Ads
Nachrichten

Madonna: Die Queen of Pop hat einen Nervenzusammenbruch und Instagram hat ihren Nippelschock blockiert.

Ads

Wie demütigend!

. Madonna widersetzt sich den Erwartungen, indem sie unzensierte Fotos von sich auf Instagram postet, die Empörung auslösen. Ist es mit 63 noch cool, so viel nackte Haut zu tragen, oder ist das schlichtweg falsch? Madonnas Botox-Gesäß und der Nippelschock funktionieren laut ihren Fans nicht. Madonna stört sich nicht an Brustwarzenzensur.

Madonna stört sich nicht an Brustwarzenzensur. Nackte Frauen, die ihre entblößten Körper online zeigen? Bild: dpa

Nackte Frauen, die ihre entblößten Körper online zeigen? Jeden Tag stehen solche Aufnahmen im Foto- und Videonetzwerk zur Verfügung. Wenn da nicht ein Problem wäre: Weibliche Brustwarzen sind etwas, das Instagram verachtet. Der Fotodienst zensiert diese häufig. Die Instagram-Chefs haben keine Ahnung, was ein Witz ist. Es spielt jedoch keine Rolle, ob Sie ein Sänger sind oder eine Madonna . Nippel -Zensur Sie fickt den Harten.

Madonna macht einen heißen Dessous-Auftritt auf Instagram

Und bis jetzt scheint sie damit durchzukommen. Darauf deutet auch Madonnas neueste Fotoserie hin, die sie derzeit um ihre 16 herum donnert. Es gibt 9 Millionen Instagram-Nutzer. Madonna hat sich bei ihrem jüngsten Fotoskandal natürlich in ihre Lieblingsunterwäsche geworfen. Sie schüttelt das Netz in schwarzen Spitzenunterwäsche, Netzstrumpfhosen und Lack-High-Heels.

Bei Madonna gibt es KEINE Brustwarzenzensur.

Es deckt natürlich nicht viel ab. Madonna hingegen gewährt ihren Fans einen nahezu ungehinderten Blick auf ihren reichlich entblößten Körper. Sogar der Engel, der über Madonna schwebt, sollte einen knallroten Hut tragen. Denn schon auf dem ersten Foto zeigt Madonna stolz ihre Brustwarzen. Madonnas linke Brustwarze rutschte aus ihrem BH, während sie auf den seidenen Laken ihres Bettes hin und her rollte. Ist es reine Absicht? Bestimmt! Schließlich ist es kein Zufall, dass Madonna drei Bilder später genau den gleichen Fehler macht. Diesmal ist es noch deutlicher. Madonna bevorzugt es unzensiert. Siehe auch: Eingequetschte Brüste und Filterversagen! DIESE Fotos verblüffen ihre Follower

Po-Schock auf Instagram! Was fehlt noch? Hier bläst die Queen of Pop ihre Netzstrumpfhose

. Madonnas obligatorischer Po-Schocker, um sicher zu sein. Sie ist auch mit 63 Jahren noch immer eines der absoluten Must-haves (es kann debattiert werden) jeder Madonna-Instagram-Show. Madonnas Netzstrumpfhose musste sich am Ende geschlagen geben, als die Sängerin unters Bett kroch. Madonnas praller Po ist das Einzige, was noch von ihrer zerrissenen Strumpfhose verdeckt wird. Mal sehen, wie lange die skandalösen Fotos der amerikanischen Sängerin und Schauspielerin im Internet bleiben, bevor Instagram hart durchgreift.

Tatsächlich wurden die Fotos der Sängerin schnell aus dem Internet entfernt. Das hielt sie nicht davon ab, die Fotos erneut zu posten, wenn auch in zensierter Form, zusammen mit einer beeindruckenden Flut von Beleidigungen über die erbärmliche Behandlung weiblicher Brustwarzen durch Instagram.

Halbnackte Madonna schockiert Fans – User lästern über Po-Implantate

Die Instagram-Chefs sollten nicht zu lange warten, sagen mehrere Fans, die sich offen gegen Madonnas abscheuliche Nacktshow ausgesprochen haben. „Warum, Baby, warum!“ sagt der Erzähler. ?????? Du bist ein besserer Mensch! “, „Bitte über-photoshope dein Gesicht nicht; es ist unnötig“ und „Was ist mit dir passiert?“ ” Madonnas Fotoauftritt hat viele Leute empört. „Ich schäme mich … mein Gott … ich hätte nie gedacht, dass ich das eines Tages sagen würde … und doch schäme ich mich dafür, was aus meinem Idol geworden ist“, sagt ein anderer Fan. “, sagt er und lässt sich auf sein ehemaliges Vorbild zurück. „Es ist schade…“ Ein anderer Kommentator sagte: „Es ist unglaublich, dass sie Gesäßimplantate hat.“ Madonna sollte sich wahrscheinlich auf das konzentrieren, was sie in Zukunft tun kann (oder zumindest könnte), nämlich Musik machen.

folgst du schon An Facebook und Youtube ? Hier finden Sie aktuelle News, Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba / Nachrichten sba / Nachrichten sba / Nachrichten sba / Nachrichten sb

$00

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"