Ads
Gesundheit

Lakers erwartet Zielposition, Erfahrungslevel mit Nr. 35 Draft Pick

Ads

Getty Jemaree Bouyea ist ein potenzieller Lakers-Draftee in der zweiten Runde.

NEW YORK – Wie wir hier bei Heavy.com am 6. Juni berichteten, hatten die Lakers versucht, sich in die zweite Hälfte des diesjährigen NBA-Drafts einzukaufen, und am Donnerstag haben sie es geschafft und die Nr. 35 gewählt aus den Händen von Magic für Geldüberlegungen und einen zukünftigen Zweitrundenspieler.

Nun stellt sich die Frage, was werden die Lakers damit machen?

Das Team gab einen Hinweis auf seine Absicht durch die Art der Spieler, die es während des Vorentwurfsprozesses auswählte – hauptsächlich ältere, ausgefeiltere Kollegen, die auf der Liste bleiben und 2022-23 sofort beitragen könnten. Die Lakers brauchen keinen Aufwärtstrend – sie brauchen junge Spieler, die dem Team etwas Energie verleihen können.

Sie würden sich freuen, mit einem jungen Ersatz-Point Guard davonzukommen.

Wie eine Quelle aus der Liga Anfang dieses Monats gegenüber Heavy.com sagte: „Sie können die Schrift an der Wand sehen, sie brauchen junge Spieler. Sie sind oft eines der Teams, die versuchen, einen Zweitrundenpick zu kaufen, wenn sie einen Typen haben, den sie mögen, wie sie es mit Talen Horton-Tucker getan haben. Es ist eine sichere Wette, dass sie dieses Jahr versuchen werden, einen Zweitplatzierten zu kaufen, Bargeld und eine zukünftige Wahl zu schicken, da sie versuchen, so viel wie möglich jünger zu werden.“

Im Jahr 2019 zahlten die Lakers 2,2 Millionen US-Dollar an die Magic für die Rechte an Horton-Tucker und schickten einen Zweitrundenspieler von 2020 in den Deal.

Polierter Gonzaga PG der Spitzenkandidat?

Unter den Pfadfindern und Führungskräften der Liga war Gonzaga Point Guard Andrew Nembhard, der zwei Spielzeiten in Florida spielte, bevor er seine Junior- und Senior-Jahre bei den Bulldogs beendete, einer der beliebtesten Namen in der späten ersten / frühen zweiten Runde. Nembhard erzielte als Senior durchschnittlich 11,3 Punkte und 5,8 Assists und schoss 38,3 % von der 3-Punkte-Linie.

„Wenn es um polierte Jungs geht, ist er in diesem Entwurf wahrscheinlich die Spitze“, sagte ein Scout gegenüber Heavy.com. „Ich könnte sehen, dass ein Team ihn spät in der ersten Runde mitnimmt, weil er bereit ist, schnell einzusteigen und eine Rolle zu übernehmen. Er wird kein Star, aber er kann vom Sprung an ein solider Backup-Point Guard sein, jemand, der nicht viele Fehler macht und gewinnende Spielzüge macht. Als Senior hat er den Ball gut geschossen, und das war eines der großen Löcher in seinem Spiel.“

Jemaree Bouyea ist mit 35 eine potenzielle Wahl für die Lakers

Die Lakers würden sicherlich ein Auge auf Nembhard werfen, aber ein Typ, den sie ausgearbeitet haben und der in dieser Saison auch bereit für Backup-Point-Guard-Minuten ist, ist San Francisco Point Guard Jemaree Bouyea, der 6-Fuß-2 und ein fünfjähriges Senior ist , bereits 23 Jahre alt. Bouyea erzielte in seinen letzten beiden Saisons jeweils durchschnittlich 17,3 Punkte.

Erwarten Sie auch, dass die Lakers ein Auge auf die Kandidaten der ersten Runde werfen, die in Runde 2 rutschen, insbesondere erfahrene: der athletische Junior Guard Christian Braun aus Kansas, der Wake Forest-Stürmer Jake LaRavia, der G-League-Flügel MarJon Beauchamp und der Ohio State-Stürmer EJ Liddell unter ihnen.

Die Lakers traten in die letzte Saison mit dem bei weitem ältesten Kader in der NBA an, mit 30,0 Jahren, weit vor den 28,3 Jahren, die das zweitälteste Team, die Brooklyn Nets, im Durchschnitt hatte. Das Team ist bestrebt, seiner Mischung in der nächsten Saison jüngere, hungrige Spieler hinzuzufügen.

Mehr Heavy auf Lakers News

Weitere Geschichten werden geladen

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"