Ads
Gesundheit

Liverpool hätte den Transfer von Jude Bellingham für nur 9.000 Pfund abschließen können, muss aber jetzt 130 Millionen Pfund für das Ziel von Man Utd zahlen

Ads

Berichten zufolge hätte LIVERPOOL Jude Bellingham für nur 9.000 Pfund verpflichten können.

Aber sie müssen jetzt 130 Millionen Pfund zahlen, um den englischen Star vor Manchester United zu landen.

1

Es ist bekannt, dass Liverpool auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldspieler ist, nachdem er in dieser Saison von zahlreichen Verletzungen getroffen wurde.

Und Bellingham, 19, steht Berichten zufolge ganz oben auf der Einkaufsliste von Jürgen Klopp für den nächsten Sommer.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass die Roten für seine Unterschrift die Bank sprengen müssen.

Das liegt daran, dass Bellinghams aktueller Verein Borussia Dortmund das Ass mit satten 130 Millionen Pfund bewertet.

Aber der Athletic behauptet, Liverpool hätte Bellingham vor fast einem Jahrzehnt für einen Bruchteil des Preises landen können.

Der Teenager spielte auf U11-Niveau, als Liverpool ihn zu einem zweitägigen Probetraining nach Kirkby einlud.

Bellingham hat die Trainer und Scouts mit seinem Talent umgehauen.

Und schnell kam ein Angebot für den Youngster, sich Liverpool anzuschließen.

WIE MAN KOSTENLOSE WETTEN AUF FUSSBALL ERHALTEN KANN

Die Gesamtsumme der Überweisung hätte sich auf 9.000 £ belaufen.

Es erforderte jedoch, dass Bellinghams Familie die Midlands gegen Merseyside tauschte.

Und nach langem Überlegen entschieden sie sich, in Birmingham zu bleiben.

Es wird hinzugefügt, dass Liverpool die Entscheidung respektiert und Bellinghams Fortschritte seitdem genau überwacht.

Aber auch dieses Mal gibt es zusätzliches Interesse an Bellingham.

Es wird angenommen, dass Man United, Chelsea und Man City alle daran interessiert sind, einen Deal abzuschließen.

Bellingham hat seine Bewunderer auch im Ausland, und auch Real Madrid erwägt einen Sturzflug.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"