Ads
Gesundheit

Mike Tyson verrät, dass er im September gegen den alten Feind Lennox Lewis – mit einem Gesamtalter von 111 Jahren – kämpfen wird, während er nach Rache sucht

Ads

MIKE TYSON hat behauptet, er habe Lennox Lewis überzeugt, sich ihm in einem Schaukampf zu stellen – obwohl das Paar zusammen 111 Jahre alt ist.

Der Baddest Man on the Planet ist jetzt 55 Jahre alt und verdient satte 500.000 £ im Monat mit seinem Cannabis-Imperium.

2

Iron Mike wurde 2002 von der britischen Legende KOed

2

Aber die Verlockung des Boxens und die riesigen angebotenen Geldsummen führten dazu, dass die Schwergewichtslegende im November 2020 über 15 Jahre nach ihrer Pensionierung eine atemberaubende Rückkehr in den Ring feierte.

Ex-Weltmeister Tyson zog in einer Acht-Runden-Show mit seinem großen amerikanischen Landsmann Roy Jones Jr., 53, auf einem Triller-Pay-per-View, der angeblich 1,6 Millionen Pakete verkaufte.

Jetzt sagt er, dass die Fans ihn wieder in Aktion sehen werden – nur diesmal gegen die britische Ikone.

Die beiden Männer standen sich ursprünglich vor 20 Jahren gegenüber und hatten eine hitzige und berüchtigte Vorbereitung auf ihren Blockbuster-Kampf.

Aber es war Lewis, der nach einem atemberaubenden KO-Sieg in der achten Runde gegen den amerikanischen Superstar standhielt.

Tyson sagte TMZ, als er am Dienstag ein Restaurant in Los Angeles verließ: „Ich werde gegen Lennox Lewis kämpfen.“

Die einzigen anderen Details, die er zur Verfügung stellte, war die Aussage, dass der Kampf dieses Jahr im „September“ stattfinden wird.

Sein ehemaliger Weltmeisterkollege Lewis, 55, zog sich 2004 vom Boxsport zurück.

SUN BINGO ERHALTEN SIE HEUTE £50 BONUS & 50 FREISPIELE

Er gab bereits 2019 bekannt, dass er erwägen würde, es mit Tyson in einem Ausstellungskampf aufzunehmen – aber nur für einen Geldbeutel von 100 Millionen Dollar.

Lewis hat noch nicht öffentlich auf die Kommentare von Iron Mike geantwortet.

Tyson hatte zuvor verraten, dass er ein letztes Mal mit Evander Holyfield, dem Mann, dem er infamerweise ein Stück Ohr abgebissen hat, eins zu eins spielen will, bevor er seine legendäre Karriere offiziell beendet.

Er sagte: „Ich will dieses Jahr Holyfield und ich will Lennox Lewis.

„Ich will sie beide, ich will sie beide dieses Jahr bekommen. Ich möchte auch eine Ausstellung mit Tyson Fury boxen.

„Wenn ich das mache – selbst wenn ich diese beiden Typen bekommen kann [Lewis and Holyfield]ich werde sagen: ‚Das ist ein Wrap, ich werde nur das Leben leben‘.“

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"