Ads
Unterhaltung

Miranda Cosgrove reagiert auf Jennette McCurdys schockierende iCarly-Enthüllungen

Ads

Wenn Sie mit dem Schritt gehalten haben iCarly Neustart, Sie fragen sich vielleicht, ob Jennette McCurdy ihre Rolle als Sam Puckett in Staffel 3 wiederholen wird – oder jemals. Es ist jedoch nicht wahrscheinlich, dass Sam und Carly in absehbarer Zeit wieder auf der Leinwand zusammenkommen werden. Nicht nur McCurdy hat sich zuvor zu ihr geäußert Innen leer Podcast, dass sie von den Rollen, die sie als Kind gespielt hat, „verlegen“ und „unerfüllt“ war, aber sie geht auch auf ihre Erfahrungen als junge Schauspielerin vor ihrem neuen Buch ein. Ich bin froh, dass meine Mutter gestorben ist, die am 9. August debütiert.

Entsprechend Die New York Times, McCurdys Buch beschreibt ihre Zeit bei Nickelodeon – einschließlich einer Garderobenanpassung, bei der sie im Bikini fotografiert wurde, und behauptet, dass sie „von einer einschüchternden Figur, die sie einfach den Schöpfer nennt, zum Alkoholkonsum ermutigt wurde“. (Dan Schneider hat beides erstellt iCarly und Sam & Kat auf dem Netzwerk.)

„Meine ganze Kindheit und Jugend wurde sehr ausgebeutet“, sagte McCurdy der Zeitung. „Es gibt meinem Nervensystem immer noch eine Reaktion, es zu sagen. Es gab Fälle, in denen Menschen die besten Absichten hatten und vielleicht nicht wussten, was sie taten. Und auch Fälle, in denen sie es taten – sie wussten genau, was sie taten.“

Während dieser Zeit hatte McCurdy eine „komplizierte Beziehung zu ihrer überheblichen Mutter“, die 2013 starb, so die Zusammenfassung des Buches – eine, die die Kontrolle über jedes Detail von McCurdys Körper und Karriere ausübte. Sie iCarly Co-Star Miranda Cosgrove wusste jedoch nicht, dass McCurdy so viel hinter den Kulissen durchmachte.

David Surowiecki/Getty Images Entertainment/Getty Images

„Wenn du jung bist, bist du so in deinem eigenen Kopf“, sagte Cosgrove Die New York Times, ihrer eigenen Zeit in der Show. „Sie können sich nicht vorstellen, dass die Menschen um Sie herum viel härtere Kämpfe haben.“

Cosgrove räumte auch ein, dass McCurdys komödiantisches Talent die beunruhigende Situation außerhalb des Bildschirms Lügen strafte. „So etwas erwartet man nicht von der Person im Raum, die alle zum Lachen bringt“, sagte sie.

Bis jetzt, die iCarly Star hat sich im Allgemeinen nicht zu den Einzelheiten der Erfahrung ihres ehemaligen Co-Stars geäußert. Im Jahr 2021 erzählte Cosgrove Treiben dass sie sich an McCurdy gewandt hatte, sobald sie von einer möglichen Wiederbelebung hörte – und ihre Entscheidung respektierte, nicht an dem Projekt teilzunehmen.

„Alles, was sie mit ihrem Leben anfangen möchte, ich möchte nur, dass sie glücklich ist“, sagte sie. „Ich versuche, auf all die seltsamen, peinlichen Dinge als lustige Erinnerungen zurückzublicken. Es ist was es ist.“ Bustle wandte sich an Miranda Cosgrove, um weitere Kommentare zur Zusammenarbeit mit Jennette McCurdy zu erhalten, und hat zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nichts gehört.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"