Ads
Unterhaltung

Kylie Minogue treibt die Fans mit einer besonderen Ankündigung in den Wahnsinn: „Zum ersten Mal überhaupt“

Ads

Kylie Minogue hat eine erfolgreiche Karriere aufgebaut und freut sich immer, ihren Fans das zu geben, was sie wollen, und ihre neueste Ankündigung könnte genau das sein.

FOTOS: In Kylie Minogues großzügiger Residenz in London, wo Wohnungen bis zu 111 Millionen Pfund kosten

Die All the Lovers-Sängerin ging auf Instagram, um zu feiern, dass World Pride zum ersten Mal in die südliche Hemisphäre reisen würde, wo sie herkommt. Der Superstar bestätigte auch, dass sie am Eröffnungsabend der Veranstaltung auftreten würde, der am 24. Februar 2023 in Sydney stattfinden wird.

Player wird geladen…

UHR: Kylie Minogue verblüfft in einem fließenden Kleid, als sie in Frankreich Urlaub macht

Die Ankündigung zeigte ein Bild von Kylie, die ein silbernes Wickelkleid stylte, das eine ihrer nackten Schultern freilegte.

AUSSEHEN: Kylie Minogue sieht in ihrem schwülen Minikleid makellos aus

SEHEN: Kylie Minogue sieht in einer atemberaubenden Auswahl an Minikleidern makellos aus – und die Fans sind besessen

In der Bildunterschrift schwärmte sie: „LOVERS! WorldPride kommt zum allerersten Mal auf die südliche Hemisphäre.

„JA! Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass ich am 24. Februar 2023 beim Eröffnungskonzert in Sydney im The Domain auftreten werde. Ich kann es kaum erwarten, Sie dort zu sehen!“

Die Fans strömten zu dem Post, um ihre Aufregung zu teilen, darunter Kylies Schwester Dannii, die kommentierte: „Whoooooooo yeah“, und Drag Race-Star Courtney Act, die hinzufügte: „Woot!!! Ich kann eine Nacht wie diese kaum erwarten!!!“

Kylie teilte die aufregenden Neuigkeiten am Freitag mit

Ein dritter schrieb: „Was für ein Geburtstagsgeschenk“, während ein vierter teilte: „Super Neuigkeiten!“ und ein fünfter schrieb: „Das wird MAGIE!“

WorldPride ist im Allgemeinen die größte Pride-Veranstaltung des Jahres und findet seit 2017 alle zwei Jahre statt und feiert die LGBTQ+-Community auf internationaler Ebene mit Paraden, Festivals und kulturellen Veranstaltungen.

LESEN: Kylie Minogue zollt Olivia Newton-John emotional Tribut

MEHR: Kylie Minogue enthüllt während des Neighbors-Finales „Tränen“, als sie ein Hochzeitsfoto teilt

Bisherige Austragungsorte waren Rom, London, New York City und zuletzt Kopenhagen.

Kylie hatte viele gute Nachrichten für September und Anfang dieses Monats feierte sie den 25. Jahrestag ihres Hitalbums Impossible Princess und teilte dazu drei Clips aus Musikvideos, die für das Album gedreht wurden.

Kylie hat eine bedeutende LGBTQ+-Fangemeinde

In einem tanzte sie in einem schwülen dreifarbigen Minikleid mit Rot-, Rosa- und Orangetönen sowie einem brandaktuellen Outfit. Sie stylte auch ein funkelndes blaues Minikleid, ein schillerndes Crop-Top und ein auffälliges rosa Outfit, das sie ätherisch aussehen ließ.

In ihrer Bildunterschrift teilte sie mit: „LOVERS, wir feiern 25 Jahre Impossible Princess, indem wir es zum ersten Mal auf Vinyl veröffentlichen!

ENTDECKEN: Kylie Minogues 35-jährige Hochzeitsinspiration mit Jason Donovan ist nicht das, was Sie erwarten würden

MEHR: Kylie Minogue und Jason Donovan kommen im emotionalen Neighbors-Finale-Trailer in der Ramsay Street an

„DANKE an alle, die bereits vorbestellt haben. Vinyls werden am 21. Oktober veröffentlicht, Vorbestellungslink in meiner Biografie (und weitere Picture-Discs werden bald verfügbar sein….).“

Die Fans waren genauso aufgeregt, wie einer schwärmte: „Größter aller Momente. Brillantes Album. Dankbar, dass ich ein Teil dieser Zeit sein durfte“, während ein zweiter mitteilte: „Danke, danke, danke! Kylie.“

Ein dritter fügte hinzu: „Alle Formate bestellt – darauf haben wir ewig gewartet – Gerechtigkeit für Impossible Princess“, während ein vierter kommentierte: „LOOOOVE IT. Was für ein herausragendes Stück Arbeit. Danke @kylieminogue @mrsteveanderson.“

Wie diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Geschichten wie diese direkt in Ihren Posteingang zu bekommen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"