Gesundheit

Liverpool schickt Scouts, um RB Leipzig-Star und Chelsea-Transferziel Christopher Nkunku zu beobachten

Ads

CHELSEA-Ziel Christopher Nkunku wird von Liverpool überprüft, falls sein Wechsel von RB Leipzig zu Chelsea ins Stocken gerät.

Kop-Chefs schickten einen Top-Spion, um sich den 24-jährigen französischen Stürmer beim 2:0-Sieg in der Champions League am Dienstag gegen Celtic anzusehen.

Liverpool hat Scouts geschickt, um zu sehen, wie Chelsea Christopher Nkunku in Aktion anvisiert

1

Aber selbst Anfield-Insider befürchten, den Anschluss verpasst zu haben.

Chelsea ist mit seinem Wechsel zu Nkunku auf dem richtigen Weg – auch wenn sich bis zum Ende der Saison, wenn ein Deal ansteht, viel ändern kann.

Auch Newcastles Rekrutierungschef Steve Nickson war beim Celtic-Spiel dabei.

Aber er behielt den 21-jährigen Mittelfeldspieler der schottischen Mannschaft, Matt O’Riley, im Auge, der auch von Crystal Palace gemocht wird.

Nkunku ist nicht der einzige Star von RB Leipzig, der im Visier von Chelsea steht.

Berichten zufolge sind die Blues weiterhin gespannt auf Teamkollegen Josko Gvardiol.

Ex-Trainer Thomas Tuchel wollte den kroatischen Verteidiger im vergangenen Sommer.

Es wurde ein Angebot im Hinblick auf einen Beitritt von Gvardiol im nächsten Jahr unterbreitet.

KOSTENLOSE WETTEN UND ANMELDEANGEBOTE – DIE BESTEN ANGEBOTE FÜR NEUE KUNDEN

Aber Leipzig lehnte das Angebot von Chelsea ab, bevor es dem Innenverteidiger einen neuen Deal gab.

Gvardiol würden die Blues aber trotzdem gerne an die Stamford Bridge holen.

Es wird vermutet, dass sich Todd Boehly regelmäßig mit seinen Leipziger Kollegen trifft, um einen Deal abzuschließen.

Und Chelsea könnte am Ende ein Mammut von 80 Millionen Pfund zahlen, wenn sie versuchen, ihre Verteidigung unter Graham Potter wieder aufzubauen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"