Gesundheit

Langsamste Durchfahrtsspur für Fast-Food-Ketten bestätigt – und es ist nicht McDonald’s oder Dunkin‘

Ads

FAST Food ist nicht mehr so ​​schnell, da die Kunden an einem beliebten Ort über fünf Minuten im Drive-Thru warten.

Drive-Through-Linien, die sich um die Ecke von Restaurants winden, sind ein alltäglicher Anblick.

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Chic-fil-A die längsten Drive-Through-Wartezeiten hat

1

In den letzten Jahren haben mehrere Restaurants, wie McDonald’s, doppelte Durchfahrtszeiten eingeführt, um den Prozess zu beschleunigen.

Andere Orte, wie Chick-Fil-A, haben sogar Mitarbeiter entlang der Durchfahrtsspuren stationiert, um schnell Bestellungen entgegenzunehmen, während die Kunden warten.

Trotzdem hat der Hähnchenladen mit über fünf Minuten die längste Wartezeit aller Drive-Thrus.

Der jährliche QSR-Drive-Thru-Bericht zeigte, dass der durchschnittliche Chick-fil-A-Kunde 325,47 Sekunden wartet, was etwas mehr als fünfeinhalb Minuten entspricht.

Hier erfahren Sie, wie Sie 2022 einen Halloween-Boo-Eimer von McDonald’s in die Hände bekommen
Dringende Warnung nach „nicht deklariertem Allergen“ in 2 Menüpunkten von Chick-fil-A

Die Umfrage ergab jedoch, dass es nicht wirklich die Schuld des Restaurants ist.

Der Grund für die längere Wartezeit ist, dass Chic-fil-A einfach mehr los war als die anderen Restaurants.

Fans scheinen das Warten jedoch nicht zu stören, da sie eine Zustimmungsrate von 93 Prozent für die Servicegeschwindigkeit des Ladens gaben.

Der zweitlangsamste Ort war McDonald’s mit einer durchschnittlichen Wartezeit von 291,30 Sekunden.

Tausende von Verbrauchern wurden befragt und zu 10 Fast-Food-Spots befragt:

  • Taco Bell
  • Eintauchen
  • Arbys
  • MC Donalds
  • Carls jr.
  • Wendys
  • Chick-fil-A
  • Burger King
  • Hardees
  • KFC

Die Studie umfasste auch Fragen zur Bestellgenauigkeit. Arby’s wurde mit 89,60 Prozent als der genaueste angesehen, während Chick-fil-A 83 Prozent erreichte.

Ist die Chick-fil-A-Lieferung unterwegs?

Wenn Sie lieber geduldig zu Hause warten, als sich der Drive-Thru-Warteschlange zu stellen, haben wir gute Nachrichten für Sie auf Lager.

Im Juni gab die Fast-Food-Kette ihre Zusammenarbeit mit Refraction AI bekannt, einem Lieferunternehmen, das leichte autonome Roboter für Lieferungen einsetzt.

Das Unternehmen behauptet, dass seine Lieferungen die CO2-Emissionen jetzt um 90 Prozent senken und gleichzeitig 80 Prozent weniger Energie verbrauchen.

„Die autonome Lieferung mit den Robotern von Refraction schafft eine aufregende neue Möglichkeit, das Chick-fil-A-Erlebnis auf eine wachsende Zahl von Liefergästen auszudehnen“, sagte Luke Steigmeyer, Betreiber von Chick-fil-A 6th & Congress, in einer Erklärung.

„Die Plattform wird es uns ermöglichen, innerhalb eines Umkreises von einer Meile um unser Restaurant eine schnelle, qualitativ hochwertige und kostengünstige Lieferung von Mahlzeiten anzubieten und gleichzeitig dazu beizutragen, die Gemeinde, in der wir tätig sind, umweltfreundlich und sicher zu halten“, fügte er hinzu.

Nach der Bestellung erhalten Kunden Textnachrichten, die ihre Bestellung bestätigen und dass sie per Roboter kommt.

Sie erhalten dann eine voraussichtliche Ankunftszeit, sobald ihr Essen abgeholt wurde.

Der letzte Text ist ein Code, mit dem der Roboter entsperrt wird, damit sie ihre Mahlzeit aus dem Auto holen können.

Refraction AI bedient auch Restaurants, Einzelhandels- und Lebensmittelgeschäfte.

Der fast 80 Pfund schwere Roboter kann bei allen Wetterbedingungen liefern und hat einen kurzen Bremsweg, um Unfälle zu vermeiden.

Der Roboter-Rollout begann in Austin, Texas, mit Plänen zur Erweiterung.

Insassen werden Cruz nach einer lebenslangen Haftstrafe als „Trophäe sehen, die es wert ist, getötet zu werden“.
Kanyes wilde Kommentare „helfen nicht“ seiner Scheidung und könnten den Prozess verzögern

Sehen Sie sich den Trick dieses Chick-fil-A-Fans an, um jedes Mal 2 $ zu sparen, wenn Sie eines der beliebtesten Gerichte abholen.

Sehen Sie sich außerdem den neuen Menüpunkt an, den Taco Bell anbietet und der perfekt für Gewürzliebhaber ist.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"