Ads
Nachrichten

Rupert Murdoch lässt sich im Alter von 91 Jahren von Jerry Hall scheiden. In diesem Alter bin ich mir nicht sicher, ob mich das stören könnte

Ads

Nach sechs Jahren Ehe sollen sich Jerry Hall und Rupert Murdoch scheiden lassen. Zumindest gibt es viele Häuser, in denen man herumlaufen kann, und die Kinder sind alt genug, um es zu ertragen. Tatsächlich ist die einzige Frage, die mir in den Sinn kommt, „Könnten Sie wirklich gestört werden?“

Es schockiert mich immer, wenn sich Frauen in meinem Alter scheiden lassen, besonders diejenigen, deren Ehen völlig normal erschienen. Diese Paare, die zusammen Badminton spielen und das Ende der Leiter halten, damit der andere 30 Jahre lang nicht herunterfällt, die plötzlich verkünden, dass sie sich seit Jahrzehnten gegenseitig hassen und jetzt die Kinder das Haus verlassen haben, sie ‚ frei, nie wieder das dumme Gesicht des anderen zu sehen.

Ein Warnhinweis an die Eltern hier, Kinder sind viel älter, wenn sie heutzutage finanziell in der Lage sind, das Haus zu verlassen, also müssen Sie möglicherweise ein weiteres Jahrzehnt gegenseitigen Hasses ertragen, bevor Sie frei sind.

In der Zwischenzeit sind diejenigen von uns, die immer noch mit den Partnern zusammen sind, mit denen wir uns in den 80ern getroffen haben, ins Wanken geraten: „Sind wir nur faul oder so?“

Ich bin mir nicht sicher, was die Leute von einer Ehe nach 60 erwarten, ich bin 62, mein Partner ist 73 und ich habe mich gerade daran erinnert, dass gestern der Jahrestag unseres ersten Treffens vor 40 Jahren war. Ich „feierte“, indem mir ein großer Weisheitszahn entfernt wurde, und er „feierte“, indem er mich vom Zahnarzt abholte und mir Rührei machte, nachdem mein Mund aufgehört hatte zu bluten, also gibt es Romantik für Sie.

Bei Partnerschaften im späteren Leben geht es nicht darum, glücklich zu sein, sondern darum, zufrieden zu sein. Niemand ist glücklich, irgendetwas stimmt immer nicht – sein Knie, meine Zähne, die Ameisenplage im obersten Stockwerk – aber Fakt ist, ich habe meinen Hafen im Sturm und habe sowieso gerne einen Schuldigen wenn Dinge schief laufen. Birne weg? Verdammter Geof usw.

Ich habe keine Ahnung, was zwischen ihnen schief gelaufen ist, aber Jerry ist 65 und Rupert ist 91 und beim besten Willen der Welt ist 91 ziemlich alt und es spielt keine Rolle, wie schick Ihre Umgebung ist, wenn Sie mit fernsehen müssen Ein Neunzigjähriger ist harte Arbeit.

Auch ich mache mir gelegentlich Sorgen über den Altersunterschied zwischen meinem Partner und mir. Als ich G zum ersten Mal traf, war er ein Grafikdesigner um die 30 mit einem Porsche und einer Handvoll Essensgutscheinen, jetzt ist er ein silberhaariger Siebzigjähriger mit einem langstieligen Schuhlöffel.

Wohlgemerkt, er konnte ähnliche Beobachtungen über mich machen, als wir uns das erste Mal trafen. Ich wog weniger als acht Stein und bedenkt, dass ich nie etwas gegessen habe, das für ein sehr billiges Date geeignet war. Meine Güte, wie sich die Dinge ändern, heutzutage bin ich so dick, dass ich häufig einen langen Schlüpfer trage, um Scheuern an den Oberschenkeln zu vermeiden.

Dass Jerry immer noch schön und Rupert immer noch reich ist, ist unbestreitbar, die Dinge sind anders für die Reichen und die Schönen. Reich zu sein muss bedeuten, dass eine Scheidung viel weniger stressig ist. Für den Rest von uns ist eine Scheidung wie das Ausräumen der Garage, aber in einem wirklich massiven Ausmaß, und wie viele von uns können damit fertig werden? Ich und der alte Mann haben fünf Jahre gebraucht, um das Schlafzimmer unserer Tochter neu zu dekorieren, nachdem sie von zu Hause ausgezogen ist, sie ist jetzt 33, und dort oben steht immer noch eine Schachtel mit Polly-Taschen.

Jemanden zu haben, der den ganzen Mist für Sie sortiert, und Platz, um ein Lagerfeuer anzuzünden und alles zu verbrennen, was Sie nicht wollen, muss den gesamten Prozess so viel einfacher machen. Nur Mittagessen in der Stadt und ein paar Papiere zum Unterschreiben, ich stelle mir vor, Jerry macht das mit einem fabelhaften Hut.

Wir haben zusammen an der gearbeitet Vagina-Monologe im West End, ich erinnere mich sehr gerne an sie, sie war sehr lustig und ihre Beine waren so lang, dass sie die Tür der Umkleidekabine offen halten musste, wenn sie sich auf den Boden legte.

Ich hatte Ehrfurcht vor Frau Hall, ich hatte noch nie zuvor jemanden buchstäblich auf die Bühne gleiten sehen, und um ehrlich zu sein, wenn ich mir vorstelle, wie sie diese Ehe verlässt, stelle ich mir vor, wie sie auf genau die gleiche Weise „gleitet“, Schultern zurückgezogen, Haare in einem goldenen Welligkeit.

Viel Glück für sie, ich mochte sie wirklich und ich hoffe, dass sie in Zukunft echt findet Glück Zufriedenheit!

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"