Ads
Gesundheit

Logan Paul gibt an, dass er UFC-Ass Paddy Pimblett mit einem „Kick gegen den Kiefer“ „ausschaltet“.

Ads

Logan Paul behauptete mutig, er würde UFC-Ikone Paddy „the Baddy“ Pimblett mit einem „Kick gegen den Kiefer“ „ausschalten“.

Der YouTube-Boxer ist bekannt für seine kühnen Behauptungen und sein bemerkenswertes Selbstbewusstsein, aber selbst dies war eine besonders mutige Aussage des 27-Jährigen. Pimblett ist jetzt vor seinem nächsten Kampf am 23. Juli wieder in Kampfform, nach einem kalorienreichen, mit Leckereien gefüllten Essgelage, das seinem Sieg gegen Kazula Vargas vorausging.

Der Liverpooler ist berüchtigt für seine Essattacken nach dem Kampf, die damit begannen, dass er während seiner Pressekonferenz nach dem Kampf im März eine ganze Pizza aß. Aber trotz seiner Brillanz in der UFC glaubt Paul, dass er auf einer Mission ist, den Briten „auszuschalten“.

LESEN SIE MEHR: Conor McGregor schnappt sich seine Geschlechtsteile und seine Verlobte Dee Devlin, als sie auf der Yacht „ausgelassen“ werden

„Ich schalte Paddy the Baddy aus“, antwortete Paul schnell dem True Geordie-Podcast, als er nach der Aussicht gefragt wurde, in der UFC zu kämpfen. „Ich bringe ihn raus.“

Als Paul erfuhr, dass Pimblett auf demselben Stuhl gesessen hatte, auf dem er damals gesessen hatte, rief Paul schnell: „Paddy hat hier schon einmal gesessen? Scheiß auf diesen Stuhl.“

„Ich werde ihn holen. Ein Tritt ins Kinn, Bruder“. Ein mögliches Treffen zwischen den beiden im Octagon ist zum jetzigen Zeitpunkt unglaublich unwahrscheinlich. Pimblett hat jedoch nicht nur seine Offenheit für einen möglichen Kampf mit dem Amerikaner zum Ausdruck gebracht, er glaubt auch, dass er ihn „ganz leicht unterwerfen“ würde.

Glaubst du, Logan Paul kann Paddy „the Baddy“ Pimblett schlagen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen

Paul rief den Pimblett aus, dessen Kampfbilanz 18-3-0 ist (Bild: NurPhoto via Getty Images)

„Er weiß, wer der Junge ist, nicht wahr“, sagte Pimblett zu „Schomo“. „Er weiß, wer Penner auf Sitze setzt, Junge. Ich kann nicht sehen, dass er jemand anderen erwähnt.

„Ich weiß, dass er viel größer ist als ich, aber ich glaube nicht, dass es wirklich darauf ankommt, um ehrlich zu sein. Ich denke, ich würde ihn ziemlich einfach und ziemlich schnell unterwerfen, aber man weiß nie, in einem Kampf kann alles passieren.

„Wenn Logan Paul jemals den Kampf will, Junge, bin ich offen dafür, zu hören, mit welchen Zahlen er auf uns zukommt.“

WEITER LESEN:

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"