Ads
Unterhaltung

‚Loot‘ Staffel 1 Folge 1 Zusammenfassung: ‚Pilot‘

Ads

Die Apple TV+ Originalserie, Beute, ist hier. Die erste Folge der Arbeitsplatzkomödie stellt Maya Rudolph als Molly Novak vor, eine Milliardärin, die ihr Traumleben lebt. Doch alles ändert sich, als ihr langjähriger Ehemann sie betrügt. In der Folge erfährt sie, dass sie eine Wohltätigkeitsstiftung hat und begibt sich auf eine Reise der Selbstfindung. Holen Sie sich ein Beute Staffel 1 Folge 1 Zusammenfassung.

[Spoiler alert: This article contains spoilers from Loot Season 1 Episode 1: “30”]

„Loot“ Staffel 1 Folge 1: Molly entdeckt die Untreue ihres Mannes während ihrer Geburtstagsfeier

Maya Rudolph schaut in „Loot“ Staffel 1 Folge 1 zu: „Pilot“
Maya Rudolph in „Loot“ | AppleTV+

In der Pilotfolge von ist Mollys Geburtstag Beute, die laut Apple TV am 24. Juni 2022 mit dem Streaming begann. Sie feiert ihren 45. Geburtstag mit Stil und fährt in einem Boot über das Wasser. Mit ihr wird ihr Ehemann, der Tech-Milliardär John Novak, gespielt Parks und Erholung Adam Scott.

Sie erreichen eine Superyacht, Johns Geburtstagsgeschenk für Molly, komplett mit Swimmingpools und beheizten Barhockern. Später, in ihrer weitläufigen Villa, sagt Molly ihrem Mann, dass sie zusammen zu Abend essen möchte, nur sie beide.

Während ihres Gesprächs bemerkt Molly unschuldig einen Fleck auf Johns Krawatte. Sie geht zu seinem Schrank, um ihm eine neue zu besorgen, nur um Hailey (Dylan Gelula), 25, zu finden. Sie besorgt John auch eine Krawatte. Verwirrt darüber, warum Hailey im Schrank ihres Mannes ist, erfährt Molly, dass Hailey und John eine Affäre hatten.

Molly konfrontiert ihren 20-jährigen Ehemann, als er Seal einladen will, ein Lied zu singen. Vor allen auf ihrer Geburtstagsfeier sagt sie, dass sie sich scheiden lassen will.

Molly erfährt, dass sie eine Wohltätigkeitsstiftung hat und fummelt an einer Notunterkunft herum

Maya Rudolph in „Loot“ Staffel 1 Folge 1 spricht von einem Podium
Maya Rudolph in „Loot“ | AppleTV+

Molly ist nach acht Monaten Party auf der ganzen Welt nach ihrer Trennung zum Boulevardfutter geworden. Jetzt ist sie eine Frau im Wert von 87 Milliarden Dollar und muss sich überlegen, was sie als Nächstes tun soll.

Dann erhält sie einen mysteriösen Anruf von Sofia Salinas (Pose’s Michaela Jaé Rodriguez), die ihre Stiftung leitet. Nicht wissend, dass sie sogar eine Stiftung mit Mitarbeitern hat, besucht Molly das Büro. Sofia bittet sie, keine schlechte Presse mehr zu produzieren, da dies ein schlechtes Licht auf die Stiftung wirft. Molly stimmt zu und beschließt, sich stärker zu engagieren.

Am nächsten Tag überrascht sie Sofia mit einer Flotte von Geländewagen, die die Mitarbeiter zur Eröffnung der Notunterkunft der Stiftung mitnehmen können. Als ob das nicht genug wäre, hält Molly eine desaströse Stegreifrede und verteilt luxuriöse Goodie-Bags.

„Loot“-Rückblick: Molly ist bereit, sich selbst zurechtzufinden, nachdem sie in Johns Leben „mitgerissen“ wurde

Die Reaktion auf die Eröffnung des Tierheims ist schrecklich und Sofia fleht Molly erneut an, „etwas anderes zu tun zu finden“.

„Gründe eine Handtaschenlinie, trete einem Buchclub bei, gehe ins Weltall, irgendetwas“, sagt sie ihr. „Sei ehrlich, du bist heute nur aufgetaucht, weil du geschieden bist. Du hast also dieses Loch in dir und versuchst es zu füllen.“

„Du liegst nicht ganz falsch“, gibt Molly zu. „In mir ist ein Loch, aber ich glaube, es war schon lange da, lange vor der Scheidung. Ich wurde einfach in das Leben meines Mannes hineingezogen, alles war er, er, er, und ich habe nie die Arbeit gemacht, um herauszufinden, wer ich bin oder wer ich sein soll. Aber ich mache das jetzt und es ist wirklich, wirklich beängstigend.“

Mollys Worte ändern Sofias Meinung nicht. Sie will, dass Molly verschwindet. Aber schließlich ist es Mollys Fundament. „Ich werde dich nicht enttäuschen“, sagt sie zu Sofia.

Molly richtet ihr Büro ein und beginnt ein neues Kapitel als Molly Wells.

Beute wurde am 24. Juni auf Apple TV+ mit den Folgen 1–3 uraufgeführt, wobei wöchentlich eine neue Folge gestreamt wird.

VERBINDUNG: Wer ist Maya Rudolphs Ehemann?

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"