Ads
Unterhaltung

„Power Book II: Ghost“: Monet bekommt in Staffel 3 einen neuen Gegner

Ads

Machtbuch II: Geist hat uns einen tiefen Einblick in Monet Tejada (Mary J. Blige) gegeben. Die kaltherzige Drogenkönigin kämpfte darum, ein Gleichgewicht in ihrer Familie zu finden, nachdem ihr Ehemann Lorenzo (Berto Colon) aus dem Gefängnis entlassen worden war. Es half nicht, dass ihre drei Kinder, Diana (LaToya Tonodeo), Cane (Woody McClain) und Dru (Lovell Adams-Gray), sich ihrer Kontrolle entzogen hatten.

In Staffel 3 wird sich Monet mit mehr als nur familiären Problemen befassen.

Mary J. Blige als Monet Tejada ganz in Schwarz und schockiert bei einem Telefonanruf in „Power Book II: Ghost“
Mary J. Blige als Monet Tejada in „Power Book II: Ghost“ | Starz

VERBINDUNG: Power Book II: Ghost: Mary J. Blige sagt, sie sei nervös, in der Show mitzuspielen

Monet hat in „Power Book II: Ghost“ die Kontrolle über ihre Familie verloren

Als wir Monet zum ersten Mal im Geist Pilotin war sie die regungslose Matriarchin in ihrer Familie, die die Familie und das Geschäft in den letzten zehn Jahren niedergehalten hatte. Als sich ihre Kinder jedoch danach sehnten, sich zu verzweigen und Lorenzo aus dem Gefängnis entlassen wurde, änderten sich die Dinge.

Jetzt hat Monet jegliche Kontrolle über ihre Kinder verloren. Cane verriet die Familie und brachte Monets alten Liebhaber Meka (Daniel Sunjata) zurück in ihr Leben. Dru scheint sich mehr auf sein Liebesleben als auf das Familienunternehmen zu konzentrieren, und er ärgert sich über Monet, nachdem er erschossen wurde. Schließlich steht Diana voll und ganz auf Lorenzos Seite und hat Monets größtes Geheimnis gelüftet: Zeke ist ihr Sohn, nicht ihr Neffe.

Jetzt wird der Queenpin gezwungen sein, sich mit noch mehr Feinden außerhalb des Hauses auseinanderzusetzen.

Monet bekommt in Staffel 3 einen neuen Gegenspieler

Staffel 3 hat gerade die Dreharbeiten rechtzeitig für einen Veröffentlichungstermin im Herbst abgeschlossen. Außerdem hat Deadline angekündigt, dass Caroline Chikezie in dieser Staffel eine Frau namens Noma spielen wird. Sie berichten, dass die Figur „eine weltliche und mächtige Frau mit einer königlichen Präsenz ist, die ihren Reichtum mit einem illegalen globalen Imperium aufgebaut hat und keine Angst hat, ihn mit allen notwendigen Mitteln zu schützen“.

Sie scheint die perfekte Gegnerin für Monet zu sein.

“ src=“https://www.youtube.com/embed/Ikj2foFUefE?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Monet wird in Staffel 3 von „Power Book II: Ghost“ eine andere Person sein

Neben dem Umgang mit einem möglichen neuen Feind wird sich Monet auch mit den Nachwirkungen von Zekes (Daniel Bellomy) Tod befassen. Als sie außerdem herausfindet, dass Lorenzo für den Mord an ihrem ältesten Sohn verantwortlich ist, ist wahrscheinlich die Hölle los. Leistung Die Schöpferin des Universums, Courtney Kemp, sagt, dass Monet nie mehr derselbe sein wird. Sie wird nächstes Jahr eine ganz andere Person sein“, sagte Kemp gegenüber TVLine. „In der nächsten Staffel ist die Version von ihr, die versucht hat, die Kontrolle in ihrer Welt zu behalten, jetzt weg. Das ist vorbei.“ Sie hat hinzugefügt,

„Der Plan ist weg. Ihr Sohn ist weg. Und wenn Sie die ganze Zeit zugesehen haben, hat sie ihn bevorzugt, nicht wahr? Sie zog ihn ihren anderen Kindern vor. Also werden die Hühner jetzt nach Hause kommen, um sich darüber auszuruhen, wie sie diese Kinder behandelt hat, was sie sich für ihre Zukunft erhofft hat, all das. Und außerdem ist ihr Ehemann des Verbrechens schuldig! Da ist das. Sie wird es im großen Stil herausfinden, und das wird … naja, das verschiebe ich auf Staffel 3.“

VERBINDUNG: „Power Book II: Ghost“: Mekka basiert auf einer realen Person

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"