Ads
Nachrichten

RTL: Daniel Fischer überrascht vor „Punkt 6“-Debüt – „Was soll ich hier machen?“

Ads

RTL: Daniel Fischer überrascht vor „Punkt 6“-Debüt – „Was soll ich hier machen?“

10.04.2022 um 12:58 Uhr

RTL: So fing alles beim Sender an

RTL: So fing alles beim Sender an

Der private Fernsehsender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich vom Namen „Radio Television Luxembourg“ ab. Der Fernsehsender ist als Ableger des deutschsprachigen Hörfunkprogramms „Radio Luxemburg“ entstanden.

Beschreibung anzeigen

Der TV-Sender RTL wird sich 2022 verändern: mit einer neuen DSDS-Jury, einer neuen Dschungelcamp-Location und jetzt mit einem ganz neuen Morgenshow-Team.

Das Moderatorenduo Daniela Will und Daniel Fischer steht ab Montag (11. April) für das RTL-Format „Punkt 6“ vor der Kamera. Letzterer stellte sich in einem kurzen Video vor und überraschte mit einigen seiner Aussagen.

RTL bringt Daniel Fischer auf „Punkt 6“

Vor seiner Karriere als RTL-Moderator arbeitete Daniel Fischer als Radiomoderator. Für seine Frühschichten hat er sich zum Ziel gesetzt, „um 20 Uhr ins Bett zu gehen“. Kein schlechter Plan, wenn da kein Problem wäre: „Dann liege ich da und denke mir: ‚Was soll ich hier machen?‘“

———————————

Das ist der Sender RTL:

RTL wurde 1984 gegründet. Hauptsitz des Senders ist Köln. Erfolgreiche Zeitschriften sind „Das Morgenmagazin“, „Punkt 12“ und „Exclusiv“

———————————

Seine Kollegen dürften das Problem aus anderen Morgensendungen kennen. Da hilft nur „sich daran gewöhnen“.

Moderator Daniel Fischer wird das RTL-Team künftig unterstützen.

Foto: RTL

RTL „Punkt 6“-Moderator Daniel Fischer ist begeistert von IHM

Das frühe Aufstehen kennt er zwar schon aus dem Radio, aber der Start in den Tag um zwei Uhr morgens ist gewöhnungsbedürftig. Kein Wunder also, dass Daniel Fischer auf die Frage, wie viel Kaffee er morgens brauche, antwortet: „Viel, bitte. Eimer voll!“

———————————

Mehr zu RTL:

———————————

Übrigens: Der neue Moderator freut sich besonders auf einen RTL-Kollegen – Micky Beisenherz. Vielen Zuschauern dürfte er vor allem durch seine bissigen Texte in der Dschungelcamp-Moderation bekannt sein. Bei dem Gedanken an ein Kennenlernen gerät Daniel Fischer ins Schwärmen: „Ich finde ihn toll“

Wie es Daniel Fischer an seinem ersten Arbeitstag ergehen wird, zeigt RTL am Montagmorgen (11. April) um sechs Uhr.

Welche Kultsendung ihr Comeback bei RTL feiert, erfahren Sie hier.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"