Ads
Unterhaltung

Roku könnte eine Beteiligung an Starz kaufen und das „Power“-Universum für immer verändern

Ads

Die Dinge ändern sich im Starz-Netzwerk. Es scheint, dass Roku und Apollo Global Management ein Angebot für den Besitz einer Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen abgegeben haben. Das bedeutet, dass Starz, das Lionsgate 2016 für 4,4 Milliarden US-Dollar erworben hat, vollständig verkauft werden könnte.

Da ist das Starz-Netzwerk die Heimat der Leistung Universum, das derzeit umfasst Machtbuch II: Geist, Machtbuch III: Kanan erziehenund Machtbuch IV: Macht Dies könnte einige Änderungen für die Franchise-Serie und für die Fans bedeuten, die sie kennen und lieben.

Joseph Sikora als Tommy Egan | Starz

50 Cent ist seit Jahren offen frustriert über Starz

Die Dinge ändern sich im Starz-Netzwerk. Obwohl seine Mega-Serie, die Leistung Universum, Fremdling und BMF dem Netzwerk zum Erfolg verholfen haben, ist der ausführende Produzent Curtis „50 Cent“ Jackson seit Jahren frustriert von Starz. Er hat sie für durchgesickerte Episoden, das Ignorieren von Produktionsfristen und mehr kritisiert.

In den letzten Monaten sprach er davon, sich ganz aus dem Netzwerk zurückzuziehen.

Anscheinend hat er sich mit anderen Netzwerken getroffen, um seine Optionen zu besprechen.

“ src=“https://www.youtube.com/embed/DaJByAaifUU?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Roku könnte sich am „Starz“-Netzwerk beteiligen

Lionsgate besitzt das Starz-Netzwerk. Nun scheint es, dass Roku und Apollo Global Management ein Angebot für eine Minderheitsbeteiligung an dem Netzwerk abgegeben haben. Laut The Hollywood Reporter „wird seit langem erwartet, dass Lionsgate einen Verkauf oder eine Abspaltung von Starz prüft, das es 2016 für 4,4 Milliarden US-Dollar erworben hat Spin-off“ von Starz, neben anderen Optionen, laut einem damaligen Zulassungsantrag.“

Obwohl dieser Deal wahrscheinlich keine der Shows von Starz beeinflussen wird, einschließlich Fremdling oder seine allseits beliebte Leistung Universelle Reihe von Serien, es würde Lionsgate den Cashflow ermöglichen, den es erklären muss. Es würde ihnen auch ermöglichen, ihr traditionelles Film- und Fernsehstudio zu erweitern.

So offen wie 50 Cent über seine Verärgerung mit Starz war, sind wir uns nicht sicher, wie er diese Nachricht aufnehmen könnte.

Könnte 50 Cent das „Power“-Universum von Starz kaufen?

Jetzt, da 50 Cent zwei seiner anstehenden Shows aus dem Starz-Netzwerk gezogen hat, Mord war der Fall und EIN Augenblick: Das MassakerEr hat offen über den Kauf gesprochen Leistung Universe-Serie vom Starz-Netzwerk.

Am 12. April teilte er einen Clip mit Twitter eines UFC-Kampfes. „Alle bereit zu arbeiten, ich versuche, mein Universum von STARZ zurückzukaufen, damit es überallhin mitgenommen wird“, schrieb er. „Mein Vertrag läuft nur noch 5 Monate und ich bin 6 Monate lang nicht auf Sendung, also sind wir raus!“

Obwohl der Vierjahresvertrag des ausführenden Produzenten über 150 Millionen US-Dollar vor Ende 2022 ausläuft, ist es unwahrscheinlich, dass er ihn kaufen kann Leistung Shows, es sei denn, Starz ändert die Verträge, die sie mit ihm haben.

Wenn Apollo oder Roku jedoch eine Beteiligung an Starz erwerben, könnten sich die Dinge ändern.

VERBINDUNG: 50 Cent sagt, der Erfolg von „Power“ machte Starz offiziell

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"