrer Musikkarriere zurückzuziehen. Könnte ein neues Album in Sicht sein? Fans müssen abwarten.

VERBUNDEN: Warum hat Shania Twain 15 Jahre lang aufgehört, Musik zu machen?

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"