Ads
Gesundheit

RHOBH Alaun verwirrt Podcast-Gast für jemand anderen

Ads

Bravo Brandi Glanville.

Brandi Glanville hat in ihrem Podcast einen urkomischen Fehler gemacht. Der ehemalige „Real Housewives of Beverly Hills“-Star begrüßte „The Bachelor“-Absolvent Ben Higgins in ihrem „Unfiltered“-Podcast und sie verwechselte ihn mit jemand anderem, als sie anfing, über seine Frau zu sprechen.

Laut Entertainment Tonight heiratete Higgins 2021 seine langjährige Liebe Jessica Clarke im The Estate at Cherokee Dock in Nashville. Aber während sie mit Higgins in ihrem „Unfiltered“-Podcast sprach, bezeichnete Glanville fälschlicherweise einen TV-Star als Higgins‘ neue Braut.

Brandi Glanville verwirrte die Verlobte von Wells Adams mit der Frau von Ben Higgins

In einem auf Instagram geteilten Clip standen Glanville und Higgins beide für ein virtuelles Interview vor der Kamera. Glanville verwies auf ihre Frisur und ihr Outfit, als sie dem Alaun von Bachelor Nation sagte: „Ich habe letzte Nacht versucht, den Look Ihrer Frau von ‚Love Island‘ zu kopieren, aber ich besitze kein Orange.“

Ein verwirrter Higgins enthüllte, dass Glanville ihn mit seinem Franchise-Kollegen Wells Adams verwechselt hatte, dessen Verlobte die Schauspielerin und Fernsehmoderatorin Sarah Hyland ist. „Oh … das ist nicht meine Frau. Das ist Wells‘ Frau“, sagte Higgins über den „Love Island“-Moderator.

Glanville begann vor Lachen zu brechen. „Nun, ihr Jungs seht alle wirklich gut aus und irgendwie ähnlich“, sagte sie. „Bis auf die Blonden. Ich mag keine blonden Jungs. Ich bin so ein Ad***.“

„Ich denke, viele der Junggesellen sind D***s und offensichtlich bist du keiner von ihnen“, fügte Glanville hinzu, bevor er Higgins fragte, ob es „erforderlich“ sei, dass die Teilnehmer aufspringen und ihre Beine um den Junggesellen schlingen, wenn sie grüßen sie. „Das machst du nicht, wenn du Leute grüßt?“ Higgins brach zusammen.

Higgins war der Hauptdarsteller in der 20. Staffel von „The Bachelor“ im Jahr 2016, während Adams später in diesem Jahr ein Bewerber für seinen abgelehnten zweiten Platz, JoJo Fletchers Staffel von „The Bachelorette“, war. Adams hat eine lange Beziehung mit dem ehemaligen „Modern Family“-Star Hyland. Im Juli 2022 wurde bekannt gegeben, dass Hyland einen Job als Moderator der Reality-Show „Love Island“ bekommen hat.

Auf Instagram reagierten mehrere Fans auf Glanvilles Verwechslungsfall.

„Ich liebe dich @brandiglanville – du bleibst immer echt und bringst mich zum Lachen“, schrieb ein Kommentator.

„Ich finde es toll, dass man über sich selbst lachen kann“, schrieb ein anderer an den ehemaligen Bravo-Star.

„Das war urkomisch! Ich liebe dich und wie echt du bist“, mischte sich ein dritter Fan ein.

Brandi Glanville hat schon einmal über „The Bachelor“ gesprochen

Getty ImagesArie Luyendyk, Chris Harrison und Sean Lowe.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Glanville über das „The Bachelor“-Franchise spricht. Im Laufe der Jahre hat sie in ihrem Podcast mehrere Stars der ABC-Dating-Franchise vorgestellt, und manchmal hat sie aus der Sicht eines Fans über die Show gesprochen.

Glanville sagte einmal zu Us Weekly, dass sie Arie Luyendyk Jr. niemals zurückgenommen hätte, wie es Lauren Burnham tat, nachdem er Becca Kufrin fallen gelassen hatte, als die Kameras liefen.

„Er hat seine Meinung geändert. Oh, der arme“, sagte Glanville im Jahr 2018. „Bring ihn aus dem Fernsehen. Das ist unhöflich!“

Laut Soap Hub nannte sie „Bachelor“ Colton Underwood aufgrund seiner Kusstechnik auch ein „Zungenmonster“. Und sie hat einmal einen Witz über „Bachelor“-Star Sean Lowe gemacht. Laut BravoTv.com traf Glanville auf Catherine Giudici, Lowes letzte „Bachelor“-Auswahl, und machte einen Kommentar über seine dampfenden Routinen mit Peta Murgatroyd, seiner Profi-Partnerin bei „Dancing With the Stars“.

„Ich hasse es, dass dein Verlobter eine Affäre mit Peta hat“, sagte Glanville 2013 zu Giudici. „Aber ihr werdet die besten Dreier haben!“

Das RHOBH Alaun traf später Twitter, um den Rekord klarzustellen. „Ich habe eindeutig Witze gemacht [Catherine Giudici] über die 3somes-Sache!“ sie hat getwittert. „Wir haben beide gelacht – manche Leute sind so verklemmt!“

WEITERLESEN: Sean Lowe & Catherine Giudici geben einen Einblick in ihr neues Haus

Mehr Heavy auf den Bachelor News

Weitere Geschichten werden geladen

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"