Ads
Gesundheit

Nachrichten von Queen Elizabeth: Prinz William WARTETE den Monarchen, dass Andrews Teilnahme am Garter Day ihm unangenehm sein würde

Ads

PRINZ William warnte die Königin, er würde sich „unwohl“ fühlen, wenn Andrew am Orden des Strumpfbandordens teilnehmen würde, behaupten Quellen.

Der Prinz von Wales griff auch ein, da befürchtet wurde, dass die Öffentlichkeit „zurückschlagen“ würde, wenn der Herzog von York gesehen würde.

Das königliche Paar teilte ihre Bedenken miteinander, bevor es sie am Sonntag zum Monarch brachte.

Infolgedessen sagte Ihre Majestät ihrem zweiten Sohn, dass er „zu seinem eigenen Wohl“ nicht öffentlich bei der Veranstaltung auftreten könne.

„Er will nichts tun, was die Königin in Verlegenheit bringen oder die Dinge erschweren würde“, sagte eine Quelle.

Stattdessen schloss sich der in Ungnade gefallene Herzog der Königin und dem Rest seiner Familie nur für die Investitur im Garter-Thronsaal des Schlosses an.

Er nahm auch am anschließenden traditionellen Mittagessen in der Kammer von Waterloo teil – wobei beide Veranstaltungen hinter verschlossenen Türen stattfanden.

Der Umzug verhinderte, dass er zusammen mit anderen Royals in den samtenen Gewändern und Federhüten des Ordens fotografiert wurde.

Lesen Sie unseren Blog zur Königsfamilie unten, um die neuesten Updates zu erhalten …

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"