Ads
Nachrichten

Kim Kardashian und Pete Davidson „spritzen ihre Pickel zusammen“, um sich zu „binden“

Ads

Mehr dazu: Kim Kardashian Kourtney Kardashian kämpft zum zweiten Mal gegen COVID-19, beschreibt Symptome, die Kim Kardashian trollte, weil sie das „unbequemste“ Büro hatte. Kim Kardashian möchte wie eine „zukünftige Alien-Barbie“ aussehen ‚ in der ‚Tonight Show‘

Kim Kardashian und Pete Davidson machen Date Nights anders.

Während eines Auftritts in „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“ am Dienstag, um für ihre neue Hautpflegelinie Skkn by Kim zu werben, enthüllte der Reality-Superstar, dass sie und der ehemalige „SNL“-Komiker es lieben, ihre Akne gemeinsam zu behandeln.

„Wir gehen zusammen zu Dermatologen, wir spritzen unsere Pickel zusammen“, sagte Kardashian. „Der Dermatologe sagt: ‚Ist das ansteckend? Ihr habt immer gleichzeitig Pickel.’“

Sie beschrieb Hautpflege als „eines unserer wichtigsten Bindungsdinge“ und sagte, sie „wusste, dass es etwas Besonderes war“, als die 28-jährige Davidson ihre Akne-Medikamente anwendete, während sie schlief.

„Ich redete die ganze Nacht weiter wie ‚Oh mein Gott, ich habe diesen Pickel, ich habe diesen Pickel, lass mich nicht einschlafen, ich muss Pickelmedizin darauf geben, bevor ich schlafen gehe’“, erinnerte sie sich . „Eingeschlafen, vergessen, morgens mit eingetrockneter Pickelmedizin im Gesicht aufgewacht … So ein Gentleman!“

Der Star teilte die Geschichte zuvor in einer Episode von Hulus „The Kardashians“ und sagte, dass sie und Davidson beide „von Hautpflege und Dermatologen besessen“ seien.

Das Paar ist seit Ende 2021 zusammen. kimkardashian/Instagram

In der neuen Linie seiner Freundin, die neun verschiedene Produkte umfasst, gibt es für den „King of Staten Island“-Schauspieler sicherlich eine Menge zu besessen: einen Reiniger, einen Toner, ein Peeling, ein Hyaluronsäure-Serum, ein Vitamin-C-Serum, eine Gesichtscreme, eine Augencreme und ein Öl Tropfen und Nachtöl.

Kardashian hat kürzlich ihre eigene Hautpflegelinie, Skkn by Kim.kimkardashian/Instagram, auf den Markt gebracht

Interessanterweise spielte Kardashians Ex Kanye West eine große Rolle bei der Markteinführung, da sie sich den Markennamen, die Verpackung und die visuelle Identität ausgedacht hatte.

Trotzdem bezweifeln wir, dass Kimye jemals Kortisonspritzen zusammen bekommen hat – das ist ein neues Maß an Intimität.

Kardashian schaute bei „The Tonight Show“ vorbei, um Jimmy Fallon von ihrem neuesten Launch zu erzählen. NBC/NBCU Photo Bank via Getty Im

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"