Ads
Gesundheit

Sadio Mane schickte Liverpool-Superfan Adebayo Akinfenwa vor dem Wechsel zum FC Bayern eine SMS

Ads

Der Held der Football League, Adebayo Akinfenwa, sagte, er habe vor dem bevorstehenden Wechsel des Liverpool-Stürmers zu Bayern München Kontakt mit Sadio Mane aufgenommen.

Nach wochenlangen strengen Verhandlungen scheinen die deutschen Giganten endlich ihren Mann gelandet zu haben, nachdem sie einen Deal über 35 Millionen Pfund für den Spieler vereinbart haben, der nur noch ein Jahr Zeit für seinen aktuellen Vertrag in Anfield hat.

Akinfenwa, der ein großer Reds-Fan ist, sagt, er habe Mane eine SMS geschrieben, um ihm „alles Gute“ in der Bundesliga zu wünschen, und enthüllt, dass er eine Antwort vom senegalesischen Nationalspieler erhalten habe, was mehr ist, als er von TalkSPORT-Moderatorin Laura Woods bekommen habe!

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

„Ich habe ihm eine Nachricht geschickt, um fair zu sein, und ich sagte ‚schau, alles Gute‘ und so weiter, aber ich bin enttäuscht“, sagte Akinfenwa gegenüber talkSPORT.

„[Mane] entgegnete, du (auf Woods zeigend) nicht! Ich werde dich nicht anlügen, ich wollte dir das aus der Luft erzählen, weil ich dich nicht unters Bett werfen wollte, aber Mane hat mir geantwortet, aber LW hat es nicht getan.

Der 40-Jährige, der sich am Ende der Saison aus dem Fußball zurückzog, bestand darauf, dass er Fanliebling Mane keinen Groll hegen würde, und gab zu, dass er seinen Abgang kommen sah, als die Vertragsgespräche mit dem Verein zu Beginn der Saison ins Stocken gerieten , genau wie bei Mohamed Salah.

Wird Sadio Mane es bereuen, Liverpool verlassen zu haben? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

„In gewisser Weise habe ich es kommen sehen, als der Vertrag ins Stocken geriet … weil Liverpool nichts als Erfolg hatte, also als Spieler, wenn Sie Erfolg haben [would’ve expected him] herauszukommen und einen neuen Dreijahresvertrag zu unterschreiben, wie [Jurgen] Klopp hat es getan“, fügte er hinzu.

„Als das ins Stocken geriet, war ich wie ‚einer von‘ [Mane or Salah] wird gehen‘. Und hör zu, ich gönne es ihm nicht, er hat alles gewonnen und er will eine neue Veränderung, aber ich denke nur, diese Menge an Spielern, diese Frontlinie und was er dort aufgebaut hat, Mane ist einfach so ein Synonym für die Klopp-Ära … für mich ist er was Liverpool dreht sich alles um.“

Sadio Mané steht kurz vor einem Wechsel zum FC Bayern München

Mane hat in 269 Spielen für Liverpool 120 Tore erzielt und war eines der Aushängeschilder der erfolgreichsten Ära des Vereins in der Premier League.

Der 30-Jährige hat sechs große Auszeichnungen gewonnen, seit er 2016 aus Southampton zum Verein kam, darunter die Premier League im Jahr 2020 und die Champions League im Jahr 2019.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"